Anatoliy Tymoshchuk

  • Er hat in den letzten zwei Spielen mit seiner Spieleröffnung min. zwei Tore eingeleitet.


    Die Leistung schwankte gestern zu sehr.

    0

  • Seine Leistung lässt sich am besten mit "so la la" beschreiben...


    Man bricht nie in Begeisterungsstürme aus bei ihm, und bis auf Kleinigkeiten macht er auch nichts wirklich schlimmes falsch.


    Insgesamt zu wenig, für jemanden mit seinem Namen und seiner Ablöse, das würden andere mindestens ebenso hinbekommen...

    0

  • tymo wird mit sicherheit nicht gehen. bommel spielt noch die saison und dann arrividerci gen oranje bommel wunderland.


    tymo wird sich immer weiter stabilisieren und immer besser ins team einfügen. das wird schon.
    klar kann man aktuell noch mehr erwarten, aber warum sollte man ihm zu früh das vertrauen entziehen.


    das was bommel grossteils zeigte bisher, bekommt er auch hin.unauffällig, solider arbeiter mit luft nach oben.


    für den zirkus sorgen eh robery, olic und müller !!


    fazot: jetzt vertrauen schenken und dauerhaft ernten.kommt bommel zurück, soll er besser den rechten achter machen.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Tymo hat noch nicht das erwartete Niveau erreicht. Das ist klar. Aber ich finde er wird auch zu kritisch gesehen. Das wird schon noch, da bin ich sicher. Er braucht halt noch Eingewöhungszeit und die sollten wir ihm auch geben.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • die mMn zu kritische betrachtung tymo´s liegt daran, dass er die 6er völlig anders,insgesamt wesentlich unauffälliger interpretiert als ein bommel,gattuso etc etc..


    von daher werden die verdienste , bei allen leichtsinnsfehlern die er noch macht, grosszügig wissentlich oder auch unwissentlich von vielen übersehen.

    4

  • also ich fand ihn gestern bis auf seine paar Fehlpässe eigentlich ziemlich gut. Man hat ganz klar gemerkt, wie gut er ein Spiel lesen kann. Sowohl offensiv als auch defensiv. Warum gerade nach diesem Spiel geschrieben wird, dass er enttäuscht hat verstehe ich nicht ganz


    jtaog

    0

  • ioch vermute, dass viele nur die Kurzzusammenfassung gesehen haben (wie ich zB) in der 2 recht üble Fehlpässe von ihm zu sehen waren, die jeweils zu Torchancen der Gegner führten.
    Also machen sich einige basierend auf solch überragenden Erkenntnissen auf, um die Leistung des Spielers zu kritisieren.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • In den letzten Jahren haben wir zu oft den richtigen Spielern nie di Chance gegeben, also ich appeliere - lasst den bis Januer spielen und sehen wir weiter.


    Warum haben wir zig Jahre versucht einen Podolski zu integrieren, bei Schweini ist es noch immer so, aber wir konnten den Santa Cruz nie an die richtige Position spielen lassen. Lasst Tymo Zeit, dass zahlt er zurück.

    0

  • da war einer User hier, der schrieb, dass er mit Timoha direkt auf Ukrainisch sprechen kann. Vielleicht sagt er ihm das auch.


    --------------------------------------------------------------------------------------


    wir haben es 9.39 Uhr und die Nachricht wurde weiter geleitet


    hat Tymo ne Homepage,das isses doch,muß ich nach her mal schauen

    0