Anatoliy Tymoshchuk

  • na van buyten steht wohl sicher freitag zur verfügung und bommel - wer weiß, vielleicht wird die pause bewußt verlängert - sehe ich jetzt aber nicht problematisch.

    0

  • gestern konnte Buyten noch nichtmal trainieren.
    Insofern ist das schon erstaunlich, wie er dann für Hamburg sicher in der Startelf stehen kann.


    Bestätigt aber genau das was ich geschrieben habe.

    0

  • Fand ihn heute eigentlich gar nicht so schlecht, wie gesagt, er spielt immernoch auf der falschen Position.
    Dauerhaft ist das wohl aber auch keine Lösung, ich würd ihn lieber mal im MF sehen.

    0

  • man kann nur hoffen und wünschen dass LvG irgendwann die Schuppen von den Augen fallen und er Tymo ne echte Chance auf der 6 gibt

    0

  • findest du?
    ich nicht
    das ist ja auch nix neues und wenn er grade aktuell auf einer anderen Position überzeugt, dann aber vom Trainer hört, sorry du bist kein IV sondern DM, dann bedeutet dass doch übersetzt dass er sobald wir wieder 2 IV haben die nicht "Demichelis" heissen wieder im DM spielen wird, dort kommt er aber an BS31 (zurecht) und vBommel ("Kapitän spielt immer") ohne Verletzung nicht vorbei
    also wieder Bank
    alles bleibt wie es war :-S

    0

  • Wer so einen Spieler in seinen Reihen hat, den kann man nur beglückwünschen. Wer erinnert sich noch daran, als Tymo verpflichtet wurde und als Diva verschrien wurde, weil er in Russland u.a. einen eigenen Koch hatte? Das Interview auf sky hat doch gezeigt, was für ein perfekte Einstellung er hat. Die gibt es bei Profi-Fußballern ganz selten.


    Inhaltlich kurz zusammengefasst: Wir haben große Personalprobleme, eigentlich bin ich ein Sechser, aber ich habe dem Trainer gesagt, dass ich es in der Innenverteidigung versuchen werde, da ich alles für die Mannschaft tue. Es ist nicht einfach, aber nicht frustrierend, dass ich so wenig spiele. Ein Fußballer muss im Training immer 100% geben und immer viel Laufen. Zu Hause bei der Familie ruht man sich dann aus. Das ist professionell. Klar, bleibe ich beim FC Bayern – bis zum Winter, dann müssen wir weiterschauen, weil ich Maximalist bin. Ich habe bisher immer 90 Minuten gespielt, deshalb ist die Situation nicht ganz einfach, aber ich arbeite hart und tue alles für das Wohl der Mannschaft. !!

    0

  • Klasse Typ, klasse Charakter und auch ein klasse Spieler. Würde ihn so gern dauerhaft neben Schweinsteiger sehen, aber das wird wohl nicht passieren. :(

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Jedoch gehe ich davon aus das zumindest trotzdem erstmal gewährleistet ist das Tymo weiter spielt und dann warten wir doch mal ab was dann später passiert. </span><br>-------------------------------------------------------


    ich nicht.
    gegen den HSV wird vBuyten wieder fit sein und dann wird Tymo wieder auf der Bank Platz nehmen.
    Vermutlich sogar um einer Granate wie Ottl im DM beim "Spielen" zuzusehen.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • angagiert gespielt, technisch gut
    aber leider hat gegen der 2,03m mann
    nur 47% sene zweikämpfe gewonnen
    lt sky

    Behandle die Fehler des anderen mit ebenso viel Milde wie deine eigenen.
    Albert Camus.

  • Tymo hat unter Van Gaal keine Zukunft, er ist jetzt der klassische Notnagel... Spätestens nächste Saison ist/muss er weg wenn er noch regelmäßig spielen will. Hier steht sogar ein Ottl vor ihm auf seiner Position...das sagt eigentlich alles.

    0

  • wow gutes interview gestern bei sky...ich hoffe das er auch nach dem winter bei uns bleibt...wenn doch alle so eine einstellung haetten. absolut top und sein deutsch war auch gut und verstaendlich.


    das spiel gestern war ok, gegen den 2meter mann hat er doch manchmal probleme gehabt.


    pro Tymo !

    0