Sportdirektor: Christian Nerlinger

  • löwin, es heult doch keiner rum.
    wenn die meldungen der sb morgen auch nur annährend zutreffen, dann gute nacht.


    oder dieses zitat von cn:


    "Dieses Jahr werden wir nicht aktiv – ein Beweis dafür, dass wir eine intakte Truppe haben"


    wenn ich sowas lese, wird mir schlecht !

    4

  • ganz schlimm finde ich die aussagen um tymoshchuk in relation zu braafheid.


    braafheid die gurke bekommt nochmals die chance und tymoshchuk der sich total loyal verhält und auf dem platz zu überzeugen wusste wird ausgemustert.


    da sollte man schonmal auf vorzüge achten, die sich bei der nationalität des spielers braafheid ergeben.


    das finde ich wirklich traurig, da wird nicht mit gleichen mitteln geschossen !

    0

  • Ich verstehe es absolut nicht, nein, ich kann das nicht verstehen und will es auch nicht, aber es ist immer wieder dasselbe nach einer erfolgreichen Saison!! man macht jetzt wieder denselben Fehler, den man nach dem CL-Triumph 2001 machte! Wie kann man nur so konservativ sein, so sehr auf den aktuellen Kader vertrauen, wo es doch eigentlich so viel zu tun gibt?!? Das geht nicht in meinen Kopf rein. Und wenn es dann in der CL nicht läuft und man wieder im Achtelfinale die Segel streicht, ist das Geschrei wieder groß. JETZT wäre die Chance da gewesen von der guten Vorstellung der letzten Saison zu profitieren und Spieler zu verpflichten, die die Mannschaft verstärken und weiterbringen. >:-| >:-|

    0

  • hm...sagen wir es mal so, man schießt sich immer nur auf einen ein, entweder der oder keiner...wobei ich jetzt nicht zwingend CN oder vG für schuldig halte , denn wofür haben wir die scouts???

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">man macht jetzt wieder denselben Fehler, den man nach dem CL-Triumph 2001 machte!</span><br>-------------------------------------------------------


    Und genau das stimmt nicht.


    Damals war die Mannschaft am Ende ihres Weges.


    Die Topspieler waren alle um die 30.


    In der aktuellen Mannschaft sind die Topspieler alle ca 25.


    Ribery , Robben , Schweinsteiger, Lahm....alle um die 25.


    Dazu Müller und Badstuber anfang 20.


    Die einzigen, die wohl in den nächsten 2 Jahren ausgetauscht werden müssen sind Butt und van Bommel.

    0

  • das ist zum Zunge schnalzen. jamjam:


    Braafheid, Contento, Haas, van Buyten, Badstuber, Lahm, (Altintop), 1/2 Breno.


    so könnte unser Abwehr aussehen, wenn Micho wirklich geht.

    4

  • also auch wenn mich jetzt viele auslachen, wenn man wirklich kintinuierlich auf breno setzen würde, wäre ich zufrieden mit ihm und badstuber.


    die zwei ergänzen sich auch gut.


    ich halte viel von breno, micho und van buyten sind für mich bundesligadurchschnitt.


    micho ist eigentlich ein internationaler topmann, da er aber seine patzer offensichtlich nie einstellen wird, ist er ein sicherheitsrisiko

    0

  • worst case; micho/tymo/gomez verlassen uns.
    das wäre in der breite eine enorme schwächung und nicht aufzufangen bei ausfällen in der stammelf.


    und jetzt kommt mir bitte nicht mit haas,alaba etc

    4

  • Ich will endlich wieder diesen verdammten Pokal mit den Henkeln gewinnen! Wir waren sooo knapp dran! Es sind jetzt fast 10 Jahre vergangen seit dem letzten Triumph. Gerade deswegen macht mich diese engstirnige Haltung von Nerlinger/Vorstand so wütend. >:|

    0

  • "Wer mit sich zufrieden ist, der hört auf sich zu verbessern. Wer aufhört sich zu verbessern, der hört auf gut zu sein."


    Genau so läuft es jedes zweite Jahr mit dem Kader.

    4