Sportdirektor: Christian Nerlinger

  • Ist Euch vielleicht schon mal die Idee gekommen, dass er evtl. eine Anzahlung an den Neuertransfer sein könnte - Jauch hat ja schon vor einiger Zeit behauptet das Ding mit Neuer sei durch.

    0

  • hört endlich mal mit dem Fliegenfänger auf, wenn schon eine "Anzahlung", dann vielleicht für Rafinha, aber doch nicht für Neuer, so blöd wäre Nerlinger nicht

    0

  • er hat nie gesagt das er ihn nicht will, nur das er damals nicht notwendig war. Hätte Van gaal Rafinha nie haben wollen hätte der Verein auch nie über ihn nachgedacht.

    0

  • Da Neuer unser Wunschtorwart ist, bzw. der unserer Vereinsleitung, glaube ich schon, dass dies evtl. ein erster Transfer hinsichtlich eines Neuertransfers sein könnte. Am Saisonende geht dan Rensing noch als Ersatzmann nach Schalke. Dazu überweist der Christian Nerlinger dann noch eine nette Summe und gut ist.

    0

  • argonaut


    Stimmt nicht, Hoeneß hatte im Sommer bestätigt das man an Rafinha gedacht hat (Samstag vor Transferschluss), Van Gaal aber sagte den brauche ich nicht und daher hat man sich nicht bemüht.


    Das die dran waren, hat ja schon der kicker vorzeitig verlauten lassen, da saßen nur die hohen Herren zusammen, waren sich einig, der Anruf bei van Gaal änderte dann aber die Meinung und nicht nur die der Schalker über die Sportzeitung kicker.

    0

  • Ich hätte es lieber gesehen, wenn Nerlinger Baumi zu einem anderen Verein abgeben hätte. Verrechnung mit zukünftigen Transfers? Von S04 will ich keinen Spieler bei uns sehen. Weder Neuer, seit seiner Titanenimitation ist er bei mir unten durch, dann schon eher den Adler. LvG weiss schon warum er Rafa nicht haben will, er ist ein guter Fussballer, aber Gift pur für den Teamspirit.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Van Gaal aber sagte den brauche ich nicht und daher hat man sich nicht bemüht. </span><br>-------------------------------------------------------


    mag sein, von "nicht wollen" konnte aber dennoch keine Rede sein, ist ja logisch, wo er selbst zwei mögliche Konkurrenten von Rafinha mitgebracht hatte (Pranjic und Braafheid), jetzt könnte die Sache schon anders aussehen ;-)

    0

  • Ich hoffe das Nerlinger oder VG nicht so blöd sind und Rafinha holen wolen,der macht jedes jahr im Sommer und Winter ärger
    und so gut ist er nicht das er sich das erlauben könnte

    0

  • Auf ale Fälle ist unser Kader so langsam zu klein... Wir haben nur noch 18 Feldspieler ohne Lell und Görlitz (die spielen unter van Gal keine Rolle) nur noch 16. Das ist zu klein! Was ist denn mit der Regel, dass jede Position dopelt besetzt sein soll?

    0

  • Junge... da wird der Kader ja tatsächlich mal ausgedünnt. Das ist auch nötig... aber mich wundert, bzw. ich warte eig. auf eine Meldung das Lell wechselt. Dachte eig., dass er der erste ist.


    Ob Nerlinger Anteil an der Ausdünnung hat oder ob das von van Gaal kommt?!?


    Naja... jetzt wünsche ich mir den Sosa aber wieder zurück.

    0

  • Vllt. stößt ja einer vom Nachwuchs zur ersten Mannschaft dazu. Wobei Mehmet Scholl wohl jeden guten Fussballer gebrauchen kann um die Klasse zu halten!

    0

  • ich denke in der rückrunde, wird je nach bedarf einer unserer 3 amas auf der bank sitzen. deshalb hat er die auch mitgenommen. natürlich, ist es ein problem wenn bestimmte spieler ausfallen sollten, das der kader jetzt stark ausgedünnt wurde. man muß aber auch sagen, das die leute die gegangen sind, in der vorrunde bei vg so gut wie keine rolle gespielt haben, u. auch so gut wie nie zum einsatz gekommen sind. von daher nachvollziehbar. selbst als sich spieler verletzten, waren es meistens andere die eingewechselt wurden.

    0