Anatoliy Tymoshchuk

  • @ freakfcb


    das einzige was schwach ist ist dein sachverstand, ist echt unglaublich was hier einige von sich geben.
    seit tymo spielt haben wir noch kein tor durch die mitte bekommen, was kann den ein tymo dafür das ein pranjic 100m von seinem gegner entfernt ist oder das ein badstuber nicht auf den man geht sondern die rückwertsbewegung bevorzugt?


    ich vermute auch mal das v.gaal auch die anweisung rausgegen hat im aufbau spiel bzw in der vowärtsbewegung keine ballverluste zu provozieren, wäre ja auch sebstmord bei nem 433 system mit nur einem 6er, ausserdem ist es v.gaals spiel philosophi den gegner durch eigenen ballbesitz unter druck zu setzten und so lücken zu suchen.


    aber hauptsache erstmal ahnungslos rumstänkern nicht herr freakfcb? es gibt auch sportarten die nicht so kompliziert sind wie n 100m rennen, da gewinnt der der als ersten im ziel ist, vllt ich das eher was für dich

    0

  • @es wird garantiert kein 4-3-3 mit vB und Tymo geben, da die außen mit Schweini und Müller besetzt sind.



    fachlich einfach nur falsch und äusserst peinlich !
    im 4-3-3 gibt es im mittelfeld keine aussen. allein diese aussage von dir zeigt, dass du null ahnung von fussball hast.

    4

  • das willst du einem sagen der seid 15 jahren fußball spielt?


    hoffe ja auch das er sich steigert, aber bislang war das nix! die fehlpässe die er bringt leiten immer wieder konter ein.


    siehe spiel beim bvb!

    0

  • @freakfcb



    dann rechne bitte die balleroberungen und die damit eingeleiteten angriffe von uns dagegegen ?


    und ? fällt dir was auf ?


    das ist nur ein beispiel.

    4

  • @die Positionen heißen RM und LM


    das meine ich und da wird kein Tymo der VB spielen!


    jede wette!
    ---------------------------------------------------------------------------------


    schön dass du dich doch noch selber korrigieren kannst.


    rm und lm sind ungleich rom und lom !


    ich dachte schon, du kommst nie drauf.

    4

  • balleroberungen im mittelfeld kann man durch eklatatante fehlpässe die zu großchancen für den gegner werde nicht in relation setzen!


    meine meinung,


    erst recht nicht bei nem 4-3-3 wo der einfache pass sitzen muss.

    0

  • @freak
    Sehr interessant. Angenommen ein Spieler X gewinnt 100% seiner Zweikämpfe und retten den Ball 10 mal auf der Linie, hat aber "nur" eine Passquote von 99%, da er einen Fehlpass gespielt hat, der dummerweise zu einem Gegentor geführt hat.
    Hat dieser Spieler dann ein gutes oder ein schlechtes Spiel gemacht?
    Lass mich raten - ah - ein gutes. Weißt du auch wieso man das sagen kann? Weil man das beides sehr wohl in Relation zueinander setzen kann !!

    0

  • habe da eine andere meinung!


    im fußball geht es um tore, ein abwehspieler wie z.b. micho hat letztes jahr auch klasse zweikämpfe geführt, leider dann doch einen riesen bock geschlagen.


    für mich ist das dann ein schwaches spiel!


    genauso wie bei einem torhüter wie rense, der auch gute paraden hatte und dann immer wieder daneben gegriffen hat.


    also ein schlechtes spiel!

    0

  • Eine Meinung steht jedem zu. Aber Fußball ist ein Fehlerspiel. Nenne mir einen Spieler von uns der bisher noch keinen Fehler gemacht hat. Vor Allen, wenn er in so zentraler Rolle tätig ist

    0

  • @freakfcb: Darf ich dir mal ein paar Fragen stellen ?
    Was macht T44 schlechter (!!!) als van Bommel ?
    Was macht T44 besser (!!!) als van Bommel ?
    Welche taktischen Aufgaben hat deiner Meinung nach ein "6er" ?
    Was muss ein "6er" als Grundfähigkeiten mitbingen ?
    Wieviele Freistöße vor dem eigenen Tor hast du gesehen, seit T44 als "6er" spielt ?
    Wer ist wohl dafür mitverantworlich das wir weniger Gegentore bekommen haben ?

    0

  • Dann hoffe ich, dass dein Opa mehr Fußballsachverstand hat als du. Anscheinend hast du nämlich keine Ahnung wie man als 6er spielt

    0

  • grundfähigkeiten DM:


    passicherheit (tymo bedingt)


    zweikampf (tymo sehr gut)


    lauffreudigkeit (tymo schwach)


    schüsse 2. reihe (tymo eigtl. sehr gut, bei uns schwach)


    löcher stopfen (tymo gut)


    für 11 mios zu wenig

    0

  • Wir wollen hier aber nicht über Jones oder sonst einen "6er" der BuLi reden sondern über unsere. Wärst so freundlich die Fragen mal zu beantworten. Denn sonst kann ich leider nicht mit diskutieren ...

    0