Diego Contento

  • moin moin,


    zum spiel gestern, die ersten 24 min haben wir super Fussball gespielt, danach kam Scheiße 04 besser ins Spiel.


    Diego Contento kann ein ganz großer werden bei den Bayern. Ich sehe ihn als einen Spitzen-LV in Spe. Er spielt in der Bewegung nach hinten, sehr abgeklärt und nach vorne mit Zug und kann seine Mitspieler auch in Szene setzen. Bin gespannt, wie Ribery und Contento diese Saison zusammenspielen. Contento hat zwar noch nicht die Klasse von einem P.Lahm, aber das kommt noch.

    0

  • Irgendwie sind wir uns hier alle einig, daß Diego ein ganz großer werden kann, daß es aber den Ansprüchen eines Top 4 Vereins in Europa und eines CL-Finalisten nicht genügt, wenn er mit auf Contento/Braafheid auf links hinten baut. (...auch eingedenk der hüftsteifen IVs, von denen nach van Buytens schwerer Verletzung und nach Brenos immer noch nicht auskuriertem Kreuzbandriss nur noch zwei im Kader stehen - & Tymo als gute Notlösung...).


    Vielleicht geht's ja gut, und wir sind alle schlauer. Aber diese Abwehr hat letzte Saison nur mit unglaublichem Dusel gehalten; ein Dusel, das man nicht zwei Jahre hintereinander haben wird. Und die Diskussion um einen international konkurrenzfähigen, zweiten AV ist - nach Willy Sagnol - jetzt über 3 Jahre alt - und ungelöst.


    Ich fürchte, auch Diego wird sie für diese Saison nicht zum Verstummen bringen. Obwohl ich es mir - und ihm - sehr wünschen würde!

  • brenninger


    ich hoffe auch sehr, dass Diego C. uns überzeugen kann. Nur wenn der Fc Bayern jetzt noch einen neuen LV holt, 1. wer soll es sein? 2. reicht die Zeit nicht mehr aus um ihn einzuspielen ins System.


    Der FC Bayern wäre gut beraten, wenn er sich zum Winter um einen neuen LV bemüht, auch wenn Diego C. super aufspielt. Dann wäre der Konkurrenzkampf erstens angeheizt, zweitens wäre es klar, dass der neue am Ende der Saison kommt und der neue LV die Vorbereitung komplett mitmachen kann um sich zu integrieren.


    Ich gebe dir vollkommen recht, dass unsere Innenverteidigung zu behebig ist. Das ein Demichelis und ein Van Buyten sehr gern mal für einen Klops gut sind, wissen wir auch nicht erst seit heute. Ich bin gespannt auf unsere "Neue IV" mit Breno und Badstuber.
    Ich muss ehrlich zugeben ich würde mich über einen IVer a la Piqué freuen, auch wenn ich die Spanier nicht mag! >:-|

    0

  • Wenn man sich nochmals das gestrige Spiel vor Augen hält und gesehen hat, wie Fanfan unseren Diego so einfach mal stehen gelassen hat, so möchte ich nicht an Spieler wie Messi ( Nur zum Beispiel ) denken, auf die man in der CL treffen kann, wie es dann erst aussehen wird ;-)

    0

  • Wenn Bayern wieder als Team diese Saison arbeitet, dann sind sie meistens auch zu zweit gegen 1 Gegenspieler a la Messi (nur zum Beispiel). Im Liga Total Cup hat diese Mannschaft die dort stand, erst seit ein Monat zusammen trainiert, deswegen hat die Zuordnung bei Gegenangriffen nicht gestimmt. Also abwarten, was unsere Stammelf aufs Feld zaubert :8

    0

  • Also an der Schnelligkeit und im Zweikampfverhalten gibts eigentlich am wenigstens auszusetzen!! Im taktischen Bereich hat er manchmal einen Hänger, aber das wird schon!!!


    Ihr habt ja scho recht, dass das risikoreich ist und das die Kaderplanung was die AV s betrifft bedenkenswert ist, aber Diego wird uns zeigen das er unser LV der Zukunft und der Gegenwart ist!!! Habt Vertrauen!!

    0

  • Man kann das Spiel gestern aber nur schwer als Gradmesser verwenden um DC zu bewerten. Man darf nicht vergessen, dass er niemanden vor sich hatte, der offensiv Leute gebunden hat. zusätzlich hat er viel mit nach vorne gearbeitet und das bei mangelnder abstimmung mit DP oder Mujic, welche ihn dann oft nicht abgedeckt haben.


    Er hat auch oft gegen 2 gesatnden, was dazu fürht, dass er reagieren musste, da ist es schwer einen nicht langsamen Mann wie Farfan einzuholen.

    0

  • @ desmokevin


    bin ganz deiner meinung. Das meinte ich, wenn Bayern wieder als ein Team arbeitet. Dann hilft jeder jedem udn außerdem ist die gegenerische Mannschaft mehr damit beschäftigt unsere Angriffe zu stoppen und zu klären als uns anzugreifen :D :8 :P

    0

  • gretschi


    ich bin voll deiner meinung...


    man muss iwrtschaftlich denken...bei bisherigen transferausgaben von 0,00 Mio€ darf man dann doch gerne nochmal zuschalgen und geht trotzdem kein risiko ein


    wenn dieser jemand uns dann noch richtig weiterbringt umso besser...ich warne nur vor coentrao...auch der dürfte noch nciht auf einem absoluten topniveau sein...


    ich befürchte nur, dass man in dieser saison nix macht und dann im nächstenjahr das große geheule losgeht und riesen ausgaben kommen


    neuer (sinnvoll)
    dzeko (guter spieler, aber brauchen wir ihn wirklich)
    özil (bereits ein überangebot;zwar ablösefrei, aber kostet dennoch ein ordentliches handgeld)


    und dann sind die ausgaben schon riesig, so dass das eigentliche "problem" IV/LV wieder nicht gelöst wird

    0

  • Janz jenau!! Mit unserer S11 werden wir wieder Furcht und Schrecken im deutschen Raum verbreiten und schnell für klare Verhältnisse sorgen!! Und da wird Diego mit Frooooooooooooooooooooooooooooooooonk ein gewaltigen Anteil dran haben!!! Ihr werdet es sehen!!!


    Was die CL betrifft, bleibt es abzuwarten!! Mit ein wenig Dusel ist auch diese Saison so einiges drin!!! Das sagte ich auch schon letztes Jahr und wurde ausgelacht, wo es aber endete, das wissen wir ja alle!! Mit bissel Losglück und einer funktionierenden Mannschaft ist alles möglich!!


    Aber wir als Fans müssen unseren Teil auch erfüllen und der heißt unsere Spieler auch bei schlechten Spielen zu unterstützen und aufzubauen!!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">In-Cont(in)ento</span><br>-------------------------------------------------------
    du bist ein derart erbärmlicherSpacko, warum Du hier noch immer Dein Unwesen treiben darfst ist mir ein Rätsel

    0

  • Selbst wenn es sich bei lutschertoni um einen Fake handelt- auch als solchen sollte man ihn langsam mal entsorgen. Wer Spieler aus dem eigenen Nachwuchs derart beschimpft, gehört hier nicht her...

  • ich finde es schon "bemerkenswert", wie einem Contento (als absolutem "Frischling") ein Stammplatz zugeschanzt wird...



    einen Platz, den sich beispielsweise ein Vollblutfussballer namens Lucio erkämpfen sollte...


    ist schon eingermassen lustig, was in unserem Verein so abgeht.


    Und noch was: das wird mit unserer Abwehr in diesem Jahr so schief gehen wie noch selten zuvor!
    Und die Hauptprotagonisten werden wieder das Jammern beginnen...same procedure... >:-|

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wenns genau so schief geht wie letzte Saison, dann bin ich zufrieden. </span><br>-------------------------------------------------------



    schon in der letzten Saison haben wir unser Glück reichlich überstrapaziert - findest Du nicht?


    unser Sturm hat da ausserdem das maximal mögliche erreicht....ich denke nur an die entscheidenden Tore von Robben


    das wird so sicher nicht noch einmal passieren!

  • bayernbauer hat recht.


    so ein glück werden wir nicht nochmal haben!


    hin oder her, gestern hatten wir 2 stammspieler in der defensive und die sah wirklich verdammt schlecht aus!


    außer lahm sehe ich da keinen auf top niveau !

    0