Anatoliy Tymoshchuk

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Tymo hat sicherlich noch etwas Anpassungsschwierigkeiten, aber von den Fähigkeiten bin ich mir sicher, dass er stärker wie Van Bommel ist. NUR, hat Van Bommel jetzt die Binde und somit ist erstmal kein Platz mehr für Tymo (denn auf Rechts ist Altintop einfach besser).


    Ich bin mal gespannt wie Van Bommel mit der Binde und dem damit ausgestellten Freischein umgeht. Würde mich nicht wundern wenn er jetzt wieder einen Gang runter schaltet (vielleicht nicht mal gewollt).


    Die bisher größte Fehlentscheidung des Trainers war die Besetzung des Spielführers. Lahm wäre rein strategisch gesehen besser gewesen, denn er hat weder auf der rechten noch auf der linken Seite wirklich Konkurrenz.


    Bin mal gespannt wie das weitergeht.


    Cheers!
    Byteloser</span><br>-------------------------------------------------------


    ich stimme dir zu.
    leider gehe ich davon aus, dass wir die entscheidung bommel bitter bereuen werden..........

    4

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">weinst du immer noch :-O :D


    man hobbit, dachte du bist bayernfan, solangsam grenzen deine statements an blinden hass :(</span><br>-------------------------------------------------------


    ach luftlöwin. bin seit 29 jahren bayern fan. ich hasse weder bommel noch sonst wen ( und schon gar nicht dich :-[ ).


    ich mag bommel als typen, aber er gehört nunmal nicht auf die 6er, schon gar nicht allein.

    4

  • da gebe ich dir recht, ich würde eh lieber mit ner doppel6 spielen lassen, aber auch tymo muss sich erstmal beweisen und dann kommen die einsätze schon von allein...mich hat seine vorbereitung nicht unbedingt überzeugt und ich bin aber auch überrascht, das van bommel den kampf angenommen hat.

    0

  • ich glaube das am WE Tymo spielt und dafür Müller auf der Bank Platz nehmen muss


    gerade die ersten Gegner haben es in sich, da wird LvG auf die Doppel 6 setzen, bin mir sehr sehr sicher ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ich glaube das am WE Tymo spielt und dafür Müller auf der Bank Platz nehmen muss


    gerade die ersten Gegner haben es in sich, da wird LvG auf die Doppel 6 setzen, bin mir sehr sehr sicher ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Wir lassen die ganze Zeit Raute trainieren damit am 1. Spieltag wieder die Doppel 6 kommt?


    Na alles klar 8-)

    0

  • wirst schon sehen!!!


    Badstuber hat auch nicht damit gerechnet auf der Bank zu sitzen und auch Braafheid hat fast jedes Spiel von Beginn an gespielt und dann lief Pranjic hinten links auf, also lasst Euch überraschen :8

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ich glaube das am WE Tymo spielt und dafür Müller auf der Bank Platz nehmen muss


    gerade die ersten Gegner haben es in sich, da wird LvG auf die Doppel 6 setzen, bin mir sehr sehr sicher ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Wir lassen die ganze Zeit Raute trainieren damit am 1. Spieltag wieder die Doppel 6 kommt?


    Na alles klar 8-)</span><br>-------------------------------------------------------


    spätestens nach den ersten beiden spieltagen wird van gaal dies auch einsehen mässen, das eine raute mit bommelchen als alleinigen 6er einem selbstmordkomando gleicht.


    gegen mannschaften ala frankfurt,bochum etc von mir aus gern mit raute,aber nicht gegen spitzenteams in der bl und schon gar nicht in der cl !

    4

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">da gebe ich dir recht, ich würde eh lieber mit ner doppel6 spielen lassen, aber auch tymo muss sich erstmal beweisen und dann kommen die einsätze schon von allein...mich hat seine vorbereitung nicht unbedingt überzeugt und ich bin aber auch überrascht, das van bommel den kampf angenommen hat.</span><br>-------------------------------------------------------



    Für mich absolut überhaupt keine Überraschung. MvB kennt doch sein Standing innerhalb des Teams! Er wusste/weiß auch, dass es erst dann für ihn brenzlig geworden wäre, wenn eine absolute Über-6 gekommen wäre, die ihn spielerisch und vor allem in Sachen Führungsqualitäten absolut easy in die Tasche steckt.... Da ein solch 6er nun einmal nicht verpflichtet wurde, hat sich MvB halt dem Zweikampf mit Tymo gestellt und bis jetzt haushoch für sich entschieden!

    0

  • Schon erstaunlich, wie groß eure Schneuztücher sind. 8-)


    vGaal hat sich für vBommel entschieden und nicht für Tymo. Keiner von euch/uns ist hautnah am Team und vGaal dabei, so dass er irgendwas irgendwem unterstellen kann. Es scheint mir, dass hier eher eigene Wunden geleckt werden... ;-)


    Die Saison ist noch so lange und Tymo wird seine Qualitäten unter Beweis stellen können. Wenn er vGaal wirklich egal wäre, dann hätte vGaal nicht versucht, Tymo rechts spielen zu lassen, damit er in der Start-11 einen Platz findet.


    Und danke jule – den gleichen Gedanken mit Badstuber, Pranjic/Braafheid hatte ich auch.

    Glaub nicht alles was du siehst. Selbst Salz sieht aus wie Zucker.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">abwarten, Tymo setz sich schon durch,


    und wenn nicht, solange das Team gewinnt egal. ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    und wir haben 11 mio. in den sand gesetzt!


    wenn man einen spieler für den betrag kauft, sollte er eig. auch gesetzt sein!

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">naja, eine Stammplatzgarantie sollte keiner haben, auch wenn er noch so teuer ist.</span><br>-------------------------------------------------------


    ja, aber man kauft keinen spieler für ne menge kohle (inkl. handgeld) und setzt ihn auf die bank...!

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    ja, aber man kauft keinen spieler für ne menge kohle (inkl. handgeld) und setzt ihn auf die bank...!</span><br>-------------------------------------------------------



    doch, sieht man doch. :(

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">abwarten, Tymo setz sich schon durch,


    und wenn nicht, solange das Team gewinnt egal. ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    und wir haben 11 mio. in den sand gesetzt!


    wenn man einen spieler für den betrag kauft, sollte er eig. auch gesetzt sein!</span><br>-------------------------------------------------------


    passiert wenn ein anderer trainer kommt ;-)

    0

  • Ich schätze Tymo nicht als Typ von Menschen ein, der schreit ,hoppla, jetzt komm ich!' und hier einen auf Primadonna macht. Er wird doch so realistisch sich gegenüber sein, dass er nicht davon ausgegangen ist, dass ihm der rote Teppich in München ausgelegt wird – zumal ein neuer und starker Trainer das Sagen hat.


    Wenn Tymo einschnappt und sich nicht durchbeißt, dann ist er nicht fürs Business im Westen gemacht. Denn wo anders (z.b. England/Spanien) wird es genauso sein.


    Tymo hat einen 3-Jahres-Vertrag; vBommel muss seinen jetzigen Vertrag erstmal erfüllen und dann muss er abwarten, ob er nochmals verlängert wird. Und in diesem Jahr kann sich Tymo festigen, sein Spiel/sein Standing im Team aufbauen. Ich glaube zwar nicht, dass Tymo jemals Kapitän wird, aber er kann zu einem wichtigen Eckpfeiler werden.


    Und: Ich muss immer an die Lobeshymnen denken, die auf unzähligen Seiten gemacht wurden, seit der Transfer von Tymo bekannt wurde! Was wurde der Junge in den Himmel gehoben – und deshalb ist es umso bitterner, dass er momentan nicht die allzu große Rolle spielt. Um Sprüche zu klopfen: "Wer hoch steigt fällt tief" oder wie war das? ;-)

    Glaub nicht alles was du siehst. Selbst Salz sieht aus wie Zucker.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich schätze Tymo nicht als Typ von Menschen ein, der schreit ,hoppla, jetzt komm ich!' und hier einen auf Primadonna macht. Er wird doch so realistisch sich gegenüber sein, dass er nicht davon ausgegangen ist, dass ihm der rote Teppich in München ausgelegt wird – zumal ein neuer und starker Trainer das Sagen hat.


    Wenn Tymo einschnappt und sich nicht durchbeißt, dann ist er nicht fürs Business im Westen gemacht. Denn wo anders (z.b. England/Spanien) wird es genauso sein.


    Tymo hat einen 3-Jahres-Vertrag; vBommel muss seinen jetzigen Vertrag erstmal erfüllen und dann muss er abwarten, ob er nochmals verlängert wird. Und in diesem Jahr kann sich Tymo festigen, sein Spiel/sein Standing im Team aufbauen. Ich glaube zwar nicht, dass Tymo jemals Kapitän wird, aber er kann zu einem wichtigen Eckpfeiler werden.


    Und: Ich muss immer an die Lobeshymnen denken, die auf unzähligen Seiten gemacht wurden, seit der Transfer von Tymo bekannt wurde! Was wurde der Junge in den Himmel gehoben – und deshalb ist es umso bitterner, dass er momentan nicht die allzu große Rolle spielt. Um Sprüche zu klopfen: "Wer hoch steigt fällt tief" oder wie war das? ;-)</span><br>-------------------------------------------------------



    Auf dem Platz schätze ich Tymo auch nicht als Primadonna ein, diesbezüglich scheint er im Gegensatz zu unserer kleinen französischen Super-Diva sehr bodenständig zu sein. Wer weiß, vllt. nimmt LvG ihn aber abseits des Platzes als Primadonna wahr: Er hat einen eigenen Massseur, einen eigenen Friseur und einen eigenen(!!!!!!) Pressesprecher extra aus Russland mitgebracht...... Solch "kapriziöse Typen" haben es unter LVG traditionell schwer..... Das wird auch unser aller Lieblingsspieler Ribery irgendwann feststellen!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Auf dem Platz schätze ich Tymo auch nicht als Primadonna ein, diesbezüglich scheint er im Gegensatz zu unserer kleinen französischen Super-Diva sehr bodenständig zu sein. Wer weiß, vllt. nimmt LvG ihn aber abseits des Platzes als Primadonna wahr: Er hat einen eigenen Massseur, einen eigenen Friseur und einen eigenen(!!!!!!) Pressesprecher extra aus Russland mitgebracht...... Solch "kapriziöse Typen" haben es unter LVG traditionell schwer..... Das wird auch unser aller Lieblingsspieler Ribery irgendwann feststellen!
    </span><br>-------------------------------------------------------


    was ich mich immer schon frage.


    wozu braucht tymo bei der matte eigentlich nen frisör ?

    4

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">...Er hat einen eigenen Massseur, einen eigenen Friseur und einen eigenen Pressesprecher extra aus Russland mitgebracht...</span><br>-------------------------------------------------------


    Gab es nicht ein Statement von Tymo (allerdings auch in einer Zeitung), dass dem nicht ganz so ist?

    Glaub nicht alles was du siehst. Selbst Salz sieht aus wie Zucker.