Sportdirektor: Christian Nerlinger

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">mir würde es mal gefallen, wenn er oder ein anderer Verantwortlicher nicht immer alles schön reden würde.
    Kritik hat noch niemanden geschadet.</span><br>-------------------------------------------------------



    er baut schon mal vor :D
    aus dem Kicker....


    "Wir sind auf einen holprigen Saisonstart eingestellt", sagte Sportdirektor Christian Nerlinger am Sonntag. Die Abwehr aber sieht er nicht gefährdet: "Wir haben da eine sehr gute Qualität, ich sehe keine Probleme auf uns zukommen." Na dann</span><br>-------------------------------------------------------


    also alles wie vergangenes jahr :D


    "Es kann auch sein, dass wir einen holprigen Bundesliga-Start erleben. Darauf sind wir eingestellt."


    das glaube ich nicht, wenn es nicht so läuft wird man schon wieder unruhig werden

    0

  • die perfekte marionette! habe ja gehofft das der uh nachfolger n richtiger fachmann und macher ist aber nerlinger hat ja mal 0 austrahlung und durchsetzungsvermögen.


    naja viellecht ist er ja auch nur n lückenbüßer bis man was vernünftiges gefunden hat:) Olli Kahn?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">die perfekte marionette! habe ja gehofft das der uh nachfolger n richtiger fachmann und macher ist aber nerlinger hat ja mal 0 austrahlung und durchsetzungsvermögen.


    naja viellecht ist er ja auch nur n lückenbüßer bis man was vernünftiges gefunden hat:) Olli Kahn?</span><br>-------------------------------------------------------


    Mit der Aussage hinten rechts sind wir qualitativ gut besetzt hat er sich ein Eigentor geschossen !


    Wie soll man so einen noch ernstnehmen! > Marionette !

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Der wird noch dämlicher als UH (s. Srna-Threat) >:|
    Die Hoeness-Kritiker werden unseren Uli noch ein oaar Tränen nachweinen.
    :-O</span><br>-------------------------------------------------------


    Die Zeit wird es zeigen. Alles andere ist Kinder.ka.cke.

    Wenn mir Likes wichtig wären, wüsste ich, was zu tun ist.

  • Was sollen die denn noch anderes sagen zu den immergleichen Fragen? Solange der Kader nicht ausgedünnt wurde (Stichwort: Gehaltskosten) wird eben keiner mehr verpflichtet. Vielleicht wird Chelsea ja nur als Spielverderber vorgeschoben? Man würde niemals zugeben wollen, dass man finanziell am Limit ist.


    Also wird man nicht sagen: "Tja, Bosingwa, unser Wunschtransfer, darf nicht, jetzt versuchen wir es bei Srna." Zwei Wochen später: "Schade, Srna kommt auch nicht, jetzt fragen wir bei Rafinha an." In der Zwischenzeit hätte man dann das vorhandene Personal (Lahm ausgenommen) ungefähr auf einen Motivationslevel von 0,5% gebracht, was in der Vorbereitung nicht gerade ideal wäre.


    Also abwarten, bis oder ob Borowski und Freunde demnächst die Koffer packen dürfen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">raven du bis ja so ruhig, was ist denn los ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Die Ruhe vor einem ganz, ganz großen Sturm ...

    Wenn mir Likes wichtig wären, wüsste ich, was zu tun ist.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">raven du bis ja so ruhig, was ist denn los ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Die Ruhe vor einem ganz, ganz großen Sturm ...</span><br>-------------------------------------------------------


    das habe ich fast vermutet, aber ich freue mich jetzt schon drauf

    0

  • Wie immer weiß doch auch keiner, was hinter den Kulissen läuft. Vielleicht hat sich Srna in den letzten Monaten schon als Zocker herausgestellt? Wenn da jetzt ein Angebot des FCB hereintrudeln würde, vielleicht stünde es am nächsten Tag in der spanischen, italienischen und englischen Sportpresse? Gleichzeitig fährt man ja gerne die "den oder keinen" Taktik, was dem jeweiligen Spieler durchaus schmeicheln und ihn sozusagen warmhalten könnte. Ein gewisser Ribéry kam ja angeblich auch deshalb zum FCB, weil man recht lange an ihm dran war, länger als Real Madrid.

    0

  • Wieso hat man zuerst einen RV gesucht und mehrmals betont, auf dieser Position etwas unternehmen zu wollen, wenn die Qualität auf der RV Position genügt?!


    ich fass es nicht mehr.


    was passiert nur mit unserem geliebten FCB

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wieso hat man zuerst einen RV gesucht und mehrmals betont, auf dieser Position etwas unternehmen zu wollen, wenn die Qualität auf der RV Position genügt?!


    ich fass es nicht mehr.


    was passiert nur mit unserem geliebten FCB</span><br>-------------------------------------------------------


    weil man mit lahm auf rechts plant...........wo ist das problem ?


    dieses geheule geht mir auf die eier

    4

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das Problem ist, dass er links viel besser ist.


    Wenn man ihn auf rechts spielen lässt, ist unsere linke Seite gleich eine Klasse schwächer. </span><br>-------------------------------------------------------


    lahm hat doch schon mehrfach betont, das er lieber rv spielt. ein paar spiele eingespielt und er hat das gleiche niveau wie links. und dies scheint van gaal auch so zusehen.


    und das ist auch gut so.

    4

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Was sollen die denn noch anderes sagen zu den immergleichen Fragen?</span><br>-------------------------------------------------------


    DAS kann ich Dir GENAU sagen:


    ENTWEDER sagt er nichts,
    ODER er sieht zu, dass seine und die Aussagen des Vorstandes sich nicht auf taeglicher Basis wiedersprechen. Ist das so schwer?


    Was ist denn nun der Standpunkt des Vereins bezueglich des RVs? Braucht man noch einen (lt. KHR/UH) oder nicht (Nerlinger)?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wieso hat man zuerst einen RV gesucht und mehrmals betont, auf dieser Position etwas unternehmen zu wollen, wenn die Qualität auf der RV Position genügt?!


    ich fass es nicht mehr.


    was passiert nur mit unserem geliebten FCB</span><br>-------------------------------------------------------


    weil man mit lahm auf rechts plant...........wo ist das problem ?


    dieses geheule geht mir auf die eier</span><br>-------------------------------------------------------


    haeh? das Problem ist doch, dass man vorher über den TW, RV, RM , ZM gejammert hat und jetzt auf einmal haben wir genug Qualität auf diesen Pos.? Haeh?
    Wenn lahm auf rechts geht(was ich übrigens für eine schlechte idee halte), dann suche ich halt einen LAV


    also heul du nich rum, dass manche zurecht rumheulen!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">haeh? das Problem ist doch, dass man vorher über den TW, RV, RM , ZM gejammert hat und jetzt auf einmal haben wir genug Qualität auf diesen Pos.? Haeh?
    Wenn lahm auf rechts geht(was ich übrigens für eine schlechte idee halte), dann suche ich halt einen LAV


    also heul du nich rum, dass manche zurecht rumheulen! </span><br>-------------------------------------------------------


    vielleicht hat sich ja das problem rv laut hern van gaal mit lahm erledigt.


    darin sehe ich keinerlei probleme. von daher ......

    4

  • Ihr habt doch sicher schon mal am Flippertisch gestanden, oder?


    Der rechte Schläger daddelt mit rechts und der linke Schläger mit links. Ganz einfach.


    Und genau SO geht Fußball. Ganz, ganz einfach.

    Wenn mir Likes wichtig wären, wüsste ich, was zu tun ist.

  • "Wir müssen keinen für rechts hinten verpflichten. Wir fühlen uns da nicht unter Druck, denn auch da reicht die Qualität aus."


    Ich habs gewusst! Auf so einen miesen Satz hab ich gewartet! Wie kann man denn 30 Mio. auf dem Transfermarkt lassen und die einzige Position unberührt lassen auf der es wirklich nötig gewesen wäre? Lell und Qualität, HAHAHAHAHAHA! Der Typ würde noch nicht mal in Bochum oder Frankfurt nen Stammplatz bekommen, geschweige denn in irgendeinem anderen Club in der BL, und der Nerlinger redet von ausreichender Qualität? Ich geh kotzen...

    0