Bastian Schweinsteiger

  • sorry mene tastatur geht nycht gut daher yst y für den buchstaben hynter h und vor j


    ych habe schweynsteyger nycht myt thyago verglychen. dye behauptung war das man schweynsteygers schwache rolle daran erkennen kann das er yn der überragenden hynrunde nycht gespyelt hat, yn der schwachen rückrunde aber schon.
    das gylt aber ganz genauso für thyago. auch der spyelte in der hynrunde nycht und in der rückrunde fast jedes spyel.

    0

  • Natürlich zieht er den Vergleich. Starke Hinrunde ohne BS, mit BS schwache Rückrunde. Thiago hat ebenso in der Hinrunde nicht gespielt, sondern nur in der Rückrunde.

    0

  • de tastatur spinnt gerade komplett. da ich mit 10 fingern tippe tippe ich natürlich automatisch af das i. in der letzten zeile hat es dann anscheinend funktioniert. während ich zuvor die i s durch y s ersetzte.


    manchmal geht das i, manchmal nicht. meistens inzwischen nicht.
    das u und das r auch nur sporadisch.
    gerade geht es wieder ganz gut.
    der fehler ist mir komplett unbegreiflich, es ist kein muster zu erkennen, wann sie geht und wann nicht.

    0

  • Das mit eimer kaputtem Tastatur kamm echt zu Problemen führem. Ich habe das Problem das meime Tastatur immer statt ein "m" eimfach eim "m" macht. Das hat mir letzems im eimem politischem Forum eine Strafamzeige plus Besuch des Geheimdiemstes vom Kim Jomg Um eimgebracht, weil ich seim Lamd mit Mordkorea betitelte. das famd der wohl gar micht so lustig. Ich hatte es eimfach micht geschaft ihm zu vermittelm das ich micht Mord somderm Mord meimte... :|

    „Let's Play A Game“

  • der Lothar hat es einfach drauf


    "Der Bayern-Trainer hat seinem Vize-Kapitän Xabi Alonso vor die Nase gesetzt.


    Martinez reißt sich das Kreuzband, Bastian meldet sich monatelang krank, Aber man hat ihm Alonso vor die Nase gesetzt. Was für ein Trottel!! Hätte ihm wohl gefallen, wenn man dem FCB die Hucke vollgehauen hätte.

    0

  • Bei Matthäus spüre ich regelrechte Verachtung für den FCB im Allgemeinen und Guardiola im Speziellen in den letzten Monaten.


    Der ist so durchschaubar:


    Da lässt man in nicht bei den FCB Allstars mitkicken in New York, weil er sich für die weniger spektakulären Spiele der Allstars stets zu fein war, und dann lässt der über Monate hinweg eine richtige Anti-Guardiola / FCB -Kampagne über seine Sprachrohre los.


    Und seinen Schuh holt er aus unserem Museum.


    Ein echtes Kind.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Das ist eben das alte Thema! Pep hat eine Mannschaft, die auf dem Höhepunkt war durcheinander geworfen! Schweini soll nicht mehr auf die 6, genau so wie Martínez! Schweini kann halt nicht alleine auf der 6 Spielen, er braucht jemand der die Drecksarbeit macht! Für diesen Part war Martínez perfekt! Das war ein perfektes Duo aber Pep will ja unbedingt mit 2 8ern und einem 6er spielen... Auch wenn es nicht das ideale System für diese Mannschaft ist... Hoffe echt, dass er nächstes Jahr geht, bevor er noch mehr Schaden anrichtet und den Müller noch vom Hof jagt...

    0