Ivica Olic

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Der Vertrag eines Spielers beim HSV läuft aus - der Spieler bekommt Angebote von "mehreren Vereinen" - der Spieler entscheidet sich für den FCB und zieht den Club der Konkurrenz vor... so what?? Wäre er nach Juve gegangen hätte Juve den HSV geschwächt, das ist ärgerlich aber "grausame Realität" die so alt ist wie das Fussballgeschäft selbst.
    Glaubt hier enrsthaft jemand das man plötzlich zu einem sozialen Sport geworden ist wo es um Loyalität und Treue zum Verein geht? Dann würde es wohl garkeine Wechsel geben...


    Sorry in diesem Fall hat Bayern den HSV nicht geschwächt. Es wäre etwas anderes wenn man ihn aus einem längeren Vertrag rauskaufen hätte wollen ohne Rücksicht auf Verluste.
    Aber wenn ein Spieler "ablösefrei" ist dann bestimmt nur der Spieler allein wohin er gehen möchte. Bayern hätte auch eine Abfuhr bekommen können, so what??</span><br>-------------------------------------------------------


    Na ja, der FC Bayern bietet innerhalb von 3 Jahren ca 17 Mio mehr als der HSV, obwohl Olic beim HSV schon zum Topverdiener aufgestiegen wäre.


    In der freien Wirtschaft fällt das schon unter ruinösen Wettbewerb, so wichtig kann Olic den Bayern gar nicht sein.


    Es zeigt wiedermal, dass das Gerede davon, dass alle anderen soviel Geld haben nur Geschwafel von Rummenigge und Co ist, denn hier spielt Bayern einfach in einer finanziell anderen Liga, in einer Liga allerdings, die allein durch Fussball auch nicht zu finanzieren wäre. Adidas und T-com sei Dank, gibt keinen Grund für Euch Euch über Hoffenheim aufzuregen.</span><br>-------------------------------------------------------



    "Nur"? Bist du sicher? Wieso nicht gleich 170 (hundertsiebzig) Mio. € Differenz?


    Nichts desto trotz.... für ein Spieler wie Olic... ist es die eine oder andere Mio. zu viel.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Der FCB sollte noch 2 - 3 dieser 29-jährigen Perspektivspieler holen. Am besten auch wieder ablösefrei. Da haben die Helden dann sehr viel Geld gespart. Hohoho ...


    Vielleicht hört aber dann irgendwann das unsägliche Gequatsche mal auf, daß der FCB irgendwann mal wieder eine große Nummer in der CL werden kann.


    Mit solch lächerlichen Transfers ist jedenfalls nicht erkennbar, daß dort mittelfristig eine jüngere Mannschaft mit Perspektive für Erfolge in der CL aufgebaut wird.


    Und täglich grüßt das Murmeltier. Immer wieder die alte Leier. Keine Phantasie, kein Nix, kein Garnix! Borowski, Olic, Einheitsbrei.</span><br>-------------------------------------------------------


    Schlag doch mal einen Spieler vor, der sich als 3. Stürmer eignen würde.


    Wen würdest du anstelle von Olic verpflichten?

    0

  • Ja dann kommt er also , der gute Ivica. Ich hoffe für ihn und den Verein , dass er hier eine gute Rolle spielen kann.


    Wenn ich ehrlich bin , muss ich aber sagen, das es wohl an seiner Vertragssituation lag. Wenn ein Gomez noch kommt , ist er sowieso maximal Stürmer Nr. 3 eher 4 und das ist doch schade für ihn.


    Er ist echt nen Kämpfer und hätte meines Erachtens beim HSV bleiben sollen. Als ob er nicht mit 3 mio jährlich auch ausgesorgt hätte. Aber gut, er hat sich so entschieden und ich wünsche ihm ja alles Glück der Welt, denn das wird er auch brauchen.


    Er müsste schon an Klose vorbei, der aber deutlich bessere Technik hat und auch mehr Torgefahr ausstrahlt. Hinzu kommt das Klose auch kein fauler Spieler ist ....


    Naja man weiss ja nie wie es läuft .... am Ende spielt er plötzlich Klasse .

    0

  • Erstmal herzlich Willkommen Ivica.


    Ich denke, das ist unter den gegebenen Bedingungen (ablösefreier UEFA-Cup-Sieger) ein absoluter Toptransfer. Hoffentlich wird hier noch einigen das Maul gestopft, wenn mal wieder von vornherein einem neuen Spieler höchstens Mittelmäßigkeit vorgeworfen wird.


    Falls ich mich bei Ivica irre, werde ich dann lieber das Maul halten.... vielleicht ;-)


    Im übrigen hoffe ich, dass dann auch der Donovan sich hier durchsetzen kann. Die Anlagen dafür hat er auf jeden Fall. Ich finde, dann sind wir im Sturm eigentlich ganz gut besetzt (Klose, Toni, Olic, Donovan).


    Man muss ja auch mal realistisch bleiben !!

    0

  • Ich finde die Verpflichtung gut.


    Ablösefrei, kann man nichts falsch machen. Auch die kolportierten 17 Mio., sofern sie denn stimmen, sind nicht schlimm. Mit Ablöse wäre da wesentlich mehr rausgekommen!!


    Aber es ist hier ja wie immer...wenn der Neue nicht grad Ribery heisst, wird er erstmal mal von allen runtergemacht...

    0

  • willkommen beim FCB Ivica!
    schade dass du soviel verdienst, aber ich hoffe mal dass du es schnell zurückzahlst ;-)

    0

  • Da hat sich der Hamburger Kaufmann etwas verrechnet...
    Bei Bayern soll er für 3 Jahre 13,5 Mio € + 4 Mio Handgeld bekommen
    Der HSV hat glaub ich 3 Mio € pro Jahr geboten,wären also 9 Mio in 3 Jahren..ist bei mir eine differenz von 4,5 Mio €

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Der FCB sollte noch 2 - 3 dieser 29-jährigen Perspektivspieler holen. Am besten auch wieder ablösefrei. Da haben die Helden dann sehr viel Geld gespart. Hohoho ...


    Vielleicht hört aber dann irgendwann das unsägliche Gequatsche mal auf, daß der FCB irgendwann mal wieder eine große Nummer in der CL werden kann.


    Mit solch lächerlichen Transfers ist jedenfalls nicht erkennbar, daß dort mittelfristig eine jüngere Mannschaft mit Perspektive für Erfolge in der CL aufgebaut wird.


    Und täglich grüßt das Murmeltier. Immer wieder die alte Leier. Keine Phantasie, kein Nix, kein Garnix! Borowski, Olic, Einheitsbrei.</span><br>-------------------------------------------------------


    Schlag doch mal einen Spieler vor, der sich als 3. Stürmer eignen würde.


    Wen würdest du anstelle von Olic verpflichten?</span><br>-------------------------------------------------------


    Eignet er sich als 3. Stürmer?


    Seine Eignung scheint doch darin zu bestehen, daß er ruhig bleiben wird, wenn er monatelang auf der Ersatzbank sitzen wird.


    Hashemian hat das auch prima hinbekommen.</span><br>-------------------------------------------------------


    wer sagt das er Monatelang auf der Ersatzbank sitzen wird,du ??
    Wenn er am 1.Juli kommt wird er sicher alles dran etzen um zu Spielen
    da werden die Karten neu gemischt

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Der FCB sollte noch 2 - 3 dieser 29-jährigen Perspektivspieler holen. Am besten auch wieder ablösefrei. Da haben die Helden dann sehr viel Geld gespart. Hohoho ...


    Vielleicht hört aber dann irgendwann das unsägliche Gequatsche mal auf, daß der FCB irgendwann mal wieder eine große Nummer in der CL werden kann.


    Mit solch lächerlichen Transfers ist jedenfalls nicht erkennbar, daß dort mittelfristig eine jüngere Mannschaft mit Perspektive für Erfolge in der CL aufgebaut wird.


    Und täglich grüßt das Murmeltier. Immer wieder die alte Leier. Keine Phantasie, kein Nix, kein Garnix! Borowski, Olic, Einheitsbrei.</span><br>-------------------------------------------------------


    Schlag doch mal einen Spieler vor, der sich als 3. Stürmer eignen würde.


    Wen würdest du anstelle von Olic verpflichten?</span><br>-------------------------------------------------------


    Das würde mich auch mal sehr interessieren. Also wo bleibt dein Vorschlag?

    0

  • Ich verstehe die Gehaltsdiskussionen nicht.


    Erstens mal sind ohnehin alle Zahlen unbestätigt.
    Zweitens würde sich Olic mit 4.5 Mio. BRUTTOGEHALT bei uns im Mittelfeld befinden.
    (Handgeld ist eh üblich bei ablösefreien Spielern)


    Finde es immer witzig, wenn User das Gehalt kritisieren, aber selbst keine Gegenvorschläge bringen von Spielern...
    a) ... die günstiger sind.
    b) ... die für uns zu haben wären.
    c) ... die die Qualität von Olic haben.
    d) ... die sich so wie Olic als Stürmer Nr. 2b/3 prima eignen. Ein Kämpfer.



    Olic ist unter den gegebenen Umständen die beste Wahl.
    Glaubt ihr denn, ein anderer neuer Stürmer mit der Klasse von Olic würde weniger verdienen wollen? Plus natürlich noch die Ablöse von 10-12 Mio...
    Aber hauptsache, erstmal alles wieder kritisieren ohne nachzudenken...



    Daher: Guter Transfer, viel Glück Ivica!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Der FCB sollte noch 2 - 3 dieser 29-jährigen Perspektivspieler holen. Am besten auch wieder ablösefrei. Da haben die Helden dann sehr viel Geld gespart. Hohoho ...


    Vielleicht hört aber dann irgendwann das unsägliche Gequatsche mal auf, daß der FCB irgendwann mal wieder eine große Nummer in der CL werden kann.


    Mit solch lächerlichen Transfers ist jedenfalls nicht erkennbar, daß dort mittelfristig eine jüngere Mannschaft mit Perspektive für Erfolge in der CL aufgebaut wird.


    Und täglich grüßt das Murmeltier. Immer wieder die alte Leier. Keine Phantasie, kein Nix, kein Garnix! Borowski, Olic, Einheitsbrei.</span><br>-------------------------------------------------------


    Schlag doch mal einen Spieler vor, der sich als 3. Stürmer eignen würde.


    Wen würdest du anstelle von Olic verpflichten?</span><br>-------------------------------------------------------


    Eignet er sich als 3. Stürmer?


    Seine Eignung scheint doch darin zu bestehen, daß er ruhig bleiben wird, wenn er monatelang auf der Ersatzbank sitzen wird.


    Hashemian hat das auch prima hinbekommen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Er bringt alles mit, was ein guter Stürmer braucht: Er ist technisch stark, torgefährlich, immer mit vollem Einsatz im Spiel und sicher stark genug, um Toni/Klose unter Druck setzen zu können - zudem ist er ablösefrei.


    Was stört dich an diesem Transfer?

    0

  • bestimmt könnt ihr euch an einen Spieler erinnern, der damals auch von HSV kam, der auch aus dem Teil Europas kam wie Olic und dem hier im Forum mit Sicherheit keiner etwas beim FC Bayern zugetraut hat:


    sein Name: Hassan Salihamidzic...............


    ich beurteile Spieler und Menschen am liebsten immer erst dann, wenn ich sie länger kenne....
    noch dazu im Fußball- Bereich - da werden Geschichten geschrieben die gibts ja gar nicht (z.B: Ibisevic-Aachen-Hoffenheim, 5 Tore in Liga 2 usw.)


    also warten wir doch einmal ab, wie es Ivica olic hier so gefällt;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Er bringt alles mit, was ein guter Stürmer braucht: Er ist technisch stark, torgefährlich, immer mit vollem Einsatz im Spiel und sicher stark genug, um Toni/Klose unter Druck setzen zu können - zudem ist er ablösefrei.


    Was stört dich an diesem Transfer?</span><br>-------------------------------------------------------


    Das was dem Raben und den ähnlich Denkenden stört ist möglicherweise nur, das Olic nicht den Starstatus wie Ribery, Messi, C. Ronaldo u.a besitzt.


    Die kaufen im Geschäft vielleicht auch lieber die Margarine von Rama als die von Aldi ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ich denke dass ivica nicht als stürmer anreist,sondern als rechter mf!</span><br>-------------------------------------------------------


    er kommt als ne gute option für den sturm und fürs mittelfeld, vorzugsweise auf links

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Der FCB sollte noch 2 - 3 dieser 29-jährigen Perspektivspieler holen. Am besten auch wieder ablösefrei. Da haben die Helden dann sehr viel Geld gespart. Hohoho ...


    Vielleicht hört aber dann irgendwann das unsägliche Gequatsche mal auf, daß der FCB irgendwann mal wieder eine große Nummer in der CL werden kann.


    Mit solch lächerlichen Transfers ist jedenfalls nicht erkennbar, daß dort mittelfristig eine jüngere Mannschaft mit Perspektive für Erfolge in der CL aufgebaut wird.


    Und täglich grüßt das Murmeltier. Immer wieder die alte Leier. Keine Phantasie, kein Nix, kein Garnix! Borowski, Olic, Einheitsbrei.</span><br>-------------------------------------------------------


    Schlag doch mal einen Spieler vor, der sich als 3. Stürmer eignen würde.


    Wen würdest du anstelle von Olic verpflichten?</span><br>-------------------------------------------------------


    Eignet er sich als 3. Stürmer?


    Seine Eignung scheint doch darin zu bestehen, daß er ruhig bleiben wird, wenn er monatelang auf der Ersatzbank sitzen wird.


    Hashemian hat das auch prima hinbekommen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Er bringt alles mit, was ein guter Stürmer braucht: Er ist technisch stark, torgefährlich, immer mit vollem Einsatz im Spiel und sicher stark genug, um Toni/Klose unter Druck setzen zu können - zudem ist er ablösefrei.


    Was stört dich an diesem Transfer?</span><br>-------------------------------------------------------



    Hat man Weihnachten dazu genutzt, dem Olic diese Eigenschaft (in Geschenkpapier mit Schleifchen eingepackt) unterm Tannenbaum zu legen?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Hat man Weihnachten dazu genutzt, dem Olic diese Eigenschaft (in Geschenkpapier mit Schleifchen eingepackt) unterm Tannenbaum zu legen?</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich sehe ihn technisch nicht schwach. Er ist sicher kein absoluter Dribbler oder ähnliches, aber er ist technisch allemal stärker als z.B. Toni ;-)

    0