Bastian Schweinsteiger

  • @ wofranz
    Muss/kann jeder für sich selbst entscheiden.
    Nur bei schweinsteiger ist es zuviel.
    Ausserdem wäre mein arbeitgeber nicht erfreut zu wissen, dass ich auf jeder party vor ort wäre, während ich krankgeschrieben bin.
    Aber bei fussballprofis herrschen andere regeln, ich weiß.

    0

  • Verstehe die Aufregung nicht.
    Der Basti schafft das schon sich in Frankreich zwei Spiele auf den Rasen zu quälen und um den EM-Titel zu fighten.
    Bei der WM hat er es auch geschafft die halbe WM mitzumachen.

    0

  • Was er privat macht interessiert mich nicht sonderlich, Hauptsache er kommt bald wieder topfit zurück. Anstatt hier über ihn zu lamentieren was er machen sollte und was nicht wenn er "krank geschrieben" ist, sollte Jeder vor seiner eigenen Haustüre kehren.

  • breitnerpaule : sorry, dass Du jetzt dachtest, Du hättest lob von ganz ganz oben für deinen von neid gezeugten sermon bekommen, denn:


    ich bin beim scrollen mit dem handy nur aus versehen auf den guad-button gekommen.


    bitte nicht weinen! :(

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • :D


    das hat jetzt noch gefehlt: Neid.


    Klar ich bin so neidisch drauf, daß ich net mit Neymar, Paris und Totti Selfies machen kann. Tut ja mächtig AUA.
    Ok. Die Ivanovic würde ich auch gerne mal... kennenlernen.


    Aber ich bin nicht gerade dafür bekannt, unbequeme Wahrheiten nicht anzusprechen.


    Und bei Schweinsteiger ist die unbequeme Wahrheit, daß bei ihm die letzten 1,5 Jahre Sendepause ist, was Leistung für den FC Bayern anbelangt.
    Momentan sehe ich nicht, daß die nächsten 1,5 Jahre bis zur EM in Frankreich von ihm mehr zu erwarten ist.

    0

  • aber mal ernsthaft, wo liegt eigentlich euer problem. was bitte soll denn schlimm daran sein, das er sich fotografieren lässt, in die usa reist oder bei anderen spielen zusieht.?


    ich lese hier die kommentare und frage mich, na und.? lasst ihn doch die zeit geniessen, spielen kann er eh nicht. den ganzen tag auf dem trimmrad macht auch kein sinn. also was solls. er weiss halt auch wie man sein leben geniesst und ich glaube der (wie jeder andere profisportler) haben auf genug verzichtet. wenn wir party gemacht haben, dann lagen sie schon im bett, wenn wir das we geniessen, stehen sie auf dem platz wenn wir ....
    also bitte, seit mal nicht päpstlicher als der papst und gönnt ihm doch seine freizeit. die meisten die sich hier gerade beschweren, die wollen ihn doch eh nicht mehr spielen sehen also entspannt euch. geniesst die zeit die ihr ihn nicht sehen müsst und gut ist. erst schreien, der sollte verkauft werden (bzw der vertrag nicht verlängert werden) und jetzt meckern, das er ein privatleben hat. diese doppelmoral finde ich zum kotz....!

    0

  • Na Martinez mit schöner Unbekannter hatten wir erst letzte Woche in den Nachrichten und das es öfters Schweinsteiger trifft, mal ehrlich wundert dich das. Sein Privatleben ist gerade interessant. Offensichtlich nee neue Freundin am Start. Dazu Kapitän der NM. Das reicht um ihn im Interesse der Medien nochmal eine Stufe höher zu hiefen oder er will oder nicht.

    0

  • nicht ganz richtig, von javi gab es ein bild, von schweinsteiger bei jeder aktion und ein lahm war auch Kapitän der NM, gab es bilder, ein ribery hatte da ganz andere dinge am start und gab es bilder?? von diesen Handybildern rede ich nicht, da würde ich ihm auch kein vorwurf machen, aber die anderen bilder sind für mich scho teilweise selbstinitiert

    0

  • und weil es von javi nur 1 bild gab und von basti 5 ist das jetzt besser :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
    also noch lächerlicher geht es wohl kaum.! vor allem ist sebstdarsteller einfach mal falsch. basti wurde fotografiert, er hat sich nicht selbst in szene gesetzt sondern wurde von einer anderen person abgelichtet. ein selbstdarsteller insziniert das, basti lässt es zu, das ist dann doch noch ein gewaltiger unterschied.!

    0

  • absolut korrekt, aber auf schweini lässt sich halt besonders gut rumhacken. dabei spielt es keine rolle, das es einfach ausgedacht ist. wenn man es hier nur oft genug wiederholt ist das nachher eine tatsache ;-)

    0

  • also mir ist es echt egal was Schweinsteiger privat tut. :)ob er sich trennt oder nicht oder hier ist oder dort ist oder nal kurz auf den Mond fliegt ist doch sein leben.
    :)

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • lächerlich ist leider deine Verteidigung! frage dich doch mal warum es von anderen kaum bilder gibt auch privat nicht und die anderen spieler sind definitiv nicht weniger interessant! ob es einer zu lässt, zumal er das wissen hat, wo das bild landet oder gar nen fotographen beauftragt, sorry lieber Thorsten aber das kommt aufs gleich raus.
    er könnte doch sagen ich möchte nicht abgelichtet werden oder, wie geschrieben handybilder zähle ich nicht dazu und das von javi war ein handybild, aber wenn ich mich teilweise hinstelle und posiere (Eishockey) dann ist es was anderes


    und zur Doppelmoral, du sprichst von Privatleben und ist privat nicht privat??

    0

  • vielleicht ist das zu hoch für dich, aber ich verteidige überhaupt nicht. dazu gibt es auch keinen grund, eben weil nichts falsch gemacht wurde. also jedenfalls nicht von schweini.


    warum es von anderen nicht so viele bilder gibt, dafür kann es viele gründe geben. erstens ist schweini unser nm-kapitän, zweitens sieht er besser aus als andere ;-), sein leben ist interessanter, er liegt privat vielleicht nicht wie andere auf dem sofa sondern geht raus, er scheut sich vielleicht nicht vor bildern in der presse, vielleicht ist er einfach selbstbewusster, vielleicht auch einfach nur weil er beliebter ist. wie gesagt, es kann tausend gründe geben warum er in der presse ist als andere. aber ihm daraus einen vorwurf zu machen ist einfach dumm.


    was die doppelmoral betrifft, richtig, privat ist privat aber was soll mir das jetzt sagen.? drücke dich doch mal deutlich aus.!

    0