Bastian Schweinsteiger

  • Man muss die Abwehr weiterhin beobachten und dann nur einen TOP-AV holen...da ein IV - wies derzeit aussieht - nicht benötigt wird, kann man sich tatsächlim mal dem zentralen MF widmen.

    0

  • Makaay.


    was willst du jetzt mit Abwehr heut lags doch nicht an der Abwehr unser Mitttelfeld um Sosa,Schweini und ottl da fehlt es.

    0

  • @ bock165 Wenn da 10 Gegenspieler nur im Strafraum rumstehen, dann ist da kaum Platz für den entscheidenden Pass.


    Ich hab es doch eben noch erklärt: Bis zum ersten Tor schauen solche Spiele immer beschissen aus, wenn das Tor dann fällt, dann sind auch die Räume da und die tore fallen von selbst. Das erste Tor entscheidet gegen solche Betonrührer die Partie. Je länger das Spiel dauert, ohne, dass das erste tor fällt, umso schwerer wird es überhaupt noch eines zu erzielen.


    Lass zB den Lattentreffer in der 38. mal rein gehen, schon steht es 1:0 für uns und das Spiel läuft. Da kannst du dann mit einem 5:0 Heimsieg rechnen. Bestes Beispiel ist doch Leverkusen heute gewesen: Nutzen ihre erste Chance (Freistoß) und schon läuft es. Man kann doch nicht vermeintliche Schwächen im Mittelfeld als Vorwand nutzen unsere Stürmer in Schutz zu nehmen, die aktuell im Abschluss grenzenlose Dummheit zeigen (allein die Szene von Olic 8-) :x )

    0

  • Ich geb zu das ich heut extrem angefressen bin mann muss es auch mal verstehn insgesamt war das zu wenig wir haben jetzt 12 P nach 8 Spielen.was nicht besser ist wie in der letzten Saison.
    Heute war ein Sieg doch absolute Pflicht einzig und allein der absolute wille dazu hat gefehlt.
    Ich tue mir das jede woche wieder an dem Verein nachzureisen mann hat doch heute betimmt 75 % Ballbesitz gehabt das was dabei rausgekommen ist einfach nur erbärmlich.
    Gegen Juve waren die ersten 45 Min sehr gut heut wars doch alles zufall

    0

  • ICh meinte generell die Abwehr...man entscheidet ja nicht wegen einem Spiel, wer verpflichtet wird und wer nicht. Sollte die IV in kommende CL-Spielen doch nicht mehr so stark sein, dann muss man da etwas tun. Wenn sie weiterhin hält und Butt auch weiterhin soo auftritt wie zuletzt, dann man mal wirklich Kohle für einen ZM/OM in die Hand nehmen.

    0

  • Glaube ja fast, dass der herr Bastian ziemlich sauer auf die Fans war, als er zur HZ den Ball richtung Südtribüne gekickt hat...


    SOrry basti - schlechte leistung = Pfiffe. Nimms als Motivationshilfe aber schieb bitte keinen Bock....

    0

  • @bock Du bist auch zurecht angefressen. Mir fehlt da stellenweise auch einfach die Professionalität. Wir haben Jahr für Jahr die beste Mannschaft der Liga (Ausnahme 06/07), aber was da besonders in den letzten Jahren bei rum kommt ist einfach lächerlich. Das wir derart in Bedrängnis geraten liegt nicht daran, dass die Konkurrenz stärker geworden ist, sondern, dass der Mannschaft einfach der absolute Wille, der Killerinstinkt, eben das sogenannte Bayern-Gen abgeht. Das erinntert mich doch traurigerweise stark an Real Madrid der letzten 4 Jahre: Potential gibt es, aber dennoch ergibt man sich teilweise ohne echte Gegenwehr.

    0

  • Hey, ich scheiß drauf, was die Fans sagen. Ich verdien ein paar Mille im Jahr - und ihr? Und abends geh ich ins Babys oder ins P1. Was interessiert mich da noch das Spiel vom Nachmittag. Gegen wen gings nochmal? Ah, gegen Poldis Truppe. 0:0; na und?


    Servus,
    euer Basti


    P.S. Kauft flleissig Trikots von mir...

  • Ich hoffe nur das sich endlich ein Scheich erbarmt ich kann das geschiebe von ihm nicht mehr sehn ein Ze Roberto in der gleichen Position bringt mit 35 Jahren zwanzigmal soviel reist Löcher hat Ideen ein Schweinsteiger besteht nur aus standards

    0

  • schweini ist einfach ein durchschnittskicker mehr nicht. wenn es darum geht verantwortung zu übernehmen, ist er so erschreckend schwach, da gibt es fast keine steigerung. er sonnt sich dann wenn es läuft, aber nur im sonnenlicht der anderen. gestern hat man ganz klar gesehen, das er als 8er wie auf allen anderen positionen die er gespielt hat, nichts bringt. keine ideen, kein tempwechsel, keine spielintelligenz, nichts von all dem was einen wirklich guten fußballer auszeichnet. hoffe unsere verantwortlichen werden irgendwann mal erkennen, was er für eine pfeife ist.

    0

  • so schlimm war es doch gestern garnicht mit dem pfeifen.Aber die Stimmung war allgemein zu schlecht bis auf die paar Leut's in
    Rang 112-114.

    0

  • Es ist nicht akzeptabel, dass er grundsätzlich nach den Spielen seinen armseligen Senf abgibt, als hätte er die Kompetenz dazu.

    0

  • im doppelpass wird es auch immer lustiger zum thema schweini. der aus frankfurt sagte, er hat die internationale klasse für unser mf weil er ja nationalspieler ist, ottl u. müller dagegen nicht. ich lach mich schlapp.
    bei einigen szenen vom gestrigen spiel sagte der kommentator, schweinsteiger total überfordert als ideengeber u. spielmacher. wie recht er doch hat. schweinsteiger semmelt aus lauter verzweiflung, weil ihm nichts einfällt, aus 40 m den ball übers tor. solche tollen spieler tragen unser trikot, es ist einfach nur noch traurig. und dann grinst der d... auch noch gestern beim interview in die kamera, u. gibt wieder eine seiner pseudoerklärungen ab, warum es nicht lief. ich kann diesen kerl nicht mehr sehen.
    uh u. khr u. vg bitte erlöst uns endlich von diesem spieler, der seit mehr als 3 jahren bei uns rumgurkt, u. keinerlei positive entwicklung gemacht hat.

    0