Bastian Schweinsteiger

  • hoffe das das gestern der weg der besserung bei schweinsteiger war. zumindest der erste schritt dahin.
    auf alle fälle hat er gestern wesentlich mehr gearbeitet u. gekämpft als in den spieln zuvor. auch seine dynamik war schon wieder eine andere. hoffe er nutzt das freiburg spiel dazu, für das bvb spiel wieder auf top-niveau zu kommen. denn gegen den bvb brauchen wir alle auf top-niveau.

    0

  • Ja, er muss aufpassen, dass er nicht die 5.Gelbe bekommt, sonst müssen wir leider auf Schweinsteiger verzichten.

    - Der FCB ist nicht mein ganzes Leben, aber er macht mein Leben zu etwas Ganzem! -

  • also bs gestern ein sehr gut zu bescheinigen.........sorry leute. das war nix anderes als was 88% der defensiven mittelfeldspieler in der bundesliga auch leisten.
    gestern konnte man bereits in ansätzen sehen, wo der unterscheid martinez/bs ist: dynamik,schnelles umschaltspiel, häufigere balloberungen als eine pro spiel, gedanklich 100% auf der höhe sein...etc etc
    beängstigend für bs wirds , wenn martinez bei 100% ist. dann dürfte auch dem letzten endlich klar werden, dass bs nix besonderes und ein biederer mitläufer ist.

    4

  • Wenn Martinez bei 100% ist, dann haben wir ein ZM, was außer dem allgegenwärtigen Barca sonst kein Team der Welt aufweisen kann.


    2 absolute Klasse-6er, die beide sowohl taktisch richtig stark sind, das Spiel hervorragend lesen können als auch individuell sowohl defensiv wie offensiv absolute internationale Klasse verkörpern.


    Im Gesamtpaket ist das einfach weltklasse und über diese werden wir uns locker die nächsten 5 Jahre freuen dürfen.
    Und dahinter als Option noch einen Klasse-Wadenbeißer wie Gustl.


    Also um unser ZM muss man sich wirklich keine Sorgen machen, das hat allerhöchstes CL-Niveau!

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Normalerweise gehört er in Freiburg durch Tymo ersetzt, damit wäre die Sache mit der 5. Gelben vom Tisch ;-)!
    Vielleicht war die Einwechslung Tymos schon ein erstes Anzeichen dafür das es so kommt >:|!

    0

  • Er hatte zwar wieder ein paar unnötige Fehlpässe dabei, das fiel mir zuletzt öfters auf, teilweise richtig schlampig, aber im Zweikampfverhalten/Balleroberung war das total in Ordnung. Läuferisch gefiel er mir ebenfalls deutlich besser. Gutes Spiel, er kann es allerdings noch besser.;-)

    0

  • Sicher kann Schweinsteiger besser spielen. Aber ich habe auch den Eindruck im Moment ist es für ihn auch nicht so einfach zu glänzen wie vor 2 Jahren, also zu der Zeit, als wir alles über Robben gespielt haben. Im Moment gibt es nicht so viele Möglichkeit für Diagonalbälle nach rechts, weil das Spiel anders aufgebaut ist.

    0

  • Was freu ich mich auf den Tag, an dem einige kapieren, dass man Spieler nicht gegeneinander ausspielen muss, um zu zeigen, wie wichtig einer für die Mannschaft ist. Schweinsteiger hat gestern mit klasse Balleroberungen im Pressing die wichtigen Impulse vor Toren gesetzt. Eine Passquote von 100% verlangt auch keiner. Außerdem bestimmt er den Rhythmus des Spiels unserer Mannschaft.


    Aber am wichtigsten ist, dass er sich mit Martinez aufgrund seiner Stärken und Schwächen perfekt ergänzt. Das konnte man gestern - wieder mal - sehen. An den beiden werden wir in der Kombi (!) noch viel Freude haben. Egal, ob einer jetzt etwas besser gespielt hat als der andere...

  • In Bastian Schweinsteiger vom deutschen Rekordmeister Bayern München und Nationalspieler Mesut Özil von Real Madrid haben es zwei deutsche Mittelfeldspieler in die Vorauswahl zur Mannschaft des Jahres geschafft. Außerdem wurde der französische Bayern-Profi Franck Ribery berücksichtigt. Der Weltverband FIFA hat gemeinsam mit der internationale Spielervereinigung FIFPro 15 Mittelfeldspieler ausgewählt, insgesamt sind 55 Spieler nominiert."


    Freue mich sehr für Basti!!

    0

  • Bitte lieber Bastian, einmal ein gutes Spiel gegen den BvB. Nur noch mal als Erinnerung, den Sieg im Supercup haben wir mit einem guten Gustavo errungen. Für mich eindeutig der bessere Mann gegen den BvB. Aber ich lasse mich gerne auch mal positiv überraschen. :D

    0

  • BS wenn in 10 min der 2 hz nicht der erste pass richtige pass von ihm kommt, sollte er raus.


    Und mal position einhalten statt die ganze defensivarbeit auf den maretinez abladen.

    0

  • chefchen eben...verstehe nicht wieso um den kerl immer ein wirbel gemacht wird als ob er der absolute topstar wäre...von der art her ein zweiter kroos. oder kroos ist ein zweiter schweinsteiger.

    0

  • Schweinsteiger war heute das ganze Spiel über mehr als verhalten und hat bei Weitem nicht das gezeigt was man in so einem Spiel von ihm erwarten würde.


    Wirklich enttäuschend, dass er gerade in so einem wichtigen Spiel so abtaucht.


    Im Endeffekt war er noch schwächer als Kroos heute und das sagt schon einiges ...

    #FCB2020: happy anniversary & 120 years of passion! <3