Anatoliy Tymoshchuk

  • tymo du warst für mich der bester verteidigung. die mannschaft hat gekämpft und hat alles gezeigt was fussball spielen ist. spass und leidenschaft fussball. danke tymo für deine kämpferischen leistung von gestern . fels in der brandung :D:D oder wie gesagt die mauer von china :D

    0

  • stellen wir doch mal fest dass wir zwei super 6er haben! ich bin froh das beide bei uns sind.


    stellen wir aber auch mal ganz unabhänig vom gegener fest das Bs gestern meiner meinung nach besser gespielt hat als in den spielen davor..es war definitiv viel mehr bewegung im mittelfeld als in den sipelen in denen LG un BS auf der doppel 6 standen.


    auch vB war gestern sehr gut..nicht nur wegen dem tor.
    ich wünsche mir das tymo bei uns bleibt! hab aber nix gegen LG.


    der schuss von tymo war ein hammer....man hat nur einen strich gesehen...mit solchen schüssen hat er die meisten seiner tore erzielt. schade das der nicht reingegangen ist.


    paule da war ein fehlpass in der 2ten halbzeit auf kurze distanz zu alaba glaub ich...ansonsten hat er sein spiel souverän gestaltet. die grätsche zur gelben hätte nicht sein müssen.


    super spiel tymo...super spiel BAYERN!!!

    0

  • Es ist ja nicht mein Spieler. Doch gestern hat er mich voll und ganz überzeugt. Schade, dass der Schuß nicht reinging, hätte ich ihm wirklich gegönnt.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich finde beide sehr gut.


    Das Problem ist das wohl nur für einen Platz ist. Wobei bei einem Ausfall von BS durchaus die Variante LG und Tymo aus meiner Sicht in Betracht kommt. </span><br>-------------------------------------------------------


    da finde ich mich auch wieder.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • ach ja: und um mal ein starkes 433 für schwere Auswärtsspiele zu basteln, auch dafür sind beide unerlässlich.
    Passt bestens.
    Man kann beiden gute Leistungen gönnen.
    Sind beide zurecht im Kader, und haben beide ihre Funktion.
    Dieses Ausschliesslichkeitsprinzip ist merkgewürzig.
    War / Ist beim Thema Badstuber Breno auch schon son Mist gewesen.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Man sollte froh sein für diese wichtige Position 2 klasse Spieler zu haben und nicht den einen oder anderen weg diskutieren.Wir brauchen beide!!
    Beide haben ihre Stärken und beide werden auf genügend Einsätze kommen.

    0

  • lesbleus
    mein reden:Tymo&Luiz!!!
    Gestern war Basti S. in einer guten Truppe der schwächste!
    Er ist derjenige der unser Spiel im Moment zu langsam gestaltet.
    Hatte gestern so wohl in der offensive als auch defensive eine hohe Fehlerquote!

    0

  • baziboy


    Du solltest dir wohl nochmal die Wiederholung vom Spiel ansehen !


    Schweinsteiger hat immer das richige Tempo vorgegeben, wenns schnell gehen musste hat er direkt gespielt und in den richtigen Momenten auch mal das Tempo zum verschnaufen rausgenommen.


    Hat genausoviele wichtige Zweikämpfe wie Tymo gewonnen, ist sogar nen satten Kilomerter mehr als er gelaufen und hat Quasi noch 2 Tore vorbereitet !


    Hast wohl kein Sky gekuckt wo der komische Thurn dauern auf No31`s geile Pässe abgespritzt hat :-O

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das Problem ist das wohl nur für einen Platz ist. Wobei bei einem Ausfall von BS durchaus die Variante LG und Tymo aus meiner Sicht in Betracht kommt. </span><br>-------------------------------------------------------


    Ich glaube nicht, dass das eine echte Option ist.


    Vllt gg richtig starke Gegner in der CL.


    Aber gegen wenig mitspielende Teams ist ein ZM aus Gustl und Tymo mE deutlich zu unkreativ.


    Ich würde da eher Pranjic, Kroos oder Alaba als Partner eines "echten" 6ers bevorzugen.
    Auch wenn ich sowohl Tymo als auch Gustavo für grundsätzlich deutlich besser halte als die 3 genannten.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • @jarlaxle


    Gaal hat BS und Tymo nie auf der Doppel-Sechs gemeinsam rangelassen.


    Im Spiel gestern wurde bestätigt, daß BS und Tymo exzellent funktionieren.
    Besser als BS/Pranjic oder BS/Kroos, was uns der Holländer immer als alternativlos verkaufen wollte.


    Ich bin mir sicher, daß auch LG und Tymo besser funktionieren würde, als die meisten glauben. vor allem wenn Gomez Müller und Robbery offensiv davor spielen!

    0

  • @paule, dass wenigstens einer der D6er ein defensiver Spieler sein sollte, das hat vG jetzt wirklich eindeutig bewiesen (also genau genommen hat er bewiesen, dass er keinerlei Plan von Fußball hat, weil er er eben mit 2 offensiven D6ern spielen ließ).


    Daher hast du natürlich völlig recht: Pärchen ala BS/Kroos oder BS/Pranjic waren ein schlechter Witz, vor allem gegen offensiv gute Mannschaften (gegen Mauerteams denke ich, dass es wenigstens teilweise funktionieren würde, aber selbst gg die hat mich Gustl so total überzeugt, dass ich denke, dass selbst gg die wichtig ist, einen Kämpfer dabei zu haben).


    Aber ob LG+T44 wirklich ein gutes Duo wären...


    Käme mal auf einen Versuch an, ich persönlich würde da lieber einen Alaba als Partner testen, ich denke, mit seiner Athletik könnte er die "8" etwas offensiv stärker interpretieren als die Beiden genannten.


    Aber eh egal, BS fällt ja eh nur höchst selten aus, daher denke ich, dass wir über weite Strecken der Saison BS+ einen der beiden 6er sehen und das ist auch richtig gut so!

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Wir sind uns einig, dass wir in Tymo und LG zwei sehr gute 6er haben. Wir brauchen auch beide. Die Frage "Wer von ihnen für die Mannshaft besser ist?" muss man sicher in bezug auf Schweinsteiger ummodeln: "Mit wem spielt BS besser?". Hier IMHO hat Tymo die Nase vorn. Aber es ist nicht entscheidend. Wir müssen zur Kenntnis nehmen, dass wir beide brauchen. Tymo noch 1-2 Jahre und LG vielleicht noch 4-5 Jahre und länger. LG kann von Tymo noch Einiges lernen und ich bin froh,
    dass Tymo einfach das bestätigt hat, was man von ihm erwartet hat. LG gehört die Zukunft, dies bedeutet aber nicht, dass Tymo deshalb weniger Wert hat. Es gibt keine alten oder jungen Spieler, sondern nur gute oder schlechte.


    Pro einen fahren Wettbewerb zwischen Tymo und Gustavo!

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Das Spiel am Samstag hat mMn klar gezeigt, daß Tymo ein besserer Ideengeber aus dem DM heraus ist als Gustavo. Letzterer mag dynamischer sein, kampfstärker und schneller. Er hat in letzter Zeit auch wirklich alles gegeben.


    Aber es waren Tymos starke und vor allem überlegte!! Vertikalpässe, die unser Spiel am Samstag so schnell gemacht haben. Hier wird T44 nur als Backup und Auslaufmodell betrachtet. Aber lasst ihn mal ein paar Spiele spielen, und ihr werdet sehen, wie wertvoll er im DM ist.

  • is doch super dass wir beide haben, beide unterschiedliche Stärken haben trotz annähernd gleicher Gesamtstärke und Jupp je nach Gegner und Spielsituation zwischen beiden auswählen darf

    0

  • johns0n


    genau so ist es.
    wir können uns glücklich schätzen 2 6er zuhaben die annähernd auf dem gleichen niveau spielen. der eine offensiv etwas stärker der andere defensiv.
    je nach gegner gibt diese situation unegahnte möglichkeiten. selbst wenn man sich mit einem der beiden in der startelf mal vertan haben sollte, kann man dies selbst während eines spiels noch realtiv problemlos korrigieren.

    0