Anatoliy Tymoshchuk

  • Timotschuk hat ein Diplom der Universität von Wolyn in dem Fach Sportmanagement. Er wollte Leader beim FCB werden, das sagte er im Kicker-Interview vor der Saison.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Dass er Spaß beim FCB hat, zeigte das Tor gegen Juve! Zwar ist Bank nix für einen 10Mio-Einkauf, aber wie gesagt... er wird noch rocken!

    0

  • also Bommel und Schweinsteiger werden sicher nicht die ganze Rückrunde durchspielen.
    Schaut euch doch nur mal an, wieviele Spiele Tymo in der Hinrunde gemacht hat...


    -> locker bleiben.

    0

  • Die ganz große Frage wird doch sein, ob Tymo überhaupt noch eine große Chance bekommen wird. Aktuell sind van Bommel und Schweinsteiger gesetzt. Ekici ist ab sofort mit in der ersten Mannschaft. Schweinsteiger spielte zuletzt defensiver als van Bommel. Sollte LvG angfangen etwas in Ekici zu sehen, dann wird er ihn testen unter Bundesligabedingungen und dann kann es ganz schnell passieren, das Tymo nur noch Nr. 4 im zentralen Mittelfeld ist.


    Ich persönlich sehe nur eine Chance für ihn, wenn sich einer der beiden gesetzten Spieler längerfristig verletzt, was ich keinem der beiden wünsche.

    0

  • Nerlinger hat erst vor ein paar Tagen gesagt, dass die 3 Jungspunte jetzt fortwährend mit dem Profis trainieren werden, das aber jetzt deren schwierigste Phase in der Karriere beginnen würde, weil sie wenig bis kaum spielen werden. Ist also nicht so, dass diese hier gleich mal eben die Arrivierten hinter sich lassen werden. Ein Ottl ist jetzt erstmal weg, daher ist für die Defensive Tymo defintiv der erste, der von der Bank kommen wird.

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."



  • T44 ist da, damit Bommel und Schweini ihre beste Leistung bringen. Er hält sie im Trab. Und ein erfahrener 6er wie T44 ist sehr wichtig für die CL-Spiele und einen dichten Spielkalender. Man soll aber für den Ersatz für Bommel und T44 denken, daher ist das Heranführen von jungen Spielern sehr wichtig. Wenn Bommel und T44 unsere Erwartungen nicht erfüllen, dann sollte man Khedira oder Kacar verpflichten und im Guten eine saubere Lösung für Mark und Anatoliy realisieren. Und Schweini soll sich erst im DM konstante Leistungen zeigen. Wir haben im DM keine Baustelle, dennoch sind Steigerungen sehr erwünscht. Und alles ist noch offen und ich würde T44 nicht zu früh abschreiben.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • @ tabu:


    Ich denke auch, dass T44 zumindest in der Rolle des "Herausforderers" (auch wenn dieses Wort zuletzt zu häufig von JK verwendet wurde) für die aktuelle Qualität der Stamm-Elf verantwortlich ist.


    Für Schweini und van Bommel ist es halt was anderes vom ukrainischen Nationalspieler, als von Ottl (nicht gegen den Andi) "bedrängt" zu werden!

    0

  • Bitte 5 Euro in das Phrasenschwein werfen, liebe Airlion, teuere Anwältin von Mark Bommel :D .


    Man soll Gomez und Olic nicht trennen, wenn Robbery wieder am Platz ist. Und den Müller muss man spielen lassen ohne Wenn und Aber. Das bedeutet kein Platz für D6.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Das Inteview habe ich gelesen..na und? LvG hat das bestätigt, was T44 schon vorher gesagt hat: "Er hat seine Prinzipien und seine Sicht der Dinge.." oder für Dich übersetzt heißt :D "Das bedeutet nicht automatisch, dass er immer Recht hat".

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.