Anatoliy Tymoshchuk

  • Tymo spielt halt bisher unspektakulär, ist aber wichtig. Nicht umsonst haben wir mit Ihm in letzten Zeit, wenig Gegentore bekommen. Das ist auch Tymos Verdienst

    0

  • >ehrlich gesagt habe ich für deine argumente kein verständnis, dass liegt nicht an meiner sympathie für bommel sondern einfach daran, dass man von einem robben, gomez - vor 2 jahren -ribbery, toni und klose,
    es sei denn, wir stellen ihn auf eine ebene mit breno und sosa, nen haufen geld gekostet, aber wir warten..... <


    zumal Luca vor 2 Jahren auch schon 30 war

    0

  • fantastische zweikampfstatistik. kein einziger verloren. gut, er ist in keinen einzigen zweikampf gegangen, aber irgendwas ist ja immer. einen überflüssigern spieler wie ihn am samstag habe ich nie gesehen. er spielt grundsätzlich nur den freistehenden spieler 3 meter neben oder hinter ihm an. das kann der vorher ballführende auch. wir waren am samstag nur zu zehnt auf dem platz. wobei, fast hätter er ja sogar ein tor gemacht.


    da muss viel viel mehr kommen, er kann das auch. neben pranjic derzeit der schwächste neuzugang.

  • tymo am besten zusammen mit robbern, der von sich selber sagt er haben noch viel luft nach oben, wieder verkaufen.


    solche spieler können wir hier uns nicht erlauben.

    4

  • och hobbit, kritik ist wohl nicht erlaubt... aber wir können ihn gern auf die stufe breno, sosa stelle, ne menge kohle, aber noch nicht die leistungen weswegen wir ihn geholt haben... kein problem, wir warten

    0

  • natürlich ist kritik erlaubt. sehr gern sogar.
    nur wenn man keine ahnung hat und nicht verstehen kann oder will, was ein 6er für aufgaben hat , sollte man lieber seine klappe halten und sich damit erstmal vertraut machen.

    4

  • natürlich warten wir, was soll man auch sonst machen, es ist ja nicht so, dass er - wie ein Braafheid - noch nicht einmal in Ansätzen gezeigt hätte, warum man ihn geholt hat


    er ist ein besserer Neuzugang als Baumjohann, Braafheid oder mittlerweile auch Pranjic...

    0

  • @hobbit, ich erinnere mich an die zeit als seine verpflichtung bekannt wurde, was er doch für denn toller hecht ist, sich offensiv einschaltet und defensiv usw., von der offensive ist rein gar nichts zu sehen, ausser dem schuss gegen nürnberg und defensiv habe ich mir schon etwas mehr erwartet, als pässe nur quer zuschieben, andere spielen doch auch den pass in die spitze und ich kann mir nicht vorstellen, dass alle anderen dies dürfen/sollen und tymo nicht.


    @argo, sicher besser als baumjohann, braafheid auf jeden fall , pranjic würde ich nicht hinzuzählen, weil der auf der falschen position spielt

    0

  • hobbit71
    Ich traue Tymo eher die Pässe in den Raum zu, wo Robben dann seinen Turbo zünden kann :)
    Wobei er diese Pässe bislang auch eher schuldig blieb.


    Naja man wird sehen, aber Bommel über rechts?
    Naja bin für alles offen, wird schon klappen :)

    0

  • daniboy88



    das mag sein. nur kannst du dies nicht in jedem spiel bringen, schon gar nicht in der cl oder gegen spitzenteams in der bl auswärts.


    da sind 4 offensive leute , wo nur 3 1/2 defensiv ausfgaben übernehmen, tödlich.


    bin mir sicher, dass wir gegen juve müller nicht von beginn an im mittelfeld sehen werden, wenn wir mit 3 stürmern spielen.

    4

  • tymoschtschuk war ganz ganz schwach,


    schade man kann ihn wohl schon jetzt als fehleinkauf titulieren,


    keine bewegung und schwache alibi pässe die selten ankommen!


    das ist kein 11 mio mann.

    0

  • @freakfcb



    dadurch das du dich wiederholst , werden deine argumente auch nicht besser,sinnvoller,geschweige denn objektiver!

    4

  • lustig wie hier einige "Experten" sich über so gennante Sicherheitspässe ablassen,schon mal daran gedacht das es zur Taktik gehört so lange im Ballbesitz zu bleiben wie möglich und den ball nicht immer gleich nach vorne zu spielen ? Da gibts so Begriffe wie Kurzpassspiel,Ball laufen lassen etc.

    0

  • habs nur kopiert!


    wieso objektiver? bin fcb fan und sehe unsere manschaft objektiv.


    wäre schön wenn er eine verstärkung ist, leider kann ich das bislang absolut nicht feststellen!


    und zu Dir:


    es wird garantiert kein 4-3-3 mit vB und Tymo geben, da die außen mit Schweini und Müller besetzt sind.


    Tymo hat keine Zukunft hier, behaupte ich! Leider!

    0

  • Ja...da sind übrigens die selben, die sich über Pässe zur Innenverteidigung aufregen. Man merkt einfach, dass viele hier selbst nie oder nur wenig Fußball gespielt haben.

    0