Diego Contento

  • Contento hatte in meinen Augen gut gespielt. Beim Gegentor sah er unglücklich aus, da war aber eher der Schuld, der vorher unterm Ballgesprungen ist (Demichelis)?? Der Junge ist blutjung und hat sein erstes Profi-Spiel gleich in der CL gemacht, dafür war es wirklich sehr sehr gut.

    0

  • Ja wie gesagt, war auch keine Kritik.
    "Der Junge ist blutjung und hat sein erstes Profi-Spiel gleich in der CL gemacht, dafür war es wirklich sehr sehr gut" Nur in der champions League zählt nicht, ob man dafür gut ist, sondern dass man gut ist. Dafür braucht er Spielpraxis um der Mannschaft wirklich weiterhelfen zu können. Bin gespannt wie man das am Samstag löst. Ich hoffe, er bekommt gegen Nürnberg eine Chance von Anfang an.

    Man fasst es nicht!

  • denke davon kann man ausgehen und das ist auch gut so... die alternative wäre wohl lell und dann ist mir cotento deutlich lieber, vorallem weil ich den junge eigentlich allenvoran in der vorbereitung recht stark fan!

    0

  • Weitere Alternativen wären auch Braafheid, Pranjic oder Altintop (auf rechts, Lahm dann Links), aber denke Contento wird das wohl machen gegen Nürnberg.

    Man fasst es nicht!

  • ähh braafheid ist verliehen... bei pranijc hat van gaal wohl eingesehen das er ins mittelfeld gehört und nicht in die abwehr! und bei altintop glaube ich nciht das van gaal ihn hinten reinstellt... er hat ihn noch nie dort gesehen und das hat er glaube ich auch mal gesagt!

    0

  • das tor war eine verkettung mehrerer aktionen, er hat zwar eine unleugbare teilschuld, aber allein an ihm festzumachen ist ein mist

    0

  • Man muss schon zugeben das er da ganz ganz schlecht aussieht! Alleridngs hat mir sein auftritt im allgemeinen sehr gut gefallen, war eindeutig eine belebung für unserer spiel...

    0

  • Hat mir am Anfang nicht so gut gefallen. Zu nervös. Aber wie bereits von anderen geschrieben, ist das völlig ok. Jung erstes CL spiel und dann gleich k.o. Runde. Keinerlei Vorwurf.


    Aber so nach 10min fand ich ihn zunehmend besser. Hat Zweikämpfe gewonnen und hat auch mit nach Vorne gearbeitet. Unterm Strich ein echt gutes Spiel von ihm

    0

  • er hat den Eckball verursacht, der zum 1:1 führte - und er hat auch beim 1:1 selbst nicht gut ausgesehen


    dennoch - wenn man so ins kalte Wasser geschmissen wird, muss man erstmal seine Leistung bringen, das hat insgesamt schon so gepasst...

    0

  • Wieso lastet man ihm eigentlich das 1:1 an? Ja, er hat die Ecke verursacht, aber das ist doch alleine kein Grund, dass das Tor gefallen ist. Oder ist jetzt der Schuldige immer der, der am blödesten guckt und nicht mehr der, der seinen Gegenspieler laufen lässt?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wieso lastet man ihm eigentlich das 1:1 an? Ja, er hat die Ecke verursacht, aber das ist doch alleine kein Grund, dass das Tor gefallen ist. Oder ist jetzt der Schuldige immer der, der am blödesten guckt und nicht mehr der, der seinen Gegenspieler laufen lässt? </span><br>-------------------------------------------------------


    Manchen Usern bzw. Fans kann man es einfach nicht recht machen. Wenn ich zum Beispiel die Bewertung von goal.com (international) anschaue dann frage ich mich welches Spiel mancher hier gesehen hat. Auch wenn goal.com oft totalen Bullshit schreibt bei den Bewertungen sind sie meist besser als kicker.de, spox.com oder sonstige Online-Portale. Hier mal ein kleiner Auszug, die Bewertung geht von 1-10.


    Contento: 7 – An excellent half-time addition, providing important cover as De Silvestri and Jovetic closed in on goal whilst also getting down the left at will.

    0

  • Ne 7 hätte ich vllt. nicht gegeben...aber eine 3- bis 4+ (entspricht dann einer 5-6?)


    In Angesicht der tatsache, dass es sein erstes Profispiel war, ist die Leistung aber höher zu bewerten.

    0

  • Ne 7 halte ich auch für übertrieben, aber goal.com liefert im Vergleich zu anderen Online-Portalen wenigstens eine Begründung für die Bewertung. Eine 6 wäre wohl angemessen, wenn man sehr großzügig sein will eine 6,5 aber dann müsste man sehr kulant sein was die kleinen Fehler angeht.
    Grundsätzlich hat aber goal.com recht, denn seine Hauptaufgabe die linke Seite dicht zumachen hat er vorzüglich gelöst. Klar hatte er ein paar kleinere Abspielfehler oder Abstimmungsprobleme, diese sollten aber nicht die grundsolide Leistung schmälern.

    0