Diego Contento

  • @bastinho


    dazu müssten aber eben auch lahm und der trainer mitspielen...
    für beide steht ausser frage, dass die position wieder gewechselt wird...
    mir wäre es gleich, hauptsache wir bekommen endlich mal wieder qualität hinten in die bude...
    wer so offensiv spielt, wie wir, kann sich hinten keine schlafmützen leisten...
    das nicht jedes spiel gewonnen und perfekt verteidigt wird, ist mir klar, aber das, was sich bei uns "defensive" nennt, findet man auch ganz unproblematisch in der zweiten liga, um mal ganz böse zu sein...
    julian koch beispielsweise macht seine arbeit nicht schlechter...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • @sam, da stimm ich dir bei allem auf dieser Seite absolut zu!


    Für mich gilt das allerdings alles, was du über Contento sagst, auch für Badstuber.


    Für mich müsste unsere Verteidigung folgendermaßen aussehen:


    Lahm-----------X------------Breno-----------X


    Die beiden Xe jeweils mit richtig guten Spielern besetzt und die beiden Jungen jeweils als erste Option für Wechsel auf beiden AV bzw. IV-Positionen (geht ja, da ja Lahm dankenswerterweise auf beiden Seiten einsetzbar ist) verwendet, außerdem mit deutlich mehr Spieleinsätzen versehen als Bankspieler bei vG üblicherweise haben.


    Wer jetzt die beiden Xe sind, darüber kann man diskutieren, für mich wäre das IV-X MD, aber da beiße ich bei dir sicherlich auf Granit :D


    Aber in jedem Fall sollte es ein Spieler mit internationaler Klasse sein und eben keine Bubi-Abwehr. Denn die bekommt von Spitzenspielern (und an manchen Tagen selbst von Streller und Co) die Grenzen aufgezeigt!

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • gerade nochmal geschaut, der einzige CL spielberechtigte RV, der mit im winter zusagen würde, wäre Micah Richards, aber einen Spieler von Man City loszueisen, ich glaube nicht.
    so viel schlechter ist der Markt für LVs dann nicht.

    0

  • Ich fand seine Leistung gestern wieder ordentlich - wie auch in den Spielen zu Saisonbeginn vor seiner Vorletzung und auch wie in den Spielen der letzten Saison.
    Für einen jungen Spieler mit vergleichsweise sowenig Erfahrung in unserer Profimannschaft sind seine Leistungen absolut okay. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Junge Spieler haben die Chance sich durch die Spielpraxis und durch Van Gaals Training immer weiter zu verbessern. Und ich bin fest davon überzeugt, dass er sich unter Van Gaal zu einem richtig guten LV entwickeln wird.


    Seine Leistungen in dieser Saison fand ich unterm Strich nicht schlechter als die von Lahm in den gleichen Spielen (beide waren in den Spielen ordentlich - nicht mehr aber bestimmt auch nicht weniger).
    Und mit Contento hat unsere Abwehr in den bisherigen 9 Spielen, in denen er in der Startelf stand gerademal 6 Treffer kassiert (und ich kann mich dabei nur an einen schweren Fehler von ihm defensiv erinnern)


    Und btw wenn Contento gestern so einen Bock geschossen hätte wie Breno gestern würde hier im Thread gewiss der Baum brennen. Ich würde mir da wünschen Contento hätte hier genauso viel Kredit wie ein Breno ;-)

    0

  • für mich wäre das IV-X MD</span><br>-------------------------------------------------------


    Für dich.


    Für den Rest der Welt inklusive LvG und Bundestrainer ist das Badstuber


    Denn MD bekommt


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> an manchen Tagen selbst von Streller und Co</span><br>-------------------------------------------------------


    deutlich die Grenzen aufgezeigt :(

  • @jarlaxle...


    ich hätte mir zu beginn gewünscht, dass man auf der aussenbahn granaten hat, denn die braucht man zweifelsohne...
    die sind für mich sogar noch einen tick entscheidender, als die iv, weil vieles heute über technisch gute und schnelle flügelspieler funktioniert...
    dazu ein top-iv neben badstuber ( den ich ehrlich gesagt überhaupt nicht so schlecht sehe, wie du )


    was aber gar nicht geht, ist eine dreierreihe, bestehend aus hoffnungen und gutem segen + einem top-spieler, der momentan mehr damit beschäftigt ist, sein eigenes duracell-leben am laufen zu halten...


    wer anderer ansicht ist, darf das gerne sein, aber dann sollten wir uns vorerst von großen träumen, wie cl und eventuellen meisterschaften verabschieden... ganz einfach... vor allem bei unserer spielweise...
    wenn man sagt...
    ok, wir bauen größtenteils auf die jugend, der erfolg steht erstmal im hintergrund, dann darf man das gerne tun, aber riesenerfolg + einer horde nachwuchsspieler ist in meinen augen total unrealistisch...
    zumindest für unsere ansprüche...
    der bvb wird sich im nächsten jahr auch noch umgucken, da bin ich mir ziemlich sicher...
    erinnere mich noch an keine "jungen wilden", die im folgejahr und danach auch nur ansatzweise so erfolgreich waren, wie in der ersten saison...
    zumal andere mannschaften neben dem fcb noch immer den vorteil haben, dass man sie nicht auf der rechnung hat und somit eher unterschätzt...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • aloysiuspaulusmaria


    ok, aber dann hört bitte auch alle auf in den spieltagsthread rumzuheulen, wenn wir hinten mal wieder alt aussehen...
    ärgert euch nicht über hochkarätige chancen des gegners, so, wie es beckenbauer gestern und die presse im allgemeinen hinstellt...
    dann sollten wir akzeptieren, dass wir der jugend die chance geben, dafür aber sicherlich erstmal sportliche mißerfolge hinnehmen müssen...
    entweder erfolg mit qualität, oder mißerfolg mit zukunftsaussicht...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • @aloysius, also ich sehe das anders. Ich sehe in jedem Spiel mehrere Riesenböcke von Contento. Er steht sehr oft ziemlich falsch, ist oft nicht sonderlich schwer zu überspielen. Und ist dann eben zwar nicht gerade langsam, aber eben auch nicht schnell genug um die Stellungsfehler gegen schnelle AVs bzw. RM/RAs wieder aufzuholen.


    Dass wir am Anfang der Saison wenig Gegentore bekamen, lag mE nicht an guten Leistungen der Abwehr. Da war einfach ne Menge Glück dabei, bzw. ziemliche Inkompetenz der Offensivreihen (man erinnere sich an Köln).
    Ähnlich wie gestern eben auch. Gegen eine halbwegs gute Mannschaft fangen wir mit der Leistung von gestern (ich weiß, das ist nicht wirklich zu vergleichen, gegen gute Mannschaften spielt man auch konzentrierter) irgendwo zwischen 2 und 4 Gegentore.



    Der Unterschied zwischen der Lobby liegt (da kann ich natürlich nur für mich sprechen) daran, dass ich bei Breno die Anlagen für einen wirklichen Weltklasseverteidiger sehe! Er hat alles, was einen Spitzenspieler auf der Position ausmacht, ist sehr schnell, sehr robust, technisch sauber, hart, kopfballstark...
    Da akzeptiert man zur Not eben auch den ein oder anderen Fehler!


    Bei Contento sehe ich nichts, was dazu führen könnte, dass er ein sehr guter BuLi-Spieler wird, geschweige denn ein Spieler von internationaler Klasse, den wir eigentlich suchen.


    Daher kucke ich vielleicht bei ihm etwas genauer hin und bin auch schneller genervt, wenn er mal wieder völlig falsch steht.


    Wie gesagt, ich habe überhaupt nichts dagegen, dass er als Backup herangeführt wird. Aber wenn ich mir vorstelle, auf wen wir alles treffen können speziell in der CL und wer dort im RM/RA spielt, dann kriege ich ziemlich Zahnweh, wenn ich mir vorstelle, dass wir dem dann einen Contento abgesichert von Badstuber und Kroos entgegensetzen.


    Da braucht Messi noch nichtmal einen Alves um mit den dreien Karussell zu fahren!

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • @sam
    "dann sollten wir akzeptieren, dass wir der jugend die chance geben, dafür aber sicherlich erstmal sportliche mißerfolge hinnehmen müssen... "


    Dafür bin ich eh, aber das klappt nicht. Nicht mit den Fans und nicht mit der Führungsriege. Ich war schon seit Jahren der meinung, dass in der Kaderplanung irgendwas gravierendes passieren muss. das ist nun passiert. Ich erhoffe mir dadurch eine intenrational schlagkräftigere Truppe in der ZUKUNFT. Andere wollen lieber das Bisherige beibehalten...kein Problem.


    Ich habe jedoch ein Problem damit, wenn die Führungsriege nichts Ganzes und nichts Halbes macht. Aber eben eine Revolution in der Kaderplanung auszurufen, um es dann wieder selbst einzureißen gefällt mir nicht.


    SO ist es natürlich auch nicht richtig. Ich habe schon den Eindruck, dass Nerlinger, KHR und vG an einem Strick ziehen wollen. UH reist da ein wenig raus, mMn.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Da braucht Messi noch nichtmal einen Alves um mit den dreien Karussell zu fahren! </span><br>-------------------------------------------------------


    Der Messi Vergelich ist doch quatsch. Es gibt keinen Linksverteidiger der in einem Spiel nicht mehrmals von Ihm überspielt wird.

    0

  • Würde den Contento gerne weiter bei uns spielen sehen. Aber auf Dauer wird der auch nicht auf der Bank bleiben wollen (wenn man denn jetzt einen neuen für die AV-Position holen sollte)

    0

  • wo will contento denn hin?...
    der wird vorerst sicherlich beim fcb bleiben, so viel steht fest... was heißt für dich "auf dauer"?...
    der hat einen profivertrag... was besseres kann dem gar nicht passieren...
    egal, ob ein bosingwa oder der weihnachtsmann auf seiner position spielt...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Contento wird auch andere Ansprüche haben, als im Jahr 3 oder 4 Spiele für Bayern zu machen.


    Wo der hin will? Der wird schon einen Verein finden. Sicher wird er erstmal noch 1-2 Jahre hier bleiben. Aber ers ist auch erst 20 und wird nicht auf der Back hocken bis er irgendwann 30 ist.
    Man könnte auch versuchen ihn auszuleihen

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Man könnte auch versuchen ihn auszuleihen </span><br>-------------------------------------------------------


    mit lahm hat das gut funktioniert...
    wäre eine option...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Vllt. - aber ich glaub nicht, dass die den auf Leihe holen würden. Und Conteno jetzt für 2-3 Millionen herzuschenken....muss auch nicht sein. Dann lieber als Backup hier halten.

    0

  • @ raven1982 und the_sam:


    Ich bin sowieso kein Fan von (unnötigen) voreiligen Wintertransfers. Das Problem ist, dass ist uns ein Spieler nicht weiterbringt, wenn er international in der Rückrunde nicht mehr für den FCB einsatzfähig ist. Und fast jeder halbwegs geeignete Kandidat, egal ob Rechts- oder Linksverteidiger, ist nicht mehr spielberechtigt. Dementsprechend sollte man keine "Notlösung" kaufen und Contento unbedingt vor die Nase setzen, sondern lieber in aller Ruhe alle Möglichkeiten ausschöpfen.
    Im Sommer ist der Markt deutlich fülliger und zudem gestaltet sich ein Transfer auch dann für sinnvoller. Ein Spieler, der erst Mitte/Ende Januar den Weg nach München findet, wird unter Umständen mehrere Wochen benötigen um sich zu integrieren - dann wäre die Saison bereits fast zu Ende und geholfen hätte der Transfer möglicherweise gar nichts, evtl. würde derjenige direkt wieder als Fehleinkauf abgestempelt und im Sommer müsste man nochmals investieren.


    Ich bin ganz klar dafür, dass man sich erst im Sommer um einen geeigneten Spieler bemüht - und zwar um einen Rechtsverteidiger. Lahm müsste dann nach links wechseln und ich denke, dass er dies auch machen würde. Lahms Einstellung ist zwar so, dass er lieber auf der rechten Abwehrseite spielen möchte, er jedoch auch immer wieder betont hat, dass er dort spielt wo ihn die Mannschaft benötigt und wo der Trainer ihn aufstellt. Van Gaal entsprechend zu überzeugen, Lahm wieder auf links spielen zu lassen, ist meiner Meinung nach die schwierigere Aufgabe.

    0

  • nu ja... aber wenn wirklich was qualitatives kommt, wäre es zumindest eine option...
    auch natürlich nur dann, wenn man langfristig von contento überzeugt ist...
    zwischenzeitlich wird es immer jemanden geben, der den nr. 1 av bei uns kurzzeitig vertreten kann...
    das hängt aber auch davon ab, was für ein av kommt...
    bei einem jungen av, der sich unter umständen dann auch richtig einlebt bei uns und top spielt, wird´s für einen contento nicht leichter...
    aber so weit sind wir ja nun noch lange nicht...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Ich persönlich gehe sowieso davon aus, wenn ein Linksverteidiger in der Winterpause überhaupt verpflichtet wird, dass man bereits nach kurzer Zeit zu der Erkenntis kommt, dass man sich die Millionen hätte sparen können und weiter auf Contento/Pranjic hätte setzen können.

    0

  • @bastinho...


    dann hätte contento natürlich auch noch die zeit, sich in der rückrunde beweisen zu können, dass ein eventueller transfer doch unnötig ist, aber nun gut...
    ich bleibe nach wie vor der ansicht, dass man im letzten sommer mal wieder zu blauäugig war und dummerweise nicht gehandelt hat...
    vor allem in der iv... das war sowas von offensichtlich, dass dort gehandelt werden musste...
    "blauäugig" ist da noch sehr human ausgedruckt...
    "bescheuert" trifft es im grunde schon eher... leider...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-