Bastian Schweinsteiger

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">"Van Gaal ist unglaublich überzeugt von ihm. Er sagt: 'Schweinsteiger ist für mich ein kompletter Fußballer, ein unantastbarer Führungsspieler'", verriet der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München der "Bild".



    Hoffen wir mal, dass v.Gaal das nicht so gesagt hat. Unantastbarer Führungsspieler ...


    Dabei muss er sich immer die größten Sorgen machen, dass bei einem Kauf eines kreativen Spielers er auf die Ersatzbank kommt.</span><br>-------------------------------------------------------


    Vermutlich bringt der FCB bald ne Presseerklärung raus in der mitgeteilt wird was für ein großartiger Fußballer der Schweinejunge ist.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    Bis vor einiger Zeit habe ich mich auch noch darüber aufgeregt....aber wie gesagt, es bringt nix.


    Ist nur irgendwie erschreckend zu sehen wie die Obermotze plötzlich abbauen.....was die mittlerweile für Dinger bringen das wäre noch vor ein paar Jahren undenkbar gewesen.


    Nur schade für unseren Verein....den dem schaden sie gewaltig mit ihren Peinlichkeiten.</span><br>-------------------------------------------------------
    Das ist doch Quatsch!
    Es hyped doch keiner den Schweinsteiger!
    Es ist nur so, dass viele hier ihn extrem runtermachen! Früher wäre ein Spieler mit dieser Vita und diesen Fähigkeiten in den Himmel gelobt worden und jetzt will man ihn nach jedem Fehlpass aus dem Stadion treten!
    Die Fankultur ist es, die immer absurder wird! Kaum einer ist mehr zufrieden, alle pöbeln rum und wenn's nicht läuft, dann ist bereits nach dem 2. Spieltag der Trainer oder der Vorstand zu schlecht und muss ausgewechselt werden, außerdem die halbe Mannschaft am Besten noch gleich mit.
    Dieses Phänomen tritt zwar am Häufigsten im Internet auf, ist aber mittlerweile leider auch in den Stadien zu "bewundern"!
    Gerade der Schweinsteiger-Thread ist da ein hervorragendes und erschreckendes Beispiel der aktuellen Fankultur!


    Was bringen sie denn für Dinger? Sie schützen ihre eigenen Spieler vor Kritik der Medien, der Fans und mittlerweile leider auch des eigenen Präsidenten, der nur noch wie ein Experte oder Fan spricht und nichtmehr wie ein Verantwortlicher des FcB!
    Das ist ein völlig normales Verhalten und nur weil viele der "Fans" hier liebend gerne auf eigene Spieler einprügeln und jeden halbwegs brauchbaren Fuller der Konkurrenz in den Himmel heben, sollte man sich da als Vorstand noch lange nicht anschließen.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">unser Waschtl bekommt seine Bestätigung immer wieder...warum auch immer ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    alles sehr merkwürdig mit dem.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">"Van Gaal ist unglaublich überzeugt von ihm. Er sagt: 'Schweinsteiger ist für mich ein kompletter Fußballer, ein unantastbarer Führungsspieler'", verriet der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München der "Bild".



    Hoffen wir mal, dass v.Gaal das nicht so gesagt hat. Unantastbarer Führungsspieler ...


    Dabei muss er sich immer die größten Sorgen machen, dass bei einem Kauf eines kreativen Spielers er auf die Ersatzbank kommt.</span><br>-------------------------------------------------------
    Wolltest dus nicht irgendwann mal einsehen?
    Aber klar, vG hat bestimmt auch keine Ahnung, wie alle Trainer zuvor auch, stimmts?

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">alles sehr merkwürdig mit dem.</span><br>-------------------------------------------------------


    och, sag doch sowas nicht, wenns eng wird, bringt er schon wieder seine Leistungen...also wenn die nächste Vertragsverlängerung wieder ansteht - und...sie kommt bestimmt :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Das ist ein völlig normales Verhalten und nur weil viele der "Fans" hier liebend gerne auf eigene Spieler einprügeln und jeden halbwegs brauchbaren Fuller der Konkurrenz in den Himmel heben, sollte man sich da als Vorstand noch lange nicht anschließen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Auf welche Spieler wird denn eingeprügelt?


    Vor allem auf die, deren Leistung in keinerlei Verhältnis zum Gehalt steht und da steht ein Schweinsteiger gaaaaaaaanz weit oben auf der Liste.


    Wurde in ähnlicher Weise auf Ribery, Klose, Toni, Lahm, etc. eingeprügelt? Eben nicht.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    och, sag doch sowas nicht, wenns eng wird, bringt er schon wieder seine Leistungen...also wenn die nächste Vertragsverlängerung wieder ansteht - und...sie kommt bestimmt :D</span><br>-------------------------------------------------------


    8-)

    0

  • Das du das so siehst ist mir schon klar... du versuchst ebenso alles zu sbeschönigen! ICh kann dir keine 5 guten Spiele von schweinsteiegr por saison im trikot des fcb nennen... kannst du das etwa?? das er nicht so schlecht ist wie er von manchen gemacht wird mag stimmen aber das er nicht das niveau für den fcb hat ist auch klar!! ebenso wie die aussagen wenn wir einen weiteren kreativ spieler verpflichten wäre schweinsteiger überflüssig sprechen wohl für sich... der spielt hier nur noch weil er aus der jugend kommt ein bayer ist und der vorstand einen narren an ihm gefressen hat, ganz einfach!!!

    0

  • Tja, dann scheinen ja alle Trainer (Löw, Hitzfeld, Magath, van Gaal etc.) keine Ahnung vom Fussball zu haben. Jeder sieht in Schweinsteiger einen guten bis kompletten Fussballer, nur die meisten der Fachleute hier sprechen ihm die Qualität ab.


    Oder werden vielleicht doch alle Trainer von Uli Hoeneß dazu gezwungen eine positive Meinung über Schweinsteiger in der Öffentlichkeit abzugeben?


    Und.....wenn er seine Leistung doch so selten bringt, warum hat er bei jedem Trainer mehr oder weniger einen Stammplatz ?


    Sehr merkwürdig. Wir sollten dafür plädieren, ein ähnliches System wie Fortuna Köln aufzuziehen, bei denen die Fans für die Aufstellung verantwortlich sind (Achtung: Ironie ;-) )

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Tja, dann scheinen ja alle Trainer (Löw, Hitzfeld, Magath, van Gaal etc.) keine Ahnung vom Fussball zu haben. Jeder sieht in Schweinsteiger einen guten bis kompletten Fussballer, nur die meisten der Fachleute hier sprechen ihm die Qualität ab.


    Oder werden vielleicht doch alle Trainer von Uli Hoeneß dazu gezwungen eine positive Meinung über Schweinsteiger in der Öffentlichkeit abzugeben?
    Und.....wenn er seine Leistung doch so selten bringt, warum hat er bei jedem Trainer mehr oder weniger einen Stammplatz ?


    Sehr merkwürdig. Wir sollten dafür plädieren, ein ähnliches System wie Fortuna Köln aufzuziehen, bei denen die Fans für die Aufstellung verantwortlich sind (Achtung: Ironie ;-) )</span><br>-------------------------------------------------------



    kann ich mir gut vorstellen. 8-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Tja, dann scheinen ja alle Trainer (Löw, Hitzfeld, Magath, van Gaal etc.) keine Ahnung vom Fussball zu haben. Jeder sieht in Schweinsteiger einen guten bis kompletten Fussballer, nur die meisten der Fachleute hier sprechen ihm die Qualität ab.


    Oder werden vielleicht doch alle Trainer von Uli Hoeneß dazu gezwungen eine positive Meinung über Schweinsteiger in der Öffentlichkeit abzugeben?


    Und.....wenn er seine Leistung doch so selten bringt, warum hat er bei jedem Trainer mehr oder weniger einen Stammplatz ?


    Sehr merkwürdig. Wir sollten dafür plädieren, ein ähnliches System wie Fortuna Köln aufzuziehen, bei denen die Fans für die Aufstellung verantwortlich sind (Achtung: Ironie ;-) )</span><br>-------------------------------------------------------


    Das kannst Du ja seit kurzer Zeit schriftlich nachlesen im Kommentar von Kalle!


    "Wir kaufen keinen anderen Top Spieler, weil sonst kein Platz für Schweini wäre"


    Wenn ich als Trainer keine Alternativen habe würde ich auch den Schweinsteiger aufstellen...so einfach ist das!

    0

  • Er ist sicherlich nicht so schlecht wie wir ihn machen, allerdings sind das Zitate die über die Bild kommen.


    Leute das ist das Blatt das Schweini erfunden hat. Die haben ihn gehypt und hypen weiter.


    Die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte.


    Außerdem ist der Auspruch von KHR, jetzt das Gegenteil vom Tag davor, wo es plötzlich hieß wo sollen wir dann mit ihm hin, wenn ein Van der Vaart kommt.


    Ist also als typisches Zurückrudern zu verstehen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Tja, dann scheinen ja alle Trainer (Löw, Hitzfeld, Magath, van Gaal etc.) keine Ahnung vom Fussball zu haben. Jeder sieht in Schweinsteiger einen guten bis kompletten Fussballer, nur die meisten der Fachleute hier sprechen ihm die Qualität ab.


    Oder werden vielleicht doch alle Trainer von Uli Hoeneß dazu gezwungen eine positive Meinung über Schweinsteiger in der Öffentlichkeit abzugeben?
    Und.....wenn er seine Leistung doch so selten bringt, warum hat er bei jedem Trainer mehr oder weniger einen Stammplatz ?


    Sehr merkwürdig. Wir sollten dafür plädieren, ein ähnliches System wie Fortuna Köln aufzuziehen, bei denen die Fans für die Aufstellung verantwortlich sind (Achtung: Ironie ;-) )</span><br>-------------------------------------------------------



    kann ich mir gut vorstellen. 8-)</span><br>-------------------------------------------------------


    sorry, aber das ist lächerlich


    -> Verschwörungsthread

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    sorry, aber das ist lächerlich


    -> Verschwörungsthread</span><br>-------------------------------------------------------


    8-)

    0

  • Das ist nicht lächerlich... schweinsteiger hat meist einen stammplatz weil die konkurenz fehlt... eine position im mf wird immer nur so gut besetzt das sich schweine durchsetzen kann!! mit hamit, sosa, bami usw. hat man nicht gerade überflieger als konkurenz gekauft!!!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Das kannst Du ja seit kurzer Zeit schriftlich nachlesen im Kommentar von Kalle!


    "Wir kaufen keinen anderen Top Spieler, weil sonst kein Platz für Schweini wäre"


    Wenn ich als Trainer keine Alternativen habe würde ich auch den Schweinsteiger aufstellen...so einfach ist das!</span><br>-------------------------------------------------------



    Ach so, ich wusste gar nicht, daß wir nur 4 MF Spieler haben und deswegen Schweinsteiger immer spielt.


    Naja, scheint tatsächlich so, daß die ganzen Trainer keine Ahnung hoffen. Dann hoffe ich für den FC Bayern, daß sich möglichst viele der Fachleute hier auf den Trainerposten bewerben und mal richtig aufräumen. Dann wird der ach so schlechte Schweinsteiger bestimmt bald in der Regionalliga oder bestenfalls in der 2. Liga unterkommen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das ist nicht lächerlich... schweinsteiger hat meist einen stammplatz weil die konkurenz fehlt... eine position im mf wird immer nur so gut besetzt das sich schweine durchsetzen kann!! mit hamit, sosa, bami usw. hat man nicht gerade überflieger als konkurenz gekauft!!!</span><br>-------------------------------------------------------


    eben, die mangelnde Konkurrenz machts, nicht die angebliche Fürsprache des Vorstands ;-)


    Schweinsteigers "Leistung" gegen Bremen war teilweise eine Frechheit - aber auch Altintop, Sosa und zuvor auch nicht Baujohann habens besser gemacht - leider


    dass sich Schweinsteiger einen Stammplatz auf der Bank längst verdient hätte, leugne ich nicht mehr, aber wer soll dann spielen? - Pranjic sollte links hinten bleiben, da Braafheid als LV auch noch nicht überzeugt hat...

    0