Bastian Schweinsteiger

  • (wie Ballack damals gegen Iniesta)
    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">

    </span><br>-------------------------------------------------------



    In den Schuss werfen, verdammt, Lucio hat es doch vorgemacht.

    0

  • da war sich der Basti wohl zu schade um sich in den Schuss zu werfen , geschweige denn , ihn einfach zu blocken.....dann hebt er lieber das Füsschen

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Vielleicht wars auch besser so, bevor er nochmal den Fuß rein hält und den Ball damit unhaltbar abfälscht... Kraft war ja sichtlich nicht irritiert. </span><br>-------------------------------------------------------


    Das kannstde ja nur ironisch meinen,


    aber selbst dann finde ich es nicht witzig, denn nicht nur in der Szene hat B31 unmotiviert gewirkt!! Ich will ihm jetzt nicht die Schuld zuweisen, aber ganz unschuldig ist er an dem 2 ten und 3 ten Gegentor dann doch nicht!!


    Wobei er diese Tore wahrscheinlich nur in Topform verhindern würde.......oder mit bissel Glück..........


    Anstatt sich dann im Spiel entsprechend zu echauffieren und Zeichen zu setzen, lässte er sich dann von Materazzi provozieren........


    Aber was solls, ihm kann ich jetzt auch nicht wirklich einen Vorwurf machen........

    0

  • Nein, keine Ironie. Aber auch nicht ganz ernst gemeint. Schweinsteiger war bei Weitem nicht so schlecht, wie er hier schon wieder gemacht werden soll. Wieder einmal ging JEDER Angriff über unseren Mittelfeldmotor nach vorn... Hat wieder einige knifflige Zweikämpfe gewonnen und ansonsten auch ein gutes Spiel gemacht. Die Fehler bei den Toren sind ganz woanders zu suchen als bei ihm... Aber die Diskussion kann man hier mit vielen führen, Schuld sind wahlweise alle oder der Trainer.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">In den Schuss werfen, verdammt, Lucio hat es doch vorgemacht.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ist ironisch, oder ?


    Lucio hat uns auch mal mit abgefälschten Schüssen aus der CL rausgehauen. (gegen Chelsea)

    0

  • Bastian hat gestern ein gutes Spiel gemacht, Basta!


    Wenn ich schonwieder die Typen hier sehe die irgendwelche sinnlosen Zweikampfstatistiken rausholen die 0% Aussagekraft haben.
    Er war immer nah am Gegner und hat die wichtigen Zweikämpe gewonnen und den Ball dann sofort in die Tiefe der Offensive gespielt!


    Und wer denkt weil der 2:2 Schuss in Super SlowMo an ihm mit 120 Sachen vorbeifliegt er könnte sich "in den Schuss werfen" der hat wirklich keine Ahnung und kann das ja an seinem Stammtisch mit den anderen 0-Checkern "ausdiskutieren"


    Grüße :P

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Aber die Diskussion kann man hier mit vielen führen, Schuld sind wahlweise alle oder der Trainer. </span><br>-------------------------------------------------------


    Das ist ja auch gar nicht so verkehrt, denn meines Erachtens sind wir insgesamt als Mannschaft daran Schuld! Man kann jetzt einzelne Protagonisten sich herausnehmen und das Ganze auch entsprechend mit Szenen belegen, aber das täuscht nicht darüber hinweg, dass wir insgesamt als Mannschaft einfach versagt haben und das nicht zum ersten Mal!!


    Im Gegensatz zu vielen hier fand ich unser Spiel gestern hervorragend!! Wir haben unglücklich verloren, weil uns in der Defensive die Automismen fehlen, oder ganz einfach die Klasse und da kommen wir zu unserem Trainer, der es tatsächlich fertigbringt und in 29 Spielen 27 verschiedene Defensivaufstellungen anbietet...... Ich fand nicht alles schlecht, aber die Aufstellungen habe ich schon letzte Saison kritisch gesehen, aber ja mei.........


    Abschließend muss man sagen, dass man mit den enstprechenden Verstärkungen in der Defensive eine hervorragende Mannschaft hat, wenn alle fit sind!! Ich sehe recht zuversichtlich in die Zukkunft!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das ist ja auch gar nicht so verkehrt, denn meines Erachtens sind wir insgesamt als Mannschaft daran Schuld!</span><br>-------------------------------------------------------


    Das find ich ja auch richtig. Hab mich missverständlich ausgedrückt. Ich meinte, dass viele hier von Thread zu Thread ziehen und überall ihre Hasstiraden loslassen, dass alles Nichtskönner und unwürdig sind... Diese Fälle gibts hier leider zu Hauf.


    Auch beim Rest des Postings muss ich dir zustimmen!

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Und wer denkt weil der 2:2 Schuss in Super SlowMo an ihm mit 120 Sachen vorbeifliegt er könnte sich "in den Schuss werfen" der hat wirklich keine Ahnung und kann das ja an seinem Stammtisch mit den anderen 0-Checkern "ausdiskutieren"</span><br>-------------------------------------------------------


    Na ja, er hätte es zumindestens mal probieren können, oder etwa nicht?? Und wenn du das jetzt verneinst, dann sorry, dann hast du keine Ahnung, oder zumindestens noch nie wettkampfmäßig gegen den Ball getreten........


    Keiner sagt, dass er den Schuss blocken muss, er sollte es zumindestens versuchen und nicht einen auf Captain Morgan machen, aber ja mei.......


    An ihm hat gestern auch nicht gelegen........

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">dass alles Nichtskönner und unwürdig sind... Diese Fälle gibts hier leider zu Hauf. </span><br>-------------------------------------------------------


    Ja,


    da hastde wohl recht!! Ist aber hauptsächlich der Entäuschung geschuldet! Da neigt man zu destruktiven Argumentationen....

    0

  • Nichts gegen BS aber nach dem Spiel, im Sky-Interview, meinte er das in so eine Phase des Spiels jeder nach hinten arbeiten müsse. Nach dem dann das 2:3 eingespielt wurde und er sah, daß er selbst fast an der Mittellinie stand als Pantev loszog und nicht hinterher kam war er plötzlich doch recht ruhig.

    0

  • Ich versteh nicht, wieso da die Verantwortung auf Schweinsteiger abgeschoben wird. Er hätte mitlaufen müssen, ja. Allerdings hätte Pranjic den Pandev spätestens am 16er stellen müssen, er hätte NIE so weit neben Badstuber einrücken dürfen. Da ist es für Pranjic erheblich einfacher, das Tor zu verhindern, als für Schweinsteiger, der ja schon im Mittelfeld hinter Pandev läuft.

  • es geht immer um die entscheidenden spiele in dieser saison.
    wo war (herr) schweini gegen dortmund, schalke und inter?
    in solchen spielen werden große spieler gemacht und als solcher sieht er sich selbst. er war nicht präsent, er ging nicht voran und er suchte nicht den abschluß. seit bommel's abgang und seiner vertragsverlängerung geht es wieder mal bergab mit schweini......

    0