Danijel Pranjic

  • Gutes Spiel gestern von Pranjic, so muss es weitergehen. Denke, dass er als linker Außenverteidiger im Augenblick besser wäre. Gerade gegen defensivere Gegner sollte man Zuhause Pranjic als offensivausgerichteten Spieler vorziehen, zumal Pranjic immer von links die ein oder andere sehr gute Flanken schlagen könnte. Wobei ich mir gut vorstellen könnte, sofern Ribéry für längere Zeit ausfällt, dass dann Pranjic über die linke offensive Außenbahn kommen könnte.

    0

  • Soviel Konjungtiv?


    Freut mich, wenn er gut gespielt hat, hab das Spiel leider nicht gesehen. Naja wir werden ihn jetzt ohnehin brauchen, wenn Ribery ausfällt.

    Da kommt ihr nie drauf!

  • Baut ma weiterhin in der LAV auf Diego Contento steht Danjiel in direkter Konku´rrenz zu Hamit und Kroos um die Position im LMF solange Ribery ausfällt.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Pranjic ist ja gestern auch nur für Contento eingewechselt worden, um einen sehr offensiven LV zu geben, sozusagen ein LOV bzw. LM. Und das hat er gut gemacht. Ich denken am Samstag wird Diego wieder in der Startformation stehen.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Er ist leider der einzige, bei dem mal eine ankommt.


    Der Lahm macht mich dagegen wahnsinnig, hat echt jede Flanke in den Gegenspieler geschlagen. </span><br>-------------------------------------------------------


    Das fällt auch wirklich erschreckend auf.


    Während der letzten Hinrunde dachte ich: Klasse, jetzt hat er es kapiert, jetzt kann er flanken.


    Aber mittlerweile flankt er wieder ganz genauso wie vor einem Jahr!


    Also WM hin oder her, aber solche elementaren Dinge, die verlernt man doch nicht, wenn man sie mal kann...

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das fällt auch wirklich erschreckend auf.


    Während der letzten Hinrunde dachte ich: Klasse, jetzt hat er es kapiert, jetzt kann er flanken.


    Aber mittlerweile flankt er wieder ganz genauso wie vor einem Jahr!


    Also WM hin oder her, aber solche elementaren Dinge, die verlernt man doch nicht, wenn man sie mal kann... </span><br>-------------------------------------------------------



    genauso gehts mir diese saison auch! seine flanken waren ja gegen ende der letzten saison wirklich brauchbar und sogar gefährlich. aber dieser rückfall von lahm in alte zeiten ist genauso unverständlich wie terminlich unpassend:)




    bei pranjic bin ich mal gespannt wie es mit ihm weitergeht. er sicher bemüht, aber ein ganz großer wird aus ihm wohl nicht mehr werden, jedenfalls nichts bei uns. mal sehen ob van gaal ihn jetzt öfter hinten links bringt...

    0

  • habs bei pranjic letzte saison beobachtet, er kann damit sehr gut umgehen wenn er von der bank kommt, und vor allem hat er sein riesen kolloss von stein den er letzte hinrunde mit sich rumgeschleppt hat (als neuzugang vom fcb, schlechtersaisonstart, ungewohne position, unsicherheit) abgelegt und spielt so gut er halt kann.

    0

  • Exzellenter Schachzug von van Gaal: Mit Pranjic ist der Ballbesitz nicht mehr so erdrückend hoch...


    Unglaublich, wie oft dem der Ball in der ersten Hälfte verloren ging.

    0

  • hast du ein anderes Spiel gesehen. Pranjic macht ein gutes Spiel.
    Dass vereinzelt Bälle verloren gehen liegt an der fehlenden Abstimmung, aber er ist auf jeden Fall ein aktivposten.

    0

  • Spiel sollt das selbe gewesen sein, aber der subjektive Eindruck war völlig anders. Ich habe mindestens drei Aktionen im Kopf wo er den Ball einfach verstolpert hat, eine davon hat zum Tor geführt. Nicht alleine seine Schuld, aber gut war er bisher nicht mMn.


    Seis drum, wird eh immer alles schön geredet, solange Mainz uns noch zum Sieg schießt...

    0

  • richtig, pranic ist immer bemüht nach vorne etwas zu machen. ein tick genauer sollten die pässe noch kommen. aber ansonsten i ordnung.


    das einzige was ne katastrophe ist, ist klose auf der offensiven 10. was lvg sich da denkt ist mir ein rästel. er kann mit den aktuell gesunden spielern NUR ein 4-4-2 spielen lasse.
    hoffentich stellt er in der halbzeit um. oder die spieler erkennen es selber aber dafür haben sie wahrscheinlich zu viel angst, weil es sonst ein donnerwetter von lvg gibt...

    0

  • Was für eine Bratwurst!


    Man muss halt nur ein wenig Geduld haben ...


    Immer weiter, immer weiter .... Gähn ...

    Wenn mir Likes wichtig wären, wüsste ich, was zu tun ist.

  • Spielerschelte ist nicht mein Ding! - Aber für Pranjic (ebenso wie für Braafheid, für den dieses sogar für die schottische Liga gilt !!!) ist die Bundesliga eindeutig eine Nummer zu groß. Das war heute keine "schlechte Leistung" von Pranjic, sondern der Beweis, daß er auf diesem Niveau nicht mithalten kann...


    Und soviel zur Einkaufspolitik im allgemeinen und von Monsieur van Gaal im Besonderen!

  • curly86


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">richtig, pranic ist immer bemüht nach vorne etwas zu machen. ein tick genauer sollten die pässe noch kommen. aber ansonsten i ordnung. </span><br>-------------------------------------------------------


    ..vielleicht schaust Du Dir nocheinmal die Zusammenschnitte der Bälle an, die Pranjic gespielt hat 8-) 8-) 8-)