Danijel Pranjic

  • Jetzt hörts mal auf, er ist einfach kein 6er oder gar ein LV und wird es auch nie sein. Dennoch hat er auch schon gute Spiele für uns gemacht. Als Ersatzspieler völlig in Ordnung.

    0

  • bin auch dafür, dass er im sommer im rahmen der mission "kader-ausmistung" gehen muss... er ist für mich der inbegriff eines absolut durchschnittlichen BL-spielers... für bayern-ansprüche genügt das einfach nicht

    0

  • Finde ihn als Backup gar nicht so schlecht, wenn er mal auf seiner richtigen Position spielen könnte. Warum ihn van Gaal allerdings als 6er sieht, erschließt sich mir nicht.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • moneten Was soll mir da auffallen? Ich habe doch schon geschrieben, dass er eigentlich nicht Stammspieler sien dürfte. Aber es ist doch nicht seine Schuld, dass wir keinen LV haben, bzw. Van Bommel weggejagt wurde.

    0

  • jede Woche die gleichen Kommentare
    "als Backup nicht schlecht; spielt nicht auf seiner lieblings Position; hatte auch schon gute Spiele..." macht mal die Augen auf Leute!!!


    ich habe in diesem Thread schon 10 mal das gleiche geposted...


    dieser Spieler hat keine Qualität die es rechtfertigt bei uns im Kader zu stehen, ich vermute das gilt für ebenfalls für alle anderen Buli-Vereine.


    Ich hätte sogar Mitleid mit Ihm wenn es nicht unsere Mannschaft wäre.

    0

  • Sorry, wer heute Pranjic gesehen hat weiß, dass er keine ausreichende Qualität besitzt. Da war der Lell kein Deut schlechter und den haben hier alle verteufelt.

    0

  • Die einzige Funktion, die so ein Spieler beim FCB haben DARF, ist Ersatz fuer Ribery. Wenn beide in der ersten 11 stehen, ist "Holland in Not" (haha)..


    Pranjic ist kein LV, kein DV sondern nur ein durchschnittlicher offensiver LA.


    @brazzo:


    Ich kann die Leistung Pranjics nicht auf der Basis bewerten, dass er eigentlich nur Ersatz sein duerfte. Wenn er Stammspieler ist, muss er sich auch mit den Kollegen messen lassen. Die Wurzel des Uebels ist jedoch die bescheuerte Aufstellung LvGs.


    Als ich Badstuber und Breno in der Aufstellung gesehen habe, dachte ich mir "toll, endlich sehen wir Tymo auf seiner Top-Position.."


    Als ich dann gesehen habe, dass Pranjic da spielt, haette ich in den Fernseher kot*** koennen. Wie oft ist das jetzt schon schief gegangen*** >:|

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">von durex
    Schweinsteiger gesperrt, Gustavo krank. Wen willste spielen lassen? Ottl-Pranjic, Ottl-Kroos oder doch lieber Pranjic-Kroos?


    Man kann und muss dem Trainer viel vorwerfen, aber hier hatte er so gut wie keine Handlungsmöglichkeiten Wink</span><br>-------------------------------------------------------
    Hmm, wir haben da so einen langhaarigen Blonden, man sagt, der sei ganz gut im defensiven Mittelfeld ;-)

    0

  • Lahm----Breno----Badstuber----Pranjic
    --------------Tymo
    ---------------------------Kroos


    Mit dem heutigen Personal waere DAS die EINZIGE korrekte Aufstellung gewesen und haette sich bei jedem halbwegs vernuenfigen Trainer von selbst aufgestellt. wie schon gesagt, Pranjic ist kein Verteidiger - aber wenn er schon verteidigen muss, dann doch bitte dort, wo er wenigstens mal nach vorne auf seine "koenigsposition" kann und Ribery mit Baellen verorgt.


    Offensiv ist Badstuber untauglich. Aber durch diese dumme Aufstellung musste er ploetzlich den AV spielen (ManU laesst gruessen) und Ribery war damit automatisch erledigt.


    Je laenger man darueber nachdenkt, so "unglaublicher" ist LvGs Aufstellung.


    Ja, ich wuerde das fast schon als "Frechheit" und als bewusste Schaedigung der Mannschaft werten.

    0