Bastian Schweinsteiger

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Bitte verkaufen !</span><br>-------------------------------------------------------


    Auch unter van Gaal wird er wieder Stammspieler sein. Aber das werden wir nächste Saison ja sehen.</span><br>-------------------------------------------------------
    Und dann werden die ganzen Jungs hier wieder behaupten, dass er nur spielen würde, weil Ulli das befohlen hat, Ulli keine Konkurrenz eingekauft hat oder sonst irgendeine gequirlte ...
    BS hat sich unter allen Trainern durchgesetzt. Mehr gibts dazu nicht zu sagen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Wenn Schweinsteiger unter v.Gaal nach den ersten 5 BuLispielen auch noch Stammspieler bleibt, dann gebe ich es auf und werde Schweinsteiger-Fan! Versprochen!


    Dann hat Schweinsteiger Qualitäten, die ich einfach nicht sehen kann.</span><br>-------------------------------------------------------



    Da kommst du erst JETZT drauf? Was glaubst du denn, wer für die bisherigen Trainer die Autos gewaschen und poliert hat? Wer für sie die Schuhe poliert hat? Wer ihre Anzüge aus der Reinigung geholt hat?


    Na, fällt dir was auf? ;-)

    0

  • jarlaxle2001


    stimmt doch gar nicht. Altintop hatte ihn verdrängt. Nur der musste sich ja dann im Sommer verletzten....


    Ist eigentlich ein Argument dafür, dass es da doch nen Einfluss gibt. Hitzfeld musste kein Rücksicht mehr aufn Vorstand nehmen, und Altintop hatte den Platz inne.


    Als Klinsmann am Ende es sich auch mit dem Vorstand verscherzt hatte, hatte auf einmal Sosa eine größere Rolle...


    Heynckes konnte es zwar ansich egal sein was der Vorstand will (war ja nur 5 Spiele da) aber ist halt Homie vom UH. Sonst hätte wohl Sosa auf der 10 Spielen können, der ruft da wenigstens bessere Leistung ab als Schweini (jeweils im Vergleich zum RM).

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">bin auch sehr gespannt wie lange er beim fcb, mit einem nicht-deutschen trainer bleibt</span><br>-------------------------------------------------------



    Ich tippe auf 16 Minuten. Spätestens, wenn er bei LvG erstmalig nachfragt und sagt, dass er ihn aufgrund seines deutsch-holländischen Akzents nicht verstanden hat, tickt der gute LvG vermutlich aus und verbannt Schweinsteiger bis zu dessen Vertragsende auf die Bank..... ;-)

    0

  • Was Schweinsteiger fehlt ist Ausstrahlung und Charisma. Würde er eine andere Wirkung auf viele hier haben, stünde er überhaupt nicht zur Diskussion. Dadurch, dass er mit Poldi zusammen wie ein Teenager aufgetreten ist und das in der Folgezeit mit seinen unterschiedlichen Frisuren und Modegags und was auch immer ausgelebt hat, brachte ihm bei vielen hier im Forum ein gewisses Image ein. Dafür wird er aber von einer jungen Generation gliebt, weil sich diese Jungen mit ihm identifizieren.


    Mein 21 Jahre alter Stiefsohn hatte in den letzten 2-3 Jahren und aktuell teilweise genau solche Modischen Experimente hinter sich. Für mich ist das ein ganz normaler Prozess des Erwachsenwerdens. Ob mir das alles gefällt oder nicht, es ist sein Privatleben was für eine Frisur er hat oder ob er sich mal aus Jucks die Nägel lackiert ...........

    0

  • Ist doch ganz einfach,wenn Ribery bleibt und noch zwei Spieler für die Kreativ Abteilung kommen,sehe ich ihn nur noch auf der Bank,oder wie gesagt als Maskottchen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Was Schweinsteiger fehlt ist Ausstrahlung und Charisma. Würde er eine andere Wirkung auf viele hier haben, stünde er überhaupt nicht zur Diskussion. Dadurch, dass er mit Poldi zusammen wie ein Teenager aufgetreten ist und das in der Folgezeit mit seinen unterschiedlichen Frisuren und Modegags und was auch immer ausgelebt hat, brachte ihm bei vielen hier im Forum ein gewisses Image ein. Dafür wird er aber von einer jungen Generation gliebt, weil sich diese Jungen mit ihm identifizieren.


    Mein 21 Jahre alter Stiefsohn hatte in den letzten 2-3 Jahren und aktuell teilweise genau solche Modischen Experimente hinter sich. Für mich ist das ein ganz normaler Prozess des Erwachsenwerdens. Ob mir das alles gefällt oder nicht, es ist sein Privatleben was für eine Frisur er hat oder ob er sich mal aus Jucks die Nägel lackiert ...........</span><br>-------------------------------------------------------



    Unsinn? Wieso sollte er sportlich ein anderes Standing haben, wenn er wenigstens einen Hauch Charisma und Ausstrahlung hätte? Wir sind hier in einem Sport-Forum und nicht in einem Gay-Forum! In welcher Farbe sich Schweinsteiger sein Haupthaar färbt, interessiert mich NICHT IM GERINGSTEN! Für mich zählt nur das Sportliche und da sieht es bei ihm nicht allzu rosig aus....

    0

  • Natürlich geht es nur um das Sportliche,den mich Interessieren weder seine Frisur oder seine Fingernägel oder gar sonstwas,aber seine Leistung für einen Topverdiener ist Indiskutabel.Den er ist ein Mitläufer und verdient wie ein Führungsspieler.Preis/Leistung sind da jenseits von gut und böse.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Natürlich geht es nur um das Sportliche,den mich Interessieren weder seine Frisur oder seine Fingernägel oder gar sonstwas,aber seine Leistung für einen Topverdiener ist Indiskutabel.Den er ist ein Mitläufer und verdient wie ein Führungsspieler.Preis/Leistung sind da jenseits von gut und böse.</span><br>-------------------------------------------------------


    Das ist aber alles Ansichtssache. Ich fand ihn am Samstag z.B. richtig gut und auch das Spiel gegen Hoffenheim war nicht schlecht. Außerdem bin ich der Meinung, dass er sich auf dieser Position gerade anfängt einzuspielen und das mit van Bommel zusammen richtig gut macht. Klar ist Ansichtssache, da jeder seinen Standpunkt hat. So gibt es hier halt viele User, die das so sehen und viele, die es anders herum sehen.


    Die Zukunft wird zeigen was passiert. Ich laß mich überraschen und wenn ihn vG auf die Bank setzt, dann wird er seinen Grund dazu haben. Wenn er spielt aber auch. Wir werden das nie richtig nachvollziehen können.

    0

  • @ makky


    Er hat am Samstag seine Sache defensiv gut gemacht,ohne wenn und aber,er hat auf der ZM gespielt.
    Das System was wir unter Heynkes gespielt haben ist das DM/ZM die absoluten Schlüsselpositionen im Modernen Fußball, die Schaltzentrale,wo man ein Spiel verlagern kann, Tempo raus nehmen, das Spiel schnell machen usw. Und gegenüber Schweinsteiger ist ein VB Spielerisch Positiv aufgefallen,und da ja VB bekannter weise Fußballerisch etwas limitiert ist muss das schon was heißen.
    Sehe dir mal bitte genau an was bei den Spitzenteams da auf der Position für Kaliber rumlaufen,auf der Position darf es keine Experimente geben.

    0

  • Welches Spiel hast du am Samstag gesehen?
    Doch sicher nicht das von Bayern gegen Stuttgart?!


    Was Schweinsteiger da wieder für einen Mist zusammengespielt hat war unter aller Sau.
    Bzw. hat er genaugenommen garnicht so viel gespielt.


    Gefühlte 5 Ballkontakte in 90 min.


    Knapp unter seinem sonstigen Durchschnittswert.



    Bin so froh, dass van Gaal kommt, hoffentlich einer,
    der den ganzen Stehgeigern keinen Raum für Standfußball zuspricht...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> jarlaxle2001


    stimmt doch gar nicht. Altintop hatte ihn verdrängt. Nur der musste sich ja dann im Sommer verletzten....


    Ist eigentlich ein Argument dafür, dass es da doch nen Einfluss gibt. Hitzfeld musste kein Rücksicht mehr aufn Vorstand nehmen, und Altintop hatte den Platz inne.


    Als Klinsmann am Ende es sich auch mit dem Vorstand verscherzt hatte, hatte auf einmal Sosa eine größere Rolle...


    Heynckes konnte es zwar ansich egal sein was der Vorstand will (war ja nur 5 Spiele da) aber ist halt Homie vom UH. Sonst hätte wohl Sosa auf der 10 Spielen können, der ruft da wenigstens bessere Leistung ab als Schweini (jeweils im Vergleich zum RM).</span><br>-------------------------------------------------------
    Also erstens weiß ich schon, dass sich HA verletzte. Dennoch spielte in der RR BS fast durch, obwohl es auch andere Alternativen gegeben hätte.
    Ob HA tatsächlich dauerhaft an ihm vorbeigekommen wäre, wer weiß das schon. Ich vermute es zwar, aber wirklich sicher bin ich mir nicht.
    Sosa? Zwar leicht verbessert im Vgl. zum letzten Jahr, aber ihn ernsthaft mit BS zu vergleichen halte ich für gewagt. Dafür hat er doch deutlich zu wenig Akzente gesetzt.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • 10.37 Uhr: Fast Ausfall Nummer 18 für die Asien-Reise: Bastian Schweinsteiger hat zwar Knie-Probleme, lässt den Bundes-Cremer Löw aber nicht hängen und fährt mit nach Fernost. Erst danach will er sich am Meniskus operieren lassen. Es sei aber nichts ernstes, erklärt Schweini in der "Bild".


    spox.de



    Ob das so schlau ist?

  • ... um da wieder KONSTANT so zu spielen wie ers kann.
    Seit der Gehaltsverdoppelung (eh der Wahnsinn) gings mit der Formkurve bergab, des halbe Gehalt sollte er spenden für die Leistung!!!!
    ICh bin aber guter Dinge für nächste Saison!!!! ATTACKE

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">10.37 Uhr: Fast Ausfall Nummer 18 für die Asien-Reise: Bastian Schweinsteiger hat zwar Knie-Probleme, lässt den Bundes-Cremer Löw aber nicht hängen und fährt mit nach Fernost. Erst danach will er sich am Meniskus operieren lassen. Es sei aber nichts ernstes, erklärt Schweini in der "Bild".


    spox.de



    Ob das so schlau ist?</span><br>-------------------------------------------------------


    diesen asientripp sollte er sich klemmen 8-)

    0