Anatoliy Tymoshchuk

  • richtig, Schweinsteiger mit Pranjic wäre wohl zu offensiv, daher wohl eher Tymo als Abräumer hinter einem etwas offensiveren Schweinsteiger

    0

  • Ich hab es schon geschrieben:


    vB fällt aus und Tymo ist nicht eingespielt. Das hat vG leider etwas verbockt, er hätte auch mal vB die letzten 15-20 Minuten rausnehmen können, damit Tymo im DM Spielpraxis sammelt.


    So kann das im Halbfinale schnell nach hinten losgehen.

    0

  • Er müsste ihn zumindest vor dem Hinspiel in der Liga nochmal im DM spielen lassen, denn sonst wird er ja völlig ins kalte Wasser geworfen ohne Spielpraxis, außerdem würde die Abstimmung mit Schweinsteiger sonst gänzlich fehlen!

    0

  • wie gesagt glaub nicht mehr dran ^^


    chancen hätte VG genug gehabt. andere spieler haben dann doch immer gespielt und tymo nicht ^^

    0

  • natürlich wird tymo spielen
    ist doch ganz logisch
    fällt der offensivere part der doppel 6 aus (schweinsteiger), spielt pranjic oder altintop
    fällt der defensivere part(van bommel) aus, spielt tymo


    ich finde auch, dass tymo dann gegen hannover spielpraxis bekommen sollte, ganz ohne spielpraxis gleich gegen lyon ran zu müssen halte ich für zu gefährlich, dass kann schnell nach hinten los gehen

    0

  • Tymo ist nun komplett raus, weil er auf dem Sprung ist. Wenn die Gerüchte stimmen und er sich mit Zenit praktisch einig ist, dann wird er ohne Verletzungen Anderer nur sehr wenige Minuten in unserem Trikot absolvieren...wenn überhaupt.

    0

  • Schwachsinn. Wenn dem so wäre, dann würde Tymo jetzt sofort wechseln, da das Transferfenster in Rußland geöffnet ist. Van Gaal hat aber gesagt er braucht Tymo noch, und jetzt gegen Lyon muss und wird er noch mal zeigen dürfen, was er drauf hat.
    Ich hoffe doch mal das es mehr ist als das, was er bisher in unserem Dress gezeigt hat...

    0

  • Natürlich wird er spielen. Dadurch, dass Badstuber auch pausieren muss, ist die Variante mit Demichelis als 6 nicht möglich. Sein letzter Auftritt im Bayerndress.

    0

  • Tippe auch eher auf Pranjic und Schweinsteiger auf der D6.
    Vielleicht gibts heute auch noch nen Abschied von Tymo.

    Uli Hoeneß beim DOPA am 24. Feb. 2019
    „Wenn ihr wüsstet, wen wir für die neue Saison schon sicher haben!“

  • für mich nahezu nicht nachvollziehbar, wieso Tymo es bei den Bayern nicht geschafft hat. Liegt es allein am Verhältnis zum trainer? liegt es an der Trainignsleistung oder einzig allein darin, daß auf seinem Posten v.Bommel als Kapitän und Landsmann des Trainers spielt.
    Es scheinen auch die Trainingsleistungen zu sein, da selbst bei Bedarf ein anderer Spieler von v.G. bevorzugt wird.
    Beim Spiel gegen Lyon bleibt v.G. nichts anderes übrig, als Tymo zu bringen.
    Da muß dieser aber zeigen, daß sich vG. die ganze Saison in ihm getäuscht hat.
    Hoffentlich gelingts.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Naja, van Gaal hat mal gesagt, dass Tymo die Alternative zu van Bommel ist.


    Jetzt ist Bommel gesperrt, da wäre es logisch, wenn Tymo ihn vertritt... </span><br>-------------------------------------------------------


    genau so siehts aus

    0