Bastian Schweinsteiger

  • Schweini spielt Sicherheitsfussball und mehr nicht. Von daher kann Stalker schreiben was er will, es bleibt dabei das Schweini deutlich weniger zurück zahlt als er bezahlen sollte.

  • bin kein 31 fan, aber vor der doppel 6 denke ich das er eine zu ihm passende position spielen würde. er spielt keinen 10er und auch keinen 6er sondern eher eine mischung zwischen 8 und 10! er kann die bälle gut verteilen und aus der 2.reihe gut schießen. denke schon das man mit ihm auf dieser position planen kann und er auch gute spiele zeigen wird! aber kommt zeit kommt rat ;-)!

    0

  • 17.25 Uhr: Bayerns Sportdirektor Christian Nerlinger sieht Bastian Schweinsteiger vor einer wichtigen Saison: "Unter Louis van Gaal wird er sich weiterentwickeln. Hinzu kommt, dass wir nicht mehr ein System spielen, in dem er an der Außenlinie spielen muss. Sondern mit einem System, in dem wir ihn mehr im zentralen Bereich sehen. Das wird ihm sehr entgegenkommen", erklärt Nerlinger in der "Bild".


    wenn nerlinger das sagt, dann wird das so sein


    also warte ich mal ab :8

    0

  • @ mure


    Wenn wir ein 4-3-3 Spielen werden wo won man ausgehen kann nach der Verpflichtung vom Robben, spielt eben ein Tymo und VB auf der DM und Schweinsteiger zentral,und ganz ehrlich wer soll es sonst spielen den die anderen sind noch schlechter.

    0

  • Wenn wir 4-3-3 spielen wird Schweini niemals einen Olic verdängen können auf der linken Seite, dazu VB und Tymo...ne dafür reicht es nicht mehr.

  • schweinsteiger hat sicherlich den vorteil, dass er viele positionen spielen kann und auch schon gespielt hat ... deshalb hat er selbst dann, wenn er nicht in der eigentlichen ersten 11 steht, gute chancen zum einsatz zu kommen ;-)


    ich sehe das übrigens genauso, dass wenn er sich nochmals entscheidend weiterentwickeln sollte/kann in seiner karriere, dann in zentraler position.
    ich kann ihn mir sehr gut als 6 vorstellen ... müsste dann aber noch mehr zur sache gehn ;-)


    why not :D

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Also so langsam gehen die mir auf den Senkel. Erst weiss der Spieler nicht was er will


    Letztes Jahr ich sehe mich offensiv,


    ich sehe mich als 10er


    nun dieses Jahr, ich bin kein 10er (wo er Recht hat) und ich sehe mich in der Defensive. Logisch das Löw ihn dann offensiv auf links auflaufen lässt.


    Schweinsteiger ist ein defensiv sehr guter Spieler, der eine prima Absicherung für Ribery sein kann und wahrscheinlich auch sein wird.


    Da muss man nicht auf offensives Spektakel achten, sondern darauf das er seinen Job macht.

    0

  • Schweini wieder mal richtig geil. 2 Tore 27 Torvorlagen und 42 tödliche Pässe. Wenn der Rest nicht so schlecht und undauffälig wäre................ 8-)