Diego Contento

  • Das stimmt so nicht. Bei EU-Bürgern ist es definitiv möglich.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • natürlich gibts doppelte Staatsbürgerschaften auch in Deutschland!
    wenn due beide "erbst" darfst du sie lebenslang behalten
    nur wenn du eingebürgert wirst muss du die andere abgeben

    0

  • Um hier keine Verwirrung zu stiften. Das gilt nicht nur für die EU.


    Wenn man einen deutschen Elternteil hat. Wird man automatisch deutscher Staatsbürger. Wenn man über den anderen Elternteil eine weitere Staatsbürgerschaft erbt, darf man beide lebenslang behalten.


    Es gibt ja mittlerweile einige, die in der Jugend für Deutschland spielten und sich dann doch für ein anderes Land entschieden haben.


    Die von Dir beschriebene Problematik gilt für Einbürgerungen.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Das isjnd dann auch die Leute, die zu pfeiffen anfagnen, wenn man kein Spektakel bietet... </span><br>-------------------------------------------------------


    Fand ich einfach nur unmöglich... einen so jungen Spieler ohne jegliche Erfahrung was den Profibereich angeht gleich mal mit Pfiffen zu zu unterstützen... eine Schande!!! Aber leider Realität für Fan des FCB... vielleicht gut das er sich gleich dran gewönnen musste.

    0

  • Deswegen zählen Demichelis und so auch nicht als Nicht EU Ausländer.Viele Argentinier haben noch nen Italienischen Pass weil Oma Opa ,oder was weiß der teufel vom anderen Lager ist.

    0

  • Ihm selbst mangelt es anscheinend nicht an Selbstbewusstsein!! Im Sport 1 Interview sagt er, dass er sich selbst richtig gut fand!!Bis auf die Nervosität die ersten 10 min, aber dann richtig gut....... :D

    0

  • Hast du auch das Vid dazu angeguckt? Abgesehen von der Aussage selbst, so einen unsicheren Menschen habe ich selten gesehen...auch sonst wirkt er immer sehr insichgekehrt und schüchtern..;-)


    Na klar ist das alles sehr neu für ihn, aber einen Alaba oder auch Müller oder Badstuber habe ich selbstbewussster erlebt...ist jetzt nicht negativ in Richtung Contento gemeint...aber dennoch.

    0

  • Guckt euch das Vid an, bevor ihr urteilt...8-)
    Was soll er sonst sagen? Die Art und Weise, WIE ers gesagt hat, deutet nicht mal ansatzweise darauf hin, dass er abheben könnte.

    0

  • Ich habe mir jetzt das Vid angesehen. Unsympathisch wirkt er ja nicht. Ist ja fast süss, wie unsicher er ist. Nichtsdestotrotz muss er mit dem Eigenlob aufpassen.

    0

  • Japp, hab ich!!! Wirkte schon nervös, ist ja auch klar, ist den ganzen Medienrummel noch nicht gewöhnt!! Aber er selbst ist von sich überzeugt und das ist wichtig!! ;-)


    Er war ja auch im Großen und Ganzen nicht schlecht gestern!!

    0

  • Gut, dass wir das geklärt haben ;-)


    Er war so perplex und hat eben das gesagt, was ihm gerade durch den Kopf gegangen...

    0

  • Also Contento hat einfach das Bayern-Gen verinnerlicht, der Junge spielt seit seinem fünften (!!!) Lebensjahr für diesen Verein deshalb hat er Selbstvertrauen auch beigebracht bekommen.

    0

  • Und genau aus dem Grund wünsche ich ihm besonders den Durchbruch...Das wäre eine Erfolgsgeschichte, die ihres gleichen sucht...Ähnlich auch bei Ekici, bei dem ich leider nicht die große Chance sehe, da er auf seiner/en Position/en einfach zu viel Konkurrenz hat.


    Für Contento hat sich aber eine große Chance, mangels Alternativen eröffnet, zu zeigen, was er kann.

    0

  • Wär schon eine feine Sache wenn sich das Problem auf der LV von selbst löst!! Ich hätte da nichts dagegen!! Doch ist das vllt noch zu früh......aber abwarten wie er sich entwickelt!!Trotzdem sollten wir uns weiterhin nach einem Top-IV umschauen!!

    0