Breno

  • Achja *** eins doch noch:


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Zu Lucio sag ich nur eins: Hast du gestern das Spiel gesehen??? Wohl nicht. ***. Die Fehler bei Inter gingen alleine von Rannochia aus. Lucio hat sich den XXX aufgerissen, hat gekämpft und war der beste in der Abwehr bei Inter. So einen hätte ich gerne noch in unserem Team. Also ich habe genau hingeschaut. ***</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich habe das Spiel gesehen. Und ich habe 5-8 100% Bayernchancen gesehen und eine sehr schöne Dribbelaktion von Lucio im 16er als er den Ball verliert und eine der 100%igen direkt verursacht! Bärenstark der Kerl. ***

    0

  • Ich fühle mit dem armen Kerl! Aber Leberkrebs ist fast nicht heilbar.
    Die Diagnose war vermutlich sein Todesurteil. Der Vater von einem Kollegen und meine Tante sind daran innerhalb von einem halben Jahr verstorben. Also sollte man Fußball nicht zu ernst nehmen!
    Auch, wenn er die schönste Nebensache der Welt ist.


    Trotzdem hätte ich gestern nach dem 2:3 kotzen können, denn wir waren klar besser und Schalke kassiert jetzt im Viertelfinale unser Geld, weil sie
    unglaubliches Glück mit der Auslosung hatten und mal wieder - wie immer von Torwart- und Abwehrfehlern - profitiert haben. Bei uns hätte der Torwart ruhig den Ball von Gomez und Ribs reinlassen dürfen.


    Jetzt verhauen wir den Rest der Bundesliga!!!!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Demichelis hatte vor einem Jahr im Achtelfinalrückspiel gegen Florenz einen seiner UNZÄHLIGEN derben Aussetzer im Hirn und brachte die Mannschaft in Rückstand. Nur ein genialer Robben konnte damals das Ausscheiden im Achtelfinale verhindern. Soviel zu Demichelis.</span><br>-------------------------------------------------------


    Absolute Zustimmung, aber Du musst Dich daran gewöhnen, dass man um van Gaal ans Bein zu pinkeln Demichelis immer wieder ausgräbt.

    4

  • Grundsätzlich ist es zum Kotzen, wie hier nach Niederlagen oder in Phasen in denen es schlecht läuft auf die eigenen Spieler eingedroschen wird, sie aufs Übelste beleidigt werden und man sie teilweise am liebsten verschenken würde.


    Breno ist jung. Jeder junge talentierte Spieler braucht Zeit, sich zu einem gestandenem Spieler zu entwickeln. Das gilt gerade bei defensiv agierenden Spielern. Er hat gestern einen groben Fehler gemacht, der zu einem Tor führte. Das passiert eben im Fußball. Fast jedem großen Spieler ist sowas passiert in jungen Jahren. Wichtig ist, dass man ihnen weiter vertraut und Fans hat, die auch in schlechten Zeiten zu ihrem Verein und ihrer Mannschaft stehen. In solchen Spielen sich die unerfahrensten Spieler rauszusuchen und auf sie einzuprügeln zeigt, was für "Fans" der FC Bayern in den letzten 10 Jahren "gewonnen" hat. Solche Niederlagen wie gestern gab es schon immer und wird es auch immer geben.
    Genau solche Niederlagen sorgen aber dafür, dass Siege in letzter Minute umso schöner sind.


    Macht die Augen auf! Wir sind der FC Bayern. Wir hatten noch nie eine Mannschaft mit 11 Weltklasse-Spielern. Wir waren nie die BESTE MANNSCHAFT mit dem besten Fußball in Europa. Wenn man mal ganz ehrlich ist, haben wir sogar in der BL meistens "nur Erfolg" gehabt. Den schönen Fußball haben immer die anderen gespielt. Wir gehören sicherlich zu den 10 besten Mannschaften in Europa. Nicht mehr, aber auch nciht weniger. Und um das große Ding zu gewinnen, braucht man eben auch ein bisschen mehr oder weniger Glück. Wer schon ein bisschen länger Bayern-Fan ist, weiß sicher was ich meine.

    0

  • Wenn ich schon Lucio höre....


    Ich kann mich gut an die EL-Saison erinnern. Die "beste Abwehr" in der MML (Lucio, Micho) hat sich doch da schon von "zweitklassigen" Mannschaften wie Getafe und St.Petersburg Buden reinhauen lassen, da war das gestern Abend im Vergleich eine Top- Abwehr dagegen. So ein Bullshit.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Jeder junge talentierte Spieler braucht Zeit</span><br>-------------------------------------------------------


    Das sind Argumente wie "Atomkraft ist sicher" oder "die Ausländer klauen uns die Jobs" - Papageiengeschwätz hilft uns in der Situation nicht weiter, sondern resolutet, kompromissloses Handeln. Mitgefühl hab ich mit den Japanern, aber doch bitte nicht mit einem Millionär der sein Job nicht kann.

    0

  • Hie rgeht es nicht um Mitgefühl, sondern um die Tatsache dass Fehler eben passieren. Bei jungen Spielern eben öfter als bei erfahrenen. Breno die Niederlagen wegen diesem Fehler allein anzulasten, ist ein Witz. Da müsste man eigentlich auf die 9 anderen Feldspieler mal eingehen, denn die haben es ab der 60. Minute versaut.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Absolute Zustimmung, aber Du musst Dich daran gewöhnen, dass man um van Gaal ans Bein zu pinkeln Demichelis immer wieder ausgräbt. </span><br>-------------------------------------------------------


    Man muss vG gar nicht ans Bein pinkeln!
    Der steht dank seiner Defensivleistungen schon mitten in der Klärgrube!

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Wenn ich schon Lucio höre....


    Ich kann mich gut an die EL-Saison erinnern. Die "beste Abwehr" in der MML (Lucio, Micho) hat sich doch da schon von "zweitklassigen" Mannschaften wie Getafe und St.Petersburg Buden reinhauen lassen, da war das gestern Abend im Vergleich eine Top- Abwehr dagegen. So ein Bullshit. </span><br>-------------------------------------------------------


    DANKE, DANKE, DANKE!


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Absolute Zustimmung, aber Du musst Dich daran gewöhnen, dass man um van Gaal ans Bein zu pinkeln Demichelis immer wieder ausgräbt. </span><br>-------------------------------------------------------


    NOCHMALS DANKE!



    mtownrules : Wie du siehst, gibt es in diesem Forum auch Menschen die nen Plan in der Tasche haben. "Fussballexperten" die Demichelis nur im Ansatz als gut bezeichnen oder versuchen, gutes an seiner Spielweise zu suchen haben keine Ahnung.


    ***
    _____________________________________________


    Auch du klärst solche Dinge mit demjenigen per PN!
    sanna

    0

  • Sicherlich hat er einen Fehler gemacht, aber ihm allein die Schuld an dem Tor zu geben ist nicht i.o.
    Wieder hat auch ein Badstuber dazu beigetragen dass die Viererkette zu dicht zusammengerückt war und so der Platz für Panev da war.esem
    Breno hat bis zu diesem Zeitpunkt zusammen mit van Buyten eine klasse Leistung gezeigt.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Grundsätzlich ist es zum Kotzen, wie hier nach Niederlagen oder in Phasen in denen es schlecht läuft auf die eigenen Spieler eingedroschen wird, sie aufs Übelste beleidigt werden und man sie teilweise am liebsten verschenken würde. </span><br>-------------------------------------------------------


    !!


    und vor allem muß man sich mal anschauen, wer die Pharisäer sind.... :D

    0

  • Bitte schickt dieses "riesen Talent" wieder zurück nach Brasilien.


    Bitte, Bitte, Bitte.


    Blinder geht es wirklich nicht. Unkonzentriert, Körpersprache einer extrem großen Schlaftablette und null Übersicht.


    Bitte, Bitte, Bitte kauft einen richtigen, echten Verteidiger und nicht einen linken Torpfosten.

    0

  • bei allem verständnis, das man für spieler hat. natürlich passieren fehler. aber wenn man sieht, das er zwei gravierende fehler gemacht hat, sowohl vor dem ausgleichstreffer als auch vor dem 2:3 dann kann einem schon die hutschnur hochgehen.
    auch immer alles auf das alter zu schieben, kann ich nicht mehr hören. breno ist profi u. hat sich beklagt, das er nicht spielen darf. wenn er bisher gespielt hat, hat er sich meistens richtige böcke erlaubt.
    gestern hätte er bei dem querpass auf eto nur 2 o. 3 schritte nach vorne machen müssen, u. hätte den ball abgefangen, so das eto garnicht mehr an den ball gekommen wäre.


    die letzte szene, dann aber die bringt dann mMn das fass zum überlaufen. von einem profi darf man erwarten, auch wenn er erst 21 ist, sich nicht so abkochen zu lassen.
    für mich jedenfalls hat er sich disqualifiziert. für mich ist er nicht das supertalent, das viele in ihm sehen.
    gegen schalke hat ihn raul vernascht, gestern die klöpse u. in hannover nicht nur schlecht gespielt sondern auch noch vom platz geflogen. breno wirkt außerdem auf mich jedenfalls, wenn er am ball ist, sehr leichtsinnig.


    ich hoffe inständig, das wir zur neuen saison mit dem neuen trainer, neue iv´s bekommen.


    von mir aus kann er gerne gehen.

    0

  • Natürlich passieren jedem Spieler fehler, aber Breno schlägt alles! Einfach eine Frechheit seine Leistungen, und dann noch einen Stammplatz fordern??? Weg mit dem!!!
    Ich schlage mal vor "Breno Raus" Plakate im Stadion statt "van Gaal Raus"

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich schlage mal vor "Breno Raus" Plakate im Stadion statt "van Gaal Raus" </span><br>-------------------------------------------------------


    Ein exzellenter Vorschlag.


    Breno ist bestimmt der Alleinschuldige an dieser Saison.
    Er hat es alleine verbockt.


    Am besten nimmst du und viele andere solche Plakate zum nächsten Heimspiel mit, damit man Euch tolle Fans erkennt.

    0

  • spinnt ihr ?


    Breno ist zur zeit der beste innenverteidiger den wir haben :), und fehler macht jeder, und er hatte auch paar sehr gute szenen im spiel, und in der season sowieso.


    PRO BRENO

    0

  • Er ist sicher nicht der einzigste der schlechte leistung bringt! aber der einzigste der auch einen Stammplatz fordert!!! das macht ihn so unsympatisch!!!

    0