Anatoliy Tymoshchuk

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ok. ich sehe meine fehler ein, das paule auch vorher schon breno gefordert hat. ich hatte mich von der besagten aussage über demichelis leiten lassen.


    sorry </span><br>-------------------------------------------------------


    gut, dann ziehe ich das auch mit dem "Breno für Demichelis" vergrault zurück.


    Zu dem Zeitpunkt konnte man nur ahnen, aber nicht wissen welch negative Entwicklung unser Argentinier nahm/nimmt.

    0

  • Sind wir hier nicht im Tymo-Thread? ;-)
    Und der hat nach seiner gestrigen Leistung und seiner vorbildlichen Einstelllung verdient, dass man in seinem Thread über ihn spricht.
    Tymo ist sicher kein IV, aber wenn der Trainer ihn da einsetzt, spielt er ohne zu Murren und das sehr ordentlich, obwohl er bislang keine wirkliche Chance bekommen hat.
    Da kann sich ein Herr aus Argentinien mal eine Scheibe abschneiden.
    Ich hoffe Tymo bekommt die nächsten Spiele Gelegenheit zu zeigen was er kann.
    Van Bommel hat durch seine Aktion mit dem Schweden-Länderspiel viel Kredit bei mir verspielt.
    Tymo hat sich immer vorbildlich verhalten und zudem gestern auf einer für ihn ungewohnten Position eine gute Leistung gezeigt.

    0

  • Den Belgier hatte gegen Hannover in der Innenverteidigung nicht Martin Demichelis vertreten, sondern der Mittelfeldspieler Anatoli Timoshchuk. Der Ukrainer lieferte eine tadellose Leistung auf der Abwehrposition ab
    (bayern-hp)


    !! !!

    0

  • ich fand tymo gestern auch gut.
    so sicher waren wir hinten lange nicht mehr (ok, was natürlich auch am gegner liegt zugegebener maßen).
    bin gespannt, wie wir uns hinten beim spiel gegen den hsv verhalten - das wird wohl ein anderes kaliber...


    rwg

    0

  • Ich bin der Meinung, dass wir gestern eine ernsthafte Alternative zu vBuyten gesehen haben. Kämpferisch stark und vorallem lässt er es nicht zu, dass sich seine Gegenspieler im Rücken davonschleichen oder wählt Laufwege, die jeden Jugendtrainer zur Weissglut bringen würden.


    Bitte Louis, stell den Tymo dauerhaft als Innenverteidiger neben Badstuber auf.

    0

  • Es war ein gutes Spiel, keine Frage...dennoch hat man gegen einen Gegner gespielt, der nicht wirklich an den Sieg glaubte, nach dem ersten Treffer wars sowieso bei denen vorbei...mental.


    Bei hohen Bällen hat er Probleme und das sah man auch gestern gesehen. Ihn jetzt als Stamm zu fordern ist einfach viel zu früh und ganz lieb wäre mir eine Aufstellung gegen den HSV nicht.


    Der einzige - und wohl sehr große - Punkt, der für ihn als Dauerlösung spricht ist die Leistung von den anderen beiden...

    0

  • Ansich darf man sich wirklich über den Mehrwert eines van Buyten gegenüber einem Tymoshchuk streiten.


    Tymo hat gestern nur ein Kopfballduell verloren, sonst jedes gewonnen.
    Spielerisch ist er vB deutlich überlegen.
    Spieleröffnung und Beweglichkeit sowieso.


    Einzig, dass er für meinen Geschmack teils etwas hoch gestanden ist, aber daran kann man arbeiten,

    4

  • letzteres hab ich auch so gesehen ... vor allem in ahlbzeit eins !!
    gut ... sollte er wirklich auf dieser position seine zukunft bei bayern haben, könnte man dies abstellen ;-)
    badstuber hat ihm in diesen situationen toll geholfen ... fand ich zumindest :8

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Also ich fand er hatte endlich mal seine Chance verdient und sie auf der für ihn ungewöhnlichen Position genutzt. Gut einige Fehlpässe waren dabei, aber manches kann man auch mit fehlender Spielpraxis erklären. Ich würde mich freuen ihn einmal im defensiven Mittelfeld zu sehen, wenn Schweini oder MvB ausfallen und nicht immer die Pranjic, der Timo fussballerisch nicht das Wasser reichen kann. Naja, ist aber nur meine Meinung... Zu meinem Vorgänger, du bist nicht nur blind, sondern auch topografisch eine null, er ist kein Russe, sondern ein Ukrainer... :D

    0

  • es war nur Hannover , aber es war nicht seine Position....also gleicht es sich aus und am Ende stand eine einwandfreie Leistung!
    Hat jemand vBuyten vermisst ? Ich nicht....
    ach ja...van Bommel hat auch niemand vermisst...da wäre also durchaus noch Platz im DM, wenn vBuyten zurückkehren sollte....

    0

  • würd ihn mal noch die nächsten 2 spiele die chance geben. die andren hatten ihre chance schon insofern könnte van gaal da mittlerweile auch das mal zulassen.


    jetzt ggn cluij noch zum aufwärmen und dann ggn hsv mal ggn einen ernstzunehmenden gegner ...

    0

  • Habe am Samstag das Spiel nicht wirklich sehen können, aber was ich so gehört habe, war fast durchweg positiv. Ich würde Ihm auch die nächsten Spiele da aufstellen und die Chance geben sich zu beweisen. schlechter als vB oder Demichelis kann er net sein.

    0

  • könnte auch ein neues iv duo sein zusammen mit badstuber...


    wirkte jedenfalls insgesamt recht souverän, aber wirklich beurteilen werden wir das erst können, wenn der schlusspfiff in hamburg ertönt...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Hoffen wir mal, dass er in Hamburg auch spielt.
    Ich finde nach seiner Leistung am Samstag wären weitere Einsätze duchaus gerechtfertigt.

    ~ never give up ~

  • Wen interessiert die Bild Note? Wenn Bayern ein Spiel verliert kriegen alle Spieler automatisch eine 4 oder schlechter.


    Die bewerten eh nur den Spektakel. Taktische Perfektion eines Spielers würde z.B. nie in die Bewertung einfließen.

    0

  • Kaum vorstellbar wie stark Tymo auf seiner Stammposition im defensiven Mittelfeld sein könnte, wenn er schon in der IV besser ist als das vorgesehene Stammpersonal.


    Aber naja, der Kapitän ist eben gesetzt - ich hoffe dennoch, dass Tymo jetzt weiterhin Einsätze bekommt, für mich ist er, zusammen mit Lahm, ohne groß nachzudenken der beste Defensivspieler im Kader.

    0