Bastian Schweinsteiger

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    da muss man auch einmal die Kirche im Dorf lassen.</span><br>-------------------------------------------------------


    oder Schweinsteiger auf der Bank</span><br>-------------------------------------------------------
    Oder einfach auch mal die Positionen wechseln im Spiel, ich versteh das nicht, bei uns wird stur die Position gespielt, gerade bei Sosa und Schweinsteiger könnte man doch während dem Spiel auch mal rotieren, aber das ist wohl zu viel Fortschritt für Don Jupp.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    da muss man auch einmal die Kirche im Dorf lassen.</span><br>-------------------------------------------------------


    oder Schweinsteiger auf der Bank</span><br>-------------------------------------------------------


    Bedank dich beim Uli für die Vertragsverlängerung und für den erstklassigen Kader.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    nochmal meine frage: was ist schweinsteigers aufgabe in unserem spiel?
    oh er schlägt bälle sinnlos aus dem 16er....der wahnsinn!!!!</span><br>-------------------------------------------------------


    Blickst du das nicht? Nur weil jemand als 10er in der Aufstellung auftaucht, heisst das nicht, dass er auf dem Platz den OM gibt wie zB. Diego. 8-)</span><br>-------------------------------------------------------


    antworte doch einfach auf meine frage: was ist scheinsteigers aufgabe im spiel des fc bayern münchen?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    nochmal meine frage: was ist schweinsteigers aufgabe in unserem spiel?


    oh er schlägt bälle sinnlos aus dem 16er....der wahnsinn!!!!</span><br>-------------------------------------------------------


    Tore schießen oder vorbereiten. 43 Pflichtspiele, 23 Scorerpunkte diese Saison. Absolut ordentliche Bilanz. Ist er unkonstant? Natürlich. War das Spiel heute eines von denen, die grausig waren? Sicher. Unterm Strich jedoch bleibt eine solche Bilanz. Sie ist nicht überragend, aber auch nicht schlecht.


    Man muss zumindest anrechnen, dass wenn - was leider zu selten passiert - er sich einschaltet, dann auch öfter mal etwas bei rumkommt. Die Effizienz ist also durchaus gegeben. Von den Standards mal abgesehen. Fraglich ist natürlich warum sich so selten eingeschaltet wird. Besonders die Schüsse aus zweiter Reihe, eindeutig eine Stärke von ihm, sind nahezu eine Rarität geworden.


    Schweinsteiger kann man ohne Probleme im Kader belassen. Er ist vielfältig einsetzbar und bringt genügend Qualität mit. Man sollte zwar aufhören ihn mit einem Freibrief auszustatten und immer irgendeine Position zu reservieren. Wir brauchen jetzt im neuen Jahr zwei Topleute auf den Aussenbahnen und dann kann Schweinsteiger den Kampf dort und in der Zentrale annehmen oder er bleibt als solider Joker auf der Bank.


    Baustellen jedoch haben wir wesentlich wichtigere als ihn fürs kommende Jahr. Was nach der nächsten Saison ansteht ist etwas ganz anderes.

    0

  • Bei Schweinsteiger wird halt wie immer genauer hingeguckt. Aber die guten Aktionen werden dann auch vergessen. Beispielsweise hat er die 100%ige Chance von Sosa klasse eingeleitet. Zudem hat er einige gute Pässe gespielt. Um mal das positive rauszuheben.


    Aber hauptsache man hat einen Sündenbock.


    Und noch eine Frage: wen soll man denn für ihn spielen lassen? Sosa war noch 10x schlechter. Borowski und Ottl will ja wohl auch keiner sehen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    nochmal meine frage: was ist schweinsteigers aufgabe in unserem spiel?
    oh er schlägt bälle sinnlos aus dem 16er....der wahnsinn!!!!</span><br>-------------------------------------------------------


    Blickst du das nicht? Nur weil jemand als 10er in der Aufstellung auftaucht, heisst das nicht, dass er auf dem Platz den OM gibt wie zB. Diego. 8-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Stimmt Schweini ist der 10er 6er :D

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">fand ihn heute nicht so schlecht, da er defensiv gut mitgearbeitet hat.


    Offensiv aber leider wieder eine totalausfall</span><br>-------------------------------------------------------


    Das würde ja nach Adam Riese eine saubere 1+ für die defensive Arbeite heissen ;-)
    Wenn man dann noch bedenkt, dass er sicherlich nicht als 6. Defensiver spielte, sondern eher 5. Offensivmann, dann müsste es bei dir ja eine bombastische Superleistung in der Defensive gewesen sein. ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">schweinsteigers aufgabe im bayernspiel ist zeit zu schinden!
    ist halt nur blöde, wenn wir hinten liegen....</span><br>------------------------------------------------------- :D:D:D:D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">



    Ganz sicher nicht, ich kann nichts dafür, dass du kein Spiel lesen kannst. :)</span><br>-------------------------------------------------------


    keine antwort parat was?


    naja, mach dir nichts draus! und lies mal weiter die spiele, ich schätze es handelt sich um ein sommermärchen und hauptdarsteller ein schlitzohriger lausbub, muahahahaha!!!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Bei Schweinsteiger wird halt wie immer genauer hingeguckt. Aber die guten Aktionen werden dann auch vergessen. Beispielsweise hat er die 100%ige Chance von Sosa klasse eingeleitet. Zudem hat er einige gute Pässe gespielt. Um mal das positive rauszuheben.


    Aber hauptsache man hat einen Sündenbock.


    Und noch eine Frage: wen soll man denn für ihn spielen lassen? Sosa war noch 10x schlechter. Borowski und Ottl will ja wohl auch keiner sehen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Falls Schweinsteiger wirklich eher das Bindegleid zwischen Defensive und Offensive gewesen sein sollte und mit Schwerpunkt auf die Defensive, dann lasse ich das doch lieber Ze spielen.
    Der ist auch im hohen Alter etwas flinker unterwegs als Schweinsteiger und spielt diese Position etwas überzeugender.
    Ich kann es mir aber nicht vorstellen, dass die taktische Ausrichtung heute wirklich 6 Defensive und 4 Offensive war und aus der Zentrale kaum etwas für den Spielaufbau getan werden sollte, sondern vor allem Gegenangriffe unterbunden.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    eben!! und falls dies seine aufgabe gewesen sein sollte, dann sah er gegenüber einem sich im herbst seiner karriere befindlichen mark van bommel immer noch mies aus. denn der strahlte im zentrum um einiges mehr an präsenz und zweikampfverhalten aus.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ein Weltklassemann und Superstar


    </span><br>-------------------------------------------------------


    der lächerliche Modezar,köstlich</span><br>-------------------------------------------------------


    wie schee....... :8

  • Wer Heute ein ordentliches Spiel von Schweinsteiger gesehen hat der hat halt keine besonderen Ansprüche an gepflegtem Fussball.


    Ich Frage mich was man wohl gesagt hätte wenn ein Ribery solch eine Leistung über die Saison gebracht hätte - wäre da auch so viel Verständnis entgegengebracht worden?
    Mit seinen Alibipässen und Sicherheitsfussball, wenn man das bei den wenigen Ballkontakten überhaupt sagen kann, bringt er die Mannschaft zu keiner Zeit weiter. Er ist zu langsam, und im Zweikampf nicht zu gebrauchen. 1 zu 1 schafft er auch nicht und Freistöße darf er nur schießen weil es sonst auch niemand so Recht kann! Das ist nun mal so...

    0

  • Hier gibt es ja Schweinsteigerkreischies die wollen Ribery loswerden weil der ja der böse ist. Wegen dem kann der arme Schweinsteiger ja nicht mehr so toll spielen.
    Wer dem Stehgeiger immer noch ne gute Saison zuspricht hat nicht alle Latten am Zaun!
    Schweinsteiger soll ein kreativer Spieler sein und darum hat er sich auch mit UH über die Nr. 10 unterhalten die er gerne hätte!
    Er soll das Mittelfeld überbrücken!!!!
    Fakt ist das Schweinsteiger im LOM, ROM und ZM total versagt hat.
    Er hat im FCB Trikot 42 Spiele bestritten und da kamen 9 Tore und 14 Vorlagen raus. Dabei tritt er ca. 70% aller Standards. Das macht eine Quote von 0,5 an Torvorlagen oder Toren pro Spiel!
    Das ist für einen spitzen Verdiener beim FCB der sich selbst als Star sieht viel viel zu wenig.
    Diese schlechte Leistung bringt er oben drauf noch seit vielen Jahren!

    0