Danijel Pranjic

  • ich finde man sollte ihm mehr vertrauen schenken und ihm noch ne season geben, kann ja sein, dass der noch richtig einschlägt. momentan macht er einfach einen unsicheren eindruck, denke er ist sich den druck nicht gewohnt.

    0

  • Man würde ihm sicher noch eine Chance geben, wenn man ihn brauchen würde, aber er passt doch gar nicht ins System weil er LM ist.


    Als LV bringt er uns nicht weiter. Als LOM haben wir Ribery und als Ersatz von Ribery sind Olic und Müller stärker. Also wo sollte er spielen? Er ist weder ZM noch Flügelflitzer.


    Leider Fehleinkauf, weil van Gaal zunächst dachte er könnte Ribery auf die 10 ziehen.

    Da kommt ihr nie drauf!

  • Mein erster Eindruck wurde bestätigt, Pranjic wäre eher ein typischer Transfer eines Mittelklassebundesligisten gewesen als ein Bayern-Transfer.

    0

  • Ich könnte mir vorstellen, dass Van Chaaaal für den gesperrten Schweinsteiger gegen ManU lieber Pranjic bringt als Tymoshchuk, weil Ersterer technisch besser und stärker nach vorne orientiert ist. Wenn es nach mir ginge, würde ich mit Bommel und Tymoshchuk die Mitte dicht machen, gegen ManU kann das nicht schaden. Aber Van Gaal ignoriert ihn konsequent. Obwohl er (bis vor dieser Saison) ein Weltklassepieler war. Sowas verlernt man doch nicht.

    0

  • Zur Tymo gegen Manufrage


    Fürr das HS gegen Manu und mit der Sperre von Bastian sollte man folgendes vorüberlegen:


    ---------------------------------Butt--------------------------
    ------Lahm--------Micho---------Teudaz----Holger--
    ---------Hamit--------------Bommel---------Tymo-----
    -------Robben---------------------------Ribery / Olic--
    --------------------------------Müller-------------------------


    Das MF dicht machen und daraus den eigenen Spielfluss fördern und den von Manu im keim ersticken,.
    Manu wird auch mit 42-3-1 spielen ( Rooney einzige echte Spitze )
    Vorteil FCB: Ribery und Robben sind torgefährlicher!


    Doppelriegel muss Manu stoppen.


    Hinspiel knapp gewinnen. Vielleicht zu Null und in Manchester irgendein dreckiges Unentschieden

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Pranjic hat mir vor der Winterpause ausgesprochen gut gefallen, hat sich zum Ende hin gut entwickelt. Als Robben und Ribéry zurückgekehrt sind, war Pranjic außen vor und seitdem läuft er seiner Form hinterher.


    Als Fehleinkauf würde ich Pranjic definitiv (noch) nicht bezeichnen, denn meiner Meinung nach konnte er seine Qualitäten bereits (im Ansatz) zum Ende der Hinrunde andeuten und aufblitzen lassen.

    0

  • @OK, dann noch schlimmer....sie können es nicht besser.
    ------------------------------------------------------------------------------------


    auch das ist leider nonsens.

    4

  • tymo ist ein guter spieler, leider hält vG anscheinend nichts von ihm.
    zusätzlich ist van bommel in einer super form, da hat er es dooppelt schwer.

    0