Bastian Schweinsteiger

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Als ich was am Außenband hatte konnte ich direkt danach noch normal laufen, erst ne Stunde später ist es geschwollen ohne Ende. Insgesamt ist es auch unmöglich von Außen da ne Diagnose zu geben. Sonst bräuchte man ja auch keine Sportmediziner !</span><br>-------------------------------------------------------


    Ging mir vor nem Jahr genauso, ja. Der Druck durch den Schuh lässt die Schwellung noch nicht zu.
    Aber man sah ja, dass Schweinsteiger sich nochmal reingequält hat. Auch wenn ihm einige Vögel nun wieder anhängen wollen, dass es besser lief, als er draußen war - Schwachsinn. Er ist und bleibt der Motor in unserem Spiel, auch wenns gegen desolate Stuttgarter heut Gott sei Dank auch ohne ihn teilweise richtig gut lief.


    Ich hoffe es ist nicht allzu schlimm und wir sehen ihn bald wieder auf dem Platz :-S Gute Besserung!

  • Bitter bitter bitter, da hilft nur Daumendrücken, daß es nicht ganz so schlimm kommt.


    Er hat wirklich die Seuche, nach langer Verletzung längst noch nicht in Fahrt gekommen, nun schon wieder verletzt. Lt. Jupp sieht es nicht gut aus.


    Auch wenn heute einige meinen, seinen Ausfall wiegt nicht allzu schwer, das wäre auf Sicht schon eine Riesen-Schwächung, wenn er wieder länger ausfallen sollte. Zumal unser Kader ja nicht gerade größer wird...

  • laut JH sieht es nicht so gut aus...
    hat schon ein bisschen die Pest diese Saison der gut Basti, gute Besserung in Basel werden wir dich brauchen.


    muss aber Brazzo recht geben sogesehen können wir die ausfall etwas abfangen, auf anderen Positionen seh es richtig finster aus.


    Sorry aber einen Ausfall eines solchen Stammspielers kann meiner Meinung nach auch nur Barca abfangen.

    0

  • Also ich weiß net, is doch en Dilemma. Da trauert man darüber, dass man Schweinsteiger von der Bank nicht 1:1 ersetzen könne (was Fakt ist), is aber gleichzeitig fast schon empört, wenn ein Spiler der Klasse Robben mal auf der Bank Platz nehmen muss. Ein "1:1-Ersatz" für Schweinsteiger hätte ebenfalls ein solches Kaliber und müsste wahrscheinlich auch die meiste Zeit auf der Bank sitzen. Da wird über die schwache 2. Elf gemeckert, da wirds als Skandal angesehen, wenn Robben nicht spielt. Und vorsicht, ich meine nicht ausschließlich das Forum. Die Medien haben ja regelrecht nen Skandal, bzw. Machtkampf draus gemacht, dass Arjen auf der Bank saß. Was bitte will man denn?


    Alles Gute Bastian. Hoffe, es sah schlimmer aus als es wirklich is.

    0

  • hab da kein foul gesehen ... war einfach eine unglückliche situation.


    hoffentlich ist es nichts schlimmeres !!


    gute besserung bastian !! !! !!

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Naja schlimm wäre ein Außenbandriss, aber auch dann würde er "nur" um die 3-4 Wochen fehlen. Also zum Rückspiel gegen Basel wäre er wieder dabei bspw.

    0

  • Wobei man selbst Basel auch ohne Schweinsteiger packen solle und in der BL ist auch alles machbar.

    0

  • Finde das voll krass bei Schweinsteiger.
    Er wird meistens aufs Heftigste angegangen - die ganze Saison lang - es passiert nichts.
    Bei einem unglücklichen Zweikampf mim Inler, in der luft, wo definitiv nicht vom gegner gewollt ist, ist er 6Wochen weg.


    Gestern, wieder "unglücklich" - wieder vom gegner nicht gewollt - wieder Verletzt......echt blöd gelaufen schon wieder !


    Sah aber beim Bender von Dortmund genauso heftig aus, und es sind "nur" 2Wochen gewesen. Ich vermute entweder isses ähnlich, oder ebend 4-5Wochen weg.

    0