Breno

  • ....sollte das in die Tat übergehen und sich bestätigen fände ich es sehr traurig..
    Junger Spieler mit viel Potenzial...aber anscheind mit vielen Privaten Problemen (?)
    Ich wünsche ihm das alles gut wird und vielleicht hilft ihm dann ein Neuanfang in einem anderen Land...Der Uli wird das schon machen.



    ALLES GUTE BRENO!

    0

  • Rauswerfen wird man ihn auf keinen Fall, selbst wenn er wirklich schuldig ist. Das ist der FC Bayern und Breno hat nicht mehr lange Vertrag. Planen kann man mit ihm vorerst aber auch nicht mehr.

    0

  • @Robben hat aber seine Leistungen gebracht auch wenn er öfter mal ausfällt.
    Breno hat bis jetzt noch nicht mit Leistungen geglänzt und das ist der große Unterschied
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    da sollte ja auch kein 1:1 vergleich sein, sondern nur mal zum nachdenken anregen.
    aber das scheint ja hier nicht mehr möglich zu sein.
    fazit der letzten zwei tage:
    breno ist schuldig, hat ein krankes hirn, fuchtelt mir drei feuerzeugen rum,
    breno darf keine psychischen probleme haben, da er viel geld verdient.


    abstossend und ekelhaft dieser breno thread mittlerweile !

    4

  • och hobbit, wo war dein soziales verhalten als es um van gaal, van bommel, badstuber ging/geht, die werden von dir verunglimpft bis zum geht nicht mehr


    der arme, arme breno - würde es ein anderer sein, würden alle draufhauen und nun diese heuchelei, zum kotzen

    0

  • @hobbit


    Ich verurteile Breno nicht, dafür kenne ich ihn nicht gut genug.


    Ich sehe eben nur das er ausser Verletzungen bzw den Kram jetzt nicht grad sportlich aufgefallen ist und wenn dann auch nur negativ in den paar Einsätzen die er hatte. Ein FCB tut gut daran ihn 2012 zurück nach Brasilien zu schicken. Mit Südamerikanern hat der FCB sowieso nicht die besten Erfahrungen gemacht in der jüngeren Vergangenheit

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Mit Südamerikanern hat der FCB sowieso nicht die besten Erfahrungen gemacht in der jüngeren Vergangenheit </span><br>-------------------------------------------------------


    so wie mit Rafinha und Luiz Gustavo...


    8-)


    Herr, lass Abend werden.

    0

  • Ich muss einfach nur mal sagen, hier wird auf einem sehr hohen Niveau diskutiert mit sehr wenigen peinlichen Ausnahmen.


    Wenn ich mir da mal andere Kommentare z.B. bei Spox ansehe, bin ich schockiert.


    Da muss ich einfach mal sagen, Respekt!

    0

  • eins verstehe ich aber dennoch nicht, er wurde wegen fluchtgefahr festgenommen, andererseits wird er ja auch vom fcb betreut, die sicher garantiert hätten das er nicht abhaut

    0