Bastian Schweinsteiger

  • Wir sollten nicht vergessen, dass seit Robery unser Mittelfeld nur noch aus 2 Mann, Schweinsteiger und van Bommel besteht. Das ist einfach zu wenig. Um hier erfolgreich und schnell spielen zu können brauchst Du 2 Mitspieler, die sich auch mal im Zentrum anbieten.


    Aktuell hat er doch nur die zwei Innenverteidiger als Anspielstation, weil Robery ständig gedoppelt werden. ab und an schicket er dann mal van Bommel auf die Reise. Hier gehört halt einfach wie im 4-3-3 ein 3er guter ZM her. Für mich steht fest, dass Kroos in der kommenden Saison diese Lücke füllen wird damit wir das Mittelfeld nch mehr dominieren können.

    0

  • Wow, ich musste hier ja lange nicht mehr posten, aber es scheint so, dass sich nun wieder ein paar Blinde mehr tummeln, die mal wieder nicht in der Lage sind die Rolle von BS zu verstehen...


    Respekt - höchst interessant

    0

  • Ich muss ehrlich sein. Schweini ist auf der 6 zwar besser als auf außen aber er fällt ins alte Schema zurück. Er verschleppt das Spiel. Er nimmt dem Spiel, wie van Bommel, den Pep bzw. die Power.


    Wenn ich sehe wie van Bommel mit einem Pranjic gegen Manu nach vorne spielte, wie schnell das alle ging. Wahnsinn.


    Schweini trabte beim 1:0 für Manu auch sehlenruhig hinter Gibson her. Schweini muss schneller werden. Solide ist er, er hat auch viele Ballkontakte und spielt sicher und souverän, aber er muss schneller werden. Er kann Ribery nicht den Ball geben und dann stehen bleiben. So geht das einfach nicht.


    Schweini erinnert mich sehr stark an ein Sprichwort: Ein gutes Pferd springt nicht höher als es muss.......


    Die Aussage nach dem Spiel: ....wie sind noch erster...... zeigt das ganz deutlich.


    Er muss das selber wissen. Aber van Gaal ist nicht blind. Und van Bommel war zwar lange Zeit hinter Schweini auf der 6 aber er hat Schweini überholt und das obwohl van Bommel eigentlich limitierter scheint als Schweini. </span><br>-------------------------------------------------------


    Sehe ich genauso!! Vor allem der Satz
    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Er verschleppt das Spiel. Er nimmt dem Spiel, wie van Bommel, den Pep bzw. die Power. </span><br>-------------------------------------------------------


    Das beschäftigt mich schon seit Wochen, weil einem sowas doch direkt ins Auge sticht!! Daran muss er arbeiten!! Er hat sich sehr gut entwickelt, aber da ist noch ne Menge Luft nach oben!!! Vllt ändert sich das mit Kroos......

    0

  • Das ist ja unbestritten!! Jedoch lässt sich die Tatsache, dass das Spiel öfters über die ZM verschleppt wird, nicht so einfach unter den Tisch kehren!! Denn das ist der entscheidende Faktor um einen schönen Spielfluss zu erhalten!!


    Aber mir gings auch gar nicht so sehr um v Bommel, sondern eher um B31!! Vllt fehlt einfach auch nur ein 3 Mann in der Zentrale......

    0

  • Das zentrale Mittelfeld spielt dann Pässe in die Spitze, wenn sich die entsprechenden Herren bewegen und sich frei laufen. Aktuell sind doch die emisten Spieler gerade auf dem Flügel doppelt gedeckt. da kann man das eigentlich nur wie zuletzt immer öfters gesehen durch die Mitte vorstoßen, denn dann ergeben sich für diese Spieler sehr große Räume.


    Siehe van Bommel bei ManU, da konnte man das mehrmals sehr gut sehen. Deshalb wird uns auch ein Kroos sehr gut tun, der genau das seh sehr gut macht und extrem stark im abschluß ist.


    Schweinsteiger ist in meinen Augen zusammen mit Robben aktuell unser wichtigster Spieler.

    0

  • Bastian Schweinsteiger:
    100 Prozent seiner Pässe erreichten die Mitspieler, er gewann dazu 100 Prozent seiner Zweikämpfe


    was soll man dazu noch sagen, unglaublich gut

    0