Bastian Schweinsteiger

  • Hat gerade am Ende die Bälle besser gehalten, als ich es ihm zugetraut hätte.


    Da muss erst ein van Gaal kommen um zu erkennen, dass er auf die Position gehört. Ich will mir gar nicht vorstellen, wie gut er auf der Position wäre, wenn er dort schon die letzten fünf Jahre gespielt hätte.

    0

  • Das mit der Position haben ein paar wenige, unter anderem ich, auch hier im Forum schon lange gefordert. Van Gaal ist der erste Trainer, der das erkannt hat.


    Bastian wird in den nächsten Jahren eine feste Größe in unserer Mittelfeldzentrale bleiben.

    0

  • wenn neben BS ein qualitativ guter defensiver Mittelfeldspieler dabei ist, kann BS die Größe beim FCB werden wie früher Kahn, Matthaus und co.
    BS hat m.E. jetzt bereits Lahm in der Gunst aller überholt.

    0

  • Sicherlich nicht ganz so stark wie gewohnt, aber enorm wichtig und in der zweiten Hälfte kämpferisch auf höchstem Niveau. Hat in der zweiten Hälfte sehr gut die Bälle verteilt, im Mittelfeld wichtige Zweikämpfe für sich entschieden. Wie gesagt, ich glaube, wenn Schweinsteiger auf diesem Niveau konstant weitermacht, wird es in Europa in absehbarer Zeit nicht Besseres geben.

    0

  • @bayernfan, es ist einfach nicht wahr, dass vG der erste Trainer ist, der das erkannt hat.
    BS selbst sagte, dass OH und auch Löw das ebenso gesehen hätten, nur war unter OH eben ein damals noch bärenstarker Ze da und Löw hatte ein massives Problem auf den Außen.


    Dass BS grundsätzlich in der Zentrale besser aufgehoben ist, das hat sicherlich jeder, der Ahnung von Fußball hat, erkannt (daher hats auch JK nicht gerafft...)

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • http://de.eurosport.yahoo.com/…weini-wichtig-psyche.html


    UEFA Champions League - "Schweini": "Wichtig für die Psyche"


    Arjen Robben ließ den FC Bayern jubeln, Bastian Schweinsteiger hielt seinem Offensiv-Star den Rücken frei. Im Interview spricht der Mittelfeldspieler über seine Gedanken beim 0:3, verrät, wie sich das Team in der Halbzeit motiviert hat und warnt vor dem nächsten Gegner, Olympique Lyon.

    4

  • 1. Halbzeit war er schlecht wie die gesamte mannschaft, aber in der 2. halbzeit war er ein ganz wichtiger spieler

    0

  • Mittlerweile muss man sagen, dass Schweinsteiger der mit Abstand beste deutsche Mittelfeldspieler (geworden) ist. Schweinsteiger spielt auch international auf hohem Niveau, mittlerweile auch seit Monaten konstant.

    0

  • wenn ständig von einem Weltklasse Spieler Michael Ballack geredet wird dann ist Schweinsteiger auch einer :D spass bei seite ich hab ihn oft kritisiert aber im moment spielt er recht ordentlich

    0

  • Es ist doch wohl sowas egal was ausländische Fans denken wie deutsche Fussballer sind.
    Die sprechen nur davon "ah-menno-schon-wieder-gewinnen-die-deutschen...". Schweini ist einer von den TOP Spielern, nur weil er und manche anderen keine "Söldnermentalität" haben und sich zu ihrem Heimatklub bekennen, heißt das nicht das sie nicht Welklasse Qualität besutzen - was sie zweifelsohne haben.
    Die sind doch nur Eifersüchtig die meisten anderen, was wir für eine breite-Kader-Fussballnation sind.

    0

  • er hat unter louis einen riesensprung nach vorn gemacht, was seine leistungen, aber auch seine präsenz aber auch seine rolle in der mannschaft anbelangt. für mich ganz klar der nachfolger von bommel als kapitän!

    0

  • er spielt mit sicherheit seine beste saison für den fcb. es wurde aber auch zeit, das er endlich mal konstant leistung bringt. dennoch, muß er sich weiter steigern, denn es kann nicht sein, das er mit 25 schon am leistungszenit angekommen ist.

    0