Sportdirektor: Christian Nerlinger

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">hat der Schwachmaat ein Interview gegeben? </span><br>-------------------------------------------------------


    chrissy's interviews haben in etwa den gleichen gehalt wie knalle's dankesreden.....also: wayne interessiert's?

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Nerlinger: Der Druck ist jetzt bei Dortmund! </span><br>-------------------------------------------------------


    Hat der das tatsächlich nach dem Spiel gesagt? :-O


    Wenn das so ist kann man den absolutt nicht mehr ernst nehmen.

    „Let's Play A Game“

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Nerlinger: Der Druck ist jetzt bei Dortmund!


    Herr schmeiß Hirn vom Himmel und alles auf ihn</span><br>-------------------------------------------------------


    ist doch so, dortmund will zum 23.spieltag uneinholbar vorne sein, daher müssen sie morgen gewinnen! :D

    0

  • Das ist wurst...äh...Uli...war's...*fg*
    Wird sich aber mittelfristig noch als die richtige Entscheidung rausstellen, schätze ich. Bis jetzt gab es für ihn keine Gelegenheit, irgendwas zu zeigen. Warum man dann auf ihn losgeht, bleibt ein Rätsel.
    Jeder muss mal irgendwie anfangen...und wenn ich mir Bilder und Filme von 1979/ 80 anschaue, als Uli angefangen hat, mei...war scho süß damals...*fg*

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">mal ne andere frage, wer wollte denn unbedingt nerlinger als seinen nachfolger </span><br>-------------------------------------------------------


    chrissy wurde auf geheiß von jay goppingen in sein amt gehievt!
    warum uli ihn nicht schon längst in seinen hintern getreten hat, bleibt selbstverständlich sein geheimnis....

  • nö. bei dem war er noch teammanager.. mit präfix "team" der eine zusammenarbeit zwischen team und kasper auf bank ermöglichen sollte bzw als bindeglied zwischen denen funktionieren

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">JK hat ihn nicht zum manager gemacht bzw. zum nachfolger von UH </span><br>-------------------------------------------------------


    dieser posten ist bei bayern unbesetzt.
    chrissy ist sportdirektor........oder je nach laune bälleaufpumper, busbesteller, dummschwätzer, o.ä.
    in jeden fall ist er unnütz!

  • SO so.Nerlinger ist also schon viel gereist und hat kein passendes Spielermaterial gefunden ?


    Hat für mich 2 Gründe.


    Nerlinger ist ne Pflaume und hat gar kein Plan von Scouting.


    Oder es gibt einfach keine Spieler die Van Gaal so weit runterziehen kann das die nur noch Müll zusammen spielen !

    0

  • Nerlinger wird für mich immer mehr zum Unsympath..immer viel sprechen aber wenig sagen.
    Die Versuche UH zu kopieren mit einigen Sprüchen sind ja schon richtig peinlich, der Ulli hatte mit vielen Ausagen die Manschaft erreicht, der Nerlinger wird dort sicher nicht Ernst genommen.
    Für mich kein guter UH-Ersatz, auch wenn er nur Teilbereiche übernommen hat.

    „Let's Play A Game“

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Nerlinger: Der Druck ist jetzt bei Dortmund! </span><br>-------------------------------------------------------


    vG im Sportstudio: Dortmund hat nur Druck wenn wir gewinnen. Wir haben nicht gewonnen, so Dortmund hat auch keinen Druck.


    Ist doch schön, wenn Einigkeit herrscht.

    0

  • Ich denke Dortmund ist durch!!! Die haben keinen Druck mehr!!! Wir müssen schauen das wir noch die CL erreichen! und das wird schwer genug!

    0

  • Nerlinger muss weg. Er ist für die zusammenstellung der Mannschaft verantwortlich genauso wie VG.
    Wenn VG gehen muss muss Nerlinger gleich mit weg.

    0