Bastian Schweinsteiger

  • Für mich die e einzig richtige Wahl und es freut mich mega.!


    Nur zum Thema Vize, wer ist es denn jetzt.? Habe einerseits gehört neuer und hier gelesen khedira, was stimmt denn jetzt.?

    0

  • Genau wie die Nationalelf selbst ist es mir eigentlich ebenso egal wer dort nun Kapitän ist.


    Allerdings war Bastian wohl die einzig richtige Wahl. (Oder hätte hier jemand Hummels in der Rolle sehen wollen?) Neuer und/oder Müller können das Amt ja immer noch später mal ausüben.

    0

  • Naja, Löw wird sich sicher bei Schweinsteiger und den involvierten Verantwortlichen beim FCB vorher erkundigt, bzw. sich mit ihnen abgesprochen haben.


    Ich deute die Ernennung zum Kapitän daher eher als positives Zeichen, dass Schweinsteiger nicht mehr allzu lang ausfallen wird. (Hoffentlich)


    Unabhängig davon freut es mich sehr für ihn und es ist einfach die absolut verdiente Anerkennung für einen der wirklich Großen des deutschen Fußballs der letzten 20 Jahre!

    0

  • Thiago, Martinez, Alonso, Gaudino, Rode, Lahm...



    Schweinsteiger könnte der erste DFB-Kapitän werden, der bei seinem Club nur auf der Bank sitzt!

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Warum sollte Schweinsteiger auf der Bank sitzen? Wenn er wieder fit ist wird er auch seine Einsatzzeiten bekommen und da sind so tolle Alternativen doch klasse für Pep.
    Da kann er auch mal von der Bank nachlegen. Das hatte uns damals im Finale dahoam gefehlt.


    Freut mich dass Löw ihn zum Kapitän gemacht hat.

    0

  • Richtig. Wenn ich mir unseren aktuellen Kader ansehe und überlege wie gut wir aufgestellt sind wenn mal alle fit sind... Huiuiui... Da haben wir eine brutale Qualität vorzuweisen.

    0

  • stimmt überhaupt nicht, Löw hat eindeutig gesagt, das entscheidet man von spiel zu spiel>:-|>:-|


    Einen generellen Vizekapitän hat Löw aber noch nicht ernannt. "Wir haben einen starken Spielerrat. Man wird sehen, wie sich das die nächsten Spiele entwickelt", sagte er


    also höre auf mit deinen schaiss lügen>:|>:|

    0

  • eine wirklich gute Entscheidung vom Jogi! Ehrlich gesagt habe ich persönlich auch nichts anders erwartet. Wenn die Wahle auf Neuer gefallen wäre, wäre es genauso gut gewesen. Heilfroh bin ich aber auch deswegen, dass es die Zecke Hummels nicht geworden ist, denn Fratzke&Co würden doch vor Stolz platzen.
    Jetzt muss Basti nur noch fit werden, um die Jungs dann auch noch zum Europameister führen!

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Zuerst könnte er uns auch, ganz ohne die Binde, zu einem weiteren Champions League Titel führen! Wäre doch auch nett, oder?! ;-)

    すみません、冷たいビールのLをください!

  • Allerdings, das wäre echt der GAU gewesen wenn dieser arrogante selbstverliebte Schnösel Kapitän geworden wäre. Jemand der seine Mitspieler mehrfach öffentlich in die Pfanne gehauen hat, verdient dieses Amt nicht.

    0

  • hätte wohl keiner etwas dagegen, aber Basti muss eben erst wieder 100% fit werden und durch die Neuverpflichtungen wird es für ihn auch nicht einfacher. Trotzdem wird er seine Spielzeit wieder bekommen und uns hoffentlich durch altes Können und Geschick noch sehr viel Freude bereiten.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Das Fit werden ist das Wichtigste, klar. Aber danach er im Zusammenspiel mit Alonso und Thiago im Mittelfeld könnte doch gut funktionieren. :)

    すみません、冷たいビールのLをください!

  • So wie Löw sich immer erkundigt, wenn die FCB Spieler wie heute für die Belustigung von Löw wieder die Knochen hinhalten können? Der schert sich einen Dreck um die Vereine.


    Natürlich ist es schön, dass Schweinsteiger Kapiträn wird. Nur sagt mir mein Gefühl, dass er auf dem besten Weg ist ein Sport-Invalide zu werden und kaum noch ein paar Spiele am Stück machen wird. Aus der Perspektive ist die Nominierung jedoch sinnlos.

    0