Anatoliy Tymoshchuk

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">bin überzeugt davon, dass wenn er bei einem anderen bundesligisten unter vertrag stehen würde, er ein star dieser liga wäre. </span><br>-------------------------------------------------------



    bin überzeugt davon, dass wenn er bei einem anderen Trainer unter vertrag stehen würde, er ein star dieser liga wäre.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Leider können gleichzeitig immer nur 11 Spieler auf dem Platz stehen.



    Also 11 pro Mannschaft insge. sind das dann 22.


    Tymo hat sicher viel Qualität, in einer eher defesiv geprägten Mannschaft kann er sicher Weltklasse sein.
    Ich hoffe er bekommt noch in diesem Monat einen guten BL Klub zu gelost.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">bin überzeugt davon, dass wenn er bei einem anderen Trainer unter vertrag stehen würde, er ein star dieser liga wäre. </span><br>-------------------------------------------------------
    Klinsmann? :D
    Kleiner Spaß, aber wahrscheinlich hast du wohl recht, es führen eben viele Wege nach Rom, aber leider auch auf die Bank.

  • mit trainer ist das immer so eine sache, du hättest die betonung auf fussballlehrer legen sollen ;-):D

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Also 11 pro Mannschaft insge. sind das dann 22. </span><br>-------------------------------------------------------


    Eine geistige Meisterleistung. Das war es dann wieder für die Woche, nä? :)

  • http://www.championat.ru/football/_russiapl/news-574943.html


    Laut dieser Meldung soll morgen der Transfer Tymos nach Dynamo Moskau perfekt gemacht werden. Es ist von einer Ablöse von 5 Mio. die Rede.


    Ungefähre Übersetzung:
    Die Frage bezüglich des Wechsels des defensiven Mittelfeldspielers "Bayerns" Anatolij Timoschtschuk zu dem Moskauer Club "Dynamo" wird sich morgen, am 19. August entscheiden. Es wird erwartet, dass es den weiß-blauen gelingen wird, die letzten Formalitäten anlässlich des Wechsels des 31-jährigen ukrainischen Fußballspielers einzurichten.
    Die Ablöse, die für den "Bayern" nötig ist, sind 5 Mio.

    0

  • Dann hat das Missverständnis endlich ein Ende. Hatte zwar eine Ablöse um die 7, 8 Mio. € erhofft, aber besser als nichts. Er verdient sicherlich auch nicht gerde wenig Gehalt in München, das wäre zusätzlich eingespart.

    0

  • "Dynamo" Moskau??!! Ich glaube nicht, dass T44 ..vor nur etwa 5.000 Zuschauern wie Kuranyi spielen möchte. Übrigens die russischen Medien haben schon mehrmals den Transfer zu Dynamo angekündigt. Wenn Rußland, dann je St. Petersburg. Aber eher bleibt alles noch 1. Jahr beim Alten.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Naja, komisch dass nach der Angaben von Sovetsky Sport der FCB bereit ist den T44 für 5 Mio. abzugeben. Nach dem Bericht der Sports.ru wollte der FC Rubin Kazan ihn für 9. Mio haben, aber Tymo hat dies abgeleht.


    http://www.sports.ru/football/72355824.html


    Solche Meldungen sind meistens aus dem Finger gesaugt. Die familäre Situation von Tymotschuk ist nicht einfach, die Kinder sind immer noch in der Münchener Klinik. Da wird ihn der Verein nicht wegschubsen wollen in einer solchen Situation.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.