Anatoliy Tymoshchuk

  • Kroos ist als Spielmacher schon richtig aufgehoben, meinetwegen auch halblinks oder halbrechts im Mittelfeld, alles andere ist aber doch Quatsch.Und Tymoshchuk ist ein einwandfreier, vorbildlicher und professioneller Profi, einen anderen Back-Up kann man sich gar nicht wünschen.

    0

  • Da sich LvG doch bereits öffentlich ausspricht, dass wir nur 2 Stürmer brauchen und zwei zuviel haben, zeigt doch ganz deutlich, dass er eigentlich sein 4-3-3 oder wie es hier genannt wird 4-2-3-1 spielen läßt. Schweinsteiger wird mittelfristig alleine die 6 spielen mit einem Kroos und Müller davor. Diese Saison wird man nicht so sehr viel verändern, außer, dass Kroos im Laufe dieser Saison in die 10er Rolle reinwachsen wird, denn van Bommel wird garantiert gesetzt bleiben.

    0

  • Ich verstehe immer nicht, warum man Kroos in die 6er-Rolle "zwängen" will, wenn man Alaba im Kader hat...Dieser muss sich doch nichtmal spielerisch groß umstellen...schon garnicht bei vG. Hinzu kommt, dass wir praktisch die optimale Position für Kroos in unserer Formation haben...Das Gute ist manchmal so nah.


    das ist jetzt nicht so, dass ich es Kroos nicht zutraue...Das nur schlicht unnötig.

    0

  • o.k. danke.


    nachdem wohl van Buyten ausfällt muss ja van Gaal Tymo auf IV ausprobieren. Aber er ist auf dieser Position einfach nicht so gut wie auf der Sechs.


    @deno Pranjic fand ich übrigens auf rechts erstaunlich flink und er hat ein ganz gutes Spiel gemacht. Vielleicht hat es ja doch etwas mit seiner Psyche zu tun, dass er in der 2.Saison befreiter aufspielt.
    In der 1. Saison wirkte er häufig auf mich, als ob er mit einem Sack Kartoffel auf den Schultern auflaufen musste. Langsam und auch geistig nicht schnell genug.
    Schaun wer mal.

    0

  • Mal sehn wie sie heute spielen werden,Tymo gehört ins DM.
    Naja flink war Pranjic schon auf refchts aber er wußte nicht genau was er da soll,hat ja dann doch eher mit links geflankt als rein zu ziehen.
    Er hat ja selber gesagt das er wenn er rein kam keine Fehler machen wollte und lieber Sicherheitspässe gespielt hat,weil er wußte und auch einige andere Spieler,bei einem fehler wars das..

    0

  • Gute Einstellung, bei jedem Spiel.


    Aber auch heute hat man gesehen, warum er bei LvG nicht spielt. Er bekommt einfach keinen gescheiten Pass nach vorne hin. Da verlieren wir zu viele Bälle.
    Ansonsten defensiv wirklich gut.

    0

  • sebastian_herrmann


    ja stimmt leider. Wobei sein Spiel da halt einfach ein anderes ist. Er schlägt denn Ball weit nach vorne, endweder leitet er direkt damit einen Angriff / Tor ein, oder der Ball ist halt tendentiel weg (was wesentlich öfters vorkommt). Da vG's Spiel halt auf Ballbesitz basiert passt es überhaupt nicht.


    Aber ich würd ihn unter keinen Umständen in der Buli verkaufen. Dafür ist er zu gut...

    0

  • Dieses Forum ist nur noch ekelhaft und 90% der User in keinster Weise ernst zu nehmen. Widerlich. Man sollte nochmal drüber nachdenken, hier in der Sommerpause immer zu zu machen und erst zu Saisonbeginn wieder zu öffnen. Viel mehr als solcher Schrott wie der von donson geht dabei nicht verloren...

  • Jaja Tymo und die rechte Seite waren so schlecht das Schalke nicht durchkam und es dann nur über unsere linke Seite versucht hat ;-)
    Da sind echt Experten am Start...

    0

  • Wer nach ein paar Minuten der ersten Halbzeit ein hochintelligentes "Alaba spielt scheiße" in den Spieltags-Fred wirft, kann ja fast nicht anders, als sich auf diesen freie-Meinungs-Scheiß zu berufen. Was ich geschrieben habe, ist übrigens meine freie Meinung- muss Dir weder gefallen noch musst Du es lesen. So rum wird ein Schuh draus...

  • Na ja, wenn ich es richtig gesehen hab, dann hat der Tymo heute den Lahm gegeben und dies auch nicht gerade schlecht!! Man bedenke, Tymo ist ein klassischer 6 er!!! Flexibler Mann, den sollte man behalten!!

    0