Diego Contento

  • du vergisst wohl mit welchen spielern veh meister geworden ist? genau, mit jungen nachwuchskräften !

    0

  • Und ich weiß mit was er Probleme hat, mit gestandenen Profis, die nicht so Pflegeleicht sind. Im Hamburg hat er mit Ze van Nistelrooy und noch ein Paar anderen Spielern genau solche im Kader. Deshalb glaube ich, dass Veh auch in Hamburg die Saison nicht überleben wird.

    0

  • das interessiert mich herzlich wenig, es geht mir hier lediglich um die bestmögliche förderung von conte

    0

  • contento ist zwar nicht der grösste, aber er kann auch einigermassen köpfen, was mittlerweile auch nicht so unwichtig ist. wenn man z.b sieht dass man eigentlich bei einem konter meist mit 3er kette verteidigt, kommt es durchaus zu situationen wo ein stürmer ggn einen aussenverteidiger ins duell geht, und da hat contento nicht die schlechteste figur gemacht. (klar war da holger, wenn er die situation nicht verpennt hat, noch besser)


    also nach seinen letzten auftritten würd ich nächste saison auf ihn bauen, ob dies auch so passiert, wird man spätestens im oktober 2010 wissen wenn mal die ersten 10 spiele gespielt sind. wenn man aber einen guten evt sogar weltklasse LV kauft, braucht man contento auch nicht verleihen, denn wann sollte er dann beim fcb die position bekleiden, wenn dort eh schon einer spielt der "alles" kann ?

    0

  • Die beste Ausbildung und Entwicklung kann Contento beim FCB erhalten. Man gibt doch seine besten Nachwuchsspieler nicht einfach zur ausbildung weg. Das kann man machen, wenn man wirkliche Granaten auf dessen Platz als Stamm hat, aber doch nicht wenn die Position eigentlich vakant ist. Rensig ist solch ein Beispiel - hinter Oli hatter nie den Hauch einer Chance. Hier wäre es sicherlich besser gewesen man hätte einen alten erfahrenen Kepper vor dem Karriereende als Backup geholt und Rensing 1-2 Jahre verliehen.


    Contento muß bleiben, denn ich glaube nicht, dass wir einen absoluten Klassemann ala Ribery oder Robben für die LV Position bekommen. Deshalb wird Contento nächste Saison Stamm spielen, vielleicht noch ab und an im Wechsel mit Badstuber.

    0

  • beispiel lahm !
    beispiel kroos !


    man gibt wohl spieler weg, damit sie sich entwickeln können !

    0

  • v.Gaal hat Braafheid mitgebracht weil er zu dem Zeitpunkt nur den Profikader des FCB kannte und ihn für eine Verstärkung hielt. Wenn er gewusst hätte das neben Badstuber und Müller die er ja auch erst in der Vorbereitung kennen lernte auch ein Contento rumschwirrt und sich so entwickelt dann wäre Braafheid nie Bayernspieler geworden.

    0

  • Contento ist noch am Anfang seiner Entwicklung und mit ihm kann man bestimmt keine komplette Buli Saison + CL durchspielen. Man muss abwarten in welche Richtung seine Entwicklung geht, gute Ansätze hat er aber mehr auch nicht.
    Ich bin für eine Ausleihe von Contento und für den Kauf eines TOP LAV !

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Contento ist noch am Anfang seiner Entwicklung und mit ihm kann man bestimmt keine komplette Buli Saison + CL durchspielen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Warum nicht? Haben Müller und Badstuber doch auch geschafft, und die waren in der gleichen Situation.

    0

  • Und was machen wir wenn ein Contento sich nicht so stark entwickelt wie ein Müller oder Badstuber? Was passiert wenn er die Erwartungen nicht erfüllt gerade auch auf Internationaler Ebene, wenn es gegen ganz andere Kaliber geht? Was passiert wenn er sich verletzt und länger ausfällt? Ich finde die Position einfach zu wichtig (auch wegen Ribery) als das man sich nur auf einen Contento verlässt. Und Braafheid ist für mich nach seinen gezeigten Leistungen keine Alternative.


    Entweder er wechselt sich mit einem neuen erfahrenen LV ab und lernt noch einiges von ihm oder man sollte ihn für 1-2 Jahre ausleihen. Breno hat das auch gut getan, in Nürnberg hat er für mein Empfinden besser gespielt als bei seinen Einsätzen in München. Auch einem Kroos hat das sehr gut getan, wie wir alle gesehen haben.

    0

  • ich denke auch,dass man talente,die man nicht sofort bringen kann ausleihen sollte...hat bei lahm und hummels super geklappt;)
    und ob zb alaba oder knasmüller es sofort in den kader schaffen und zu einsätzen kommen ist die frage....bei anderen großvereinen ist es oft so,dass sie gekauft und dann verliehen werden

    0

  • naja das war mitsicherheit transfertechnisch der größte fehler in den letzten jahren...also hummels an dortmund abzugeben.
    Ich denke mit badi und hummels haetten wir in der zukunft DAS iv duo! grade da sie vom typ her sich gut ergaenzen in der IV meiner meinung nach.
    Aber bt2 ;)

    0

  • Kroos wäre ja auch am liebsten in Leverkusen geblieben. Wenn wir aktuell einen Trainer hätten, nach Topstars schielt wären wri wahrscheinlich unser nächstes Toptalen nach Hummels los. Nein Danke.

    0

  • Warum sollte man ihn verleihen? Von den Anlagen her ist er der beste deutsche Linksverteidiger den ich seit Jahren gesehen habe (Lahm ist ja nun Rechtsverteidiger...) und in seinen Einsätzen hat er fast immer überzeugt. Man denke z.B. an das Halbfinale gegen Lyon. Er wird nirgendwo so gut gefördert wie bei uns und hat vor allem nicht die Chance auf Einsätze in der Champions League.


    Ich lehn mich sogar so weit aus dem Fenster, dass er Ende der nächsten Saison Nationalspieler ist.

    0

  • also wenn ich die aussage von nerlinger im kicker heute richtig verstehe, wird man mit sehr hoher wahrscheinlichkeit auf contento in der kommenden saison setzen, was ich persönlich gut finde. der junge hat potential und auch den willen bzw. das können - louis wird ihm wie müller/badstuber diese saison sicher helfen, dass er unverzichtbar wird.

    0