Bastian Schweinsteiger

  • Von Spielerseite her hast Du Recht, aber Deine Ausführungen zum Marktwert teile ich nicht. Der Verein kann ohne Klausel immer den Preis nennen, den er zu erzielen gedenkt. Ob irgendein Marktteilnehmer ihn zahlt, zeigt sich erst dann.


    Ribery hatte auch nie einen Marktwert von 100 Mio., verlangt haben wir sie trotzdem. Der FC Bayern verkauft keine Spieler, die er braucht. Eine festgeschriebene Summe wäre für den Verein nicht von Nutzen.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Ich sehe mit van Gaal überhaupt keine Probleme auf uns zukommen. Er wird die richtigen spieler holen. Ob er nun iwann einen Ribery, einen Schweinsteiger oder Lahm ersetzen soll, wird sich zeigen, wird er aber machen.


    Schweini hat seine Position heuer gefunden, gut so. aber unersetzbar ist er nicht, da gibt es auf der position immer noch bessere spieler, als er es ist.

    0

  • Dieser "überbewertete Italiener" hat die squadra azurra in beiden Spielen überhaupt erst im Wettbewerb gehalten. ;-)

    0

  • Breitner im ARD bei Valdis :
    es ist legitim, jerder verein kann bieten was will
    aber Bastian wird der verein nicht verlassen

    Behandle die Fehler des anderen mit ebenso viel Milde wie deine eigenen.
    Albert Camus.

  • riel


    solange BS bei uns Vertrag hat, wird er auch nicht abgegeben, außer die Spanier machen iwas verrücktes, also 60+ Mio.


    an eine austiegsklausel glaube ich nicht, sowas gabs bei uns ja noch nie?!

    0

  • "Also mMn ist Schweinsteiger ein WERTVOLLERER Spieler als Kacka oder Ronaldo!"




    Für den FCB - ohne jeden Zweifel! :|


    Wenn ich die Fahne eines de Rossi oder eines Fabregas hochhalte, dann geht es mir allein darum, potentielle Weltklassezugänge als Alternative zu Buli-Zugängen (derzeit Khedira) hier entsprechend bewertet zu sehen. Wobei ich unter van Gaal fast davon ausgehe, dass es eher kommende, hier kaum bekannte, jüngere internationale Spieler sein werden, die den Vorzug erhalten. Aber wenn Buli, dann allein als die Besseren in internationalem Vergleich. Nicht anders. Durch Erklärung der Unmöglichkeit derartiger Top-Zugänge oder Schlechtreden ihrer Qualitäten zum Beispiel. ;-)

    0

  • vertrag verlängern und wenn nicht 2011 verkaufen, denn ablösefrei darf man ihn nie und nimmer gehen lassen!aber bitte bleib!!!!!!!!!!!! :D

    0

  • Definitiv nicht zu ersetzen in diesem Kader. Kroos kann das (noch) nicht auf diesem Niveau und einen echter Sechser gibt es nicht im Kader. Nicht mal Lahm kann man da hinstellen bei den bisherigen Leistungen der Außenverteidiger schwimmen dann beide Seiten.
    Wie gut spielt Badstuber diese Position? Bei den Profis hat er das ja noch nie gemacht.

    0

  • Gegen die USA hätte man auch ohne Schweini eine sehr gute Chance gehabt, gegen England wirds dann natürlich sehr schwer.


    Aber mal abwarten, morgen früh wachen wir auf - und es war nur eine schwere Prellung. ;-)

    0

  • Unglaubliche Leistung heute, nach hinten ist er zurzeit wirklich einer der besten die es gibt auf diesem Planeten, ein Ausfall wäre natürlich der größte Supergau der passieren könnte, er ist für mich der einzige Spieler den man nicht ersetzen kann.


    Ich glaube jetzt hätte Löw gerne einen Frings dabei, mit zwei 6ern in ne WM zu gehen ist einfach nur peinlich. Aber gut..noch gibt es ja Hoffnung.

    0

  • Für mich Schweinsteiger heute der Beste Mann auf dem Platz!!! Wenn er so weitermacht, dann wird er wohl bald in die Top-Elite der 6 er aufsteigen, wenn er nicht schon längst dort ist!! Wahnsinn!! Einfach top und weiter so Bursche!!!

    0