Bastian Schweinsteiger

  • Schnellstmögliche Genesung Bastian, nicht nur des FCB wegens, für den Du der Mittelfeldmotor bist, sondern auch damit Du dich sobald wie möglich wieder besser fühlst, und der Bruch vollständig ausheilt.

  • GUTE BESSERUNG BASTI !!!


    Dich zu ersetzen wird's ganz schön schwer sein ,denn du bist der beste Spielmacher,hat man ja gesehen, danach lief nichts mehr, die Manschaft hat sich ganz schön schwer getan,und 2 Tore noch kasiert,man den Mario hät ich das 4te Tor so gegönnt
    aus der entfernung, schade das er nicht rein ging, so Nervös wie gestern war ich schon lange nicht mehr!!!!!! ;-);-)

    0

  • trotz aller Tragik finde ich wir (und Schweinsteiger) haben Glück im Unglück.
    glatter Bruch -> keine Komplikationen zu Erwarten
    Verletzung ist nicht an den Beinen/Füßen
    wenns einen Zeitpunkt gibt in dem sein Ausfall verkraftbar ist dann jetzt. in der CL sind wir durch, in der Liga haben wir Vorsprung und er kann noch vor der Winterpause wieder voll mittrainieren, das bedeutet dass er bei der Vorbereitung auf die RR ganz normal mitmachen kann.

    0

  • Machen wir uns nichts vor, Schweini ist nicht 1:1 zu ersetzen. Das kann uns den ein oder anderen Punkt kosten. Vorallem wird uns die gute Spieleröffnung fehlen, daher rechne ich nicht gerade mit Zauberfussball gegen gute Gegner.

    Uli Hoeneß beim DOPA am 24. Feb. 2019
    „Wenn ihr wüsstet, wen wir für die neue Saison schon sicher haben!“

  • Von mir auch Gute Besserung! War ein echter Schock gestern. Da muss man es mit Oli sehen: Immer weiter machen! Bin mir sicher, dass er aus der Verletzung noch stärker hervorgehen wird, solche Phasen gehören leider auch dazu.

    0

  • Tja nun ist das eingetreten,was mit das schlimmste ist,was passieren konnte und auch nie ein thema war...der "modezar" ist verletzt, .............kann mich noch sehr gut erinnern wie hier auf schweinsteiger eingedroschen wurde....
    nun werden wir sehen was passiert, wenn er wochenlang fehlt.


    das wird uns mehr treffen als jeder andere ausfall :(


    Daumen halten dass die genesung reibungslos abläuft!!!

    0

  • Auf der Homepage steht, dass er unglücklich stürzte. Aber so wie ich das gestern gesehen habe, hat er sich während des Sturzes gar nicht mehr auf diesem Arm abfangen können, sondern hat zum abstützen den anderen genommen. Sein Gegenspieler hat ihn so verletzt.
    Gute Besserung...

    - Der FCB ist nicht mein ganzes Leben, aber er macht mein Leben zu etwas Ganzem! -

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Auf der Homepage steht, dass er unglücklich stürzte. Aber so wie ich das gestern gesehen habe, hat er sich während des Sturzes gar nicht mehr auf diesem Arm abfangen können, sondern hat zum abstützen den anderen genommen. Sein Gegenspieler hat ihn so verletzt. </span><br>-------------------------------------------------------


    Jep, hab mich auch gewundert, was die Redakteure unserer Homepage da gesehen haben...

  • "mir würds reichen wenn sie für sich als Mannschaft spielen "






    Was auch ich für den tragfähigeren Ansatz halte. Schweinsteiger noch einmal Gute Besserung wünschend, denke ich, dass der Kader aus dieser Verletzung seines Spielmachers durchaus auch gestärkt hervorgehen können wird. Man kann dies auch als Chance begreifen.



    Ob nun Tymo durch zusätzliches Augenmerk auf der Offensive oder Kroos durch ebensolches auf der Defensive - einen grossen Anteil der Rolle Bastians - übernimmt, wird spannend. Zuzutrauen wäre es beiden. Wichtig allein, dass der Kader selbst die Verantwortung für den Rest übernimmt. Die Qualität in der Breite ist mehr als ausreichend hierzu.



    Und die spielerische Kreativität wie Flexibilität des Kaders wird weiter wachsen.

    0

  • ich habs schon irgendwo gesagt: kroos hat gestern bis zu bastis verletzung ohnehin die meiste zeit dessen position übernommen und basti spielte auf der 10.


    kroos hat das sehr gut gemacht, das passte. wenn man ihm einen tymoshchuk an die seite stellt wird nicht viel schiefgehen.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016