Breno

  • Ich finde es ziemlich armselig jetzt das Ergebnis auf Breno zu schieben.


    Klar, er macht den hanebüchenen Fehler, aber es war noch lange kein Fehler, aus dem ein Tor entstehen muss.
    Denn keiner hat die anderen dazu gezwungen, Pandev so völlig blank stehen zu lassen!


    Und davor hat er in den 87 Minuten verdammt viel richtig gemacht gegen den vielleicht derzeit besten ST der Welt.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Breno ist 21 und war lange sichtbar verunsichert, ein Trainer schützt ihn da, ein van Gaal stellt ihm noch die Pest an die Seite.

    0

  • man sollte sich vielleicht doch auch mal die Frage stellen, warum es in der 88 min bei diesem Ergebnis überhaupt zu einer solchen Situation kommen kann, statt auf einem Einzelakteur draufzuhauen.
    Sorry, lieber Louis: hin und wieder auch einfach mal Beton anrühren und mit Mann und Maus 5 min lang ein Ergebnis über die Zeit bringen, will halt auch gelernt sein.

    4

  • Wenn hier noch einer schreibt das Breno ein Riesentalent ist,
    dann hol ich den durch das Glasfiberkabel. Er war schon in Hannover der schlechteste Mann auf dem Platz !
    Warum hat van Gaal nicht die Abwehr vom Hamburg spielen lassen .. ?

    0

  • weil dann gustavo in der abwehr gespielt hätte. dann würden jetzt alle über toni kroos herfallen, weil der Sneijder nicht stoppen konnte.

    4

  • Klar, nicht NUR Breno ist schuld, auch wenn er einen grossen Teil zur Niederlage beigetragen hat. Unsere ganze Abwehr hat kein CL- , ja sogar kein Bundesliga-Niveau (zumindest wenn man Meister werden will). Van Buyten ist ja auch nicht der schnellste, und sein Stellungspiel ist grottenschlecht, was der Unterschied zu Badstuber ist. Und Neuer fischt auch mal die Unhaltbaren raus, hat man letzte Woche gesehen.

    0

  • Schlimmer als seine heutige Leistung finde ich die Entscheidung ihn überhaupt aufgestellt zu haben, da ist der Tulpengeneral genau so schuld.

    0

  • so siehts aus. erst sortiert er ihn aus und bringt ihn dann wieder und wundert sich sich, dass breno total verunsichert ist.
    hauptschuld auch hier : van gaal.


    sorry,ich kann da nix für.

    4

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">so siehts aus. erst sortiert er ihn aus und bringt ihn dann wieder und wundert sich sich, dass breno total verunsichert ist. </span><br>-------------------------------------------------------


    verunsichert? der wollte den ball wie in einigen situationen zuvor mal locker nach vorne tändeln. da mangelt es an einstellung, aber nicht an selbstvertrauen.

    0

  • so schlecht wie viele breno sehen fand ich ihn gar nicht. klar war das absoluter müll gegen eto'o vor dem 2:3. aber sonst? war doch ganz solide und das gegen so eine starke offensive nicht alles zu vereiteln ist, sollte doch jedem klar sein.

    0

  • Einem 21jährigen IV, der mit dem amtierenden CL-Sieger ab und an überfordert ist, wünscht man die Pest an den Hals, aber einen Kraft, der beim 2:3 überall steht, nur nicht im Tor wo er hingehört oder einen Badstümper, der quasi gar nicht auf dem Platz war kritisiert man nicht. Woran liegt das?
    Braucht man einen Sündenbock?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">inem 21jährigen IV, der mit dem amtierenden CL-Sieger ab und an überfordert ist, wünscht man die Pest an den Hals,</span><br>-------------------------------------------------------


    Innenbahn NIEMALS öffnen !!!!!


    ich bin E-Jugend Trainer !!!!!


    Ich spring an die Decke bei so diletanischen Fehlern!!!!


    Langen hohen Ball auf Eto klären bevor er tippt!!!!

    0

  • der Fehler zum 3:1 wäre keinem einzigen A-Jugendspieler passiert. man kann der Ball auch mal nach vorne dreschen, was macht er denn da bloß? Wie schlecht kann man denn sein???
    Bitte verkauft den endlich. Liebereinen Huth als diesen Breno, unfassbar schlecht.

    0