Luiz Gustavo

  • Bonuszahlungen sind völlig normal und ein evt CL Sieg ist da wohl auch mit einberechnet.
    Wenn die Formulierung so stimmt dürften die 2 mio mehr wohl Meisterschaften beinhalten.

    0

  • also bis zu 20 Mio Euro ist ein fetter Preis für einen Nicht-Nationalspieler, der auch noch in keinem internationalen Spiel aufgefallen ist.
    Ich will nicht sagen, daß Gustavo schlecht ist, aber 20 Mio erscheint mir doch sehr teuer.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">geil. war ja ein richtiges schnäppchen. Mit dem Nerlinger würde ich auch gerne verhandeln... </span><br>-------------------------------------------------------


    Gute Spieler kosten nunmal viel Geld. Ob das marktgerecht ist, kann hier wohl keiner beurteilen...
    Wird kein Geld ausgegeben bzw. nur kleine Beträge für "Perspektivspieler", ist es doch auch wieder falsch, oder?

  • Nun entscheidet LvG wie sinnvoll diese 20 Mio. eingesetzt werden, man erinnert sich an seiner Aussage zur Gomez mit seinen 35 Mio. Wenn LvG sich krampfhaft an vBommel festhalten wird, dann bleibt eigentlich nur die LAV und die IV-Positionen für LG. Eine brasilianische IV-DUO Breno + LG oder doch LAV? Aber für 20 Mio? Wäre nicht ein Portugiese auch eine Option für LAV und ein guter Gesprächspartner für Breno? Sicher ist LG für DM vorgesehen, aber wo sieht ihn eigentlich der Patriarch LvG? Sicher ist aber, dass LG-Transfer als LAV nicht optimal, wie vorher Braafheid oder Prajinic-Transfers. Die Gefahr für LG geht von LvG aus. Vorsicht, der Mann ist kreuzgefährlich, eitel und kann ihm sehr schnell Genick brechen!

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • knapp 14 million + Alaba
    ich finde leider leider die seite nicht mehr

    Behandle die Fehler des anderen mit ebenso viel Milde wie deine eigenen.
    Albert Camus.

  • Schürrle ist da wohl das beste Beispiel. Da liegt die Ablöse auch "nur" bei 5-6 mio und der rest ist evt. Bonus.


    Bei Gustavo wird auch seine persönliche Entwicklung mit einbezogen sein. Z.b. Wenn er Nationalspieler wird.
    Sicher ist das nicht gerade wenig, aber es ist wie gesagt völlig normal das Bonuszahlungen vereinbart werden bei jungen Spielern.

    0

  • Ha, Airlion, Deine Prognosen sich auch lächerlich, besonders..wenn sie die Zukunft betreffen :D Die Pessimisten haben leider öfter recht, als Optimisten, dafür leben sie weniger :-O

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die Pessimisten haben leider öfter recht, als Optimisten,</span><br>-------------------------------------------------------
    tabu
    du übertreibst. der junge wird uns wirklich weiter helfen

    Behandle die Fehler des anderen mit ebenso viel Milde wie deine eigenen.
    Albert Camus.

  • Fakt ist dass LvG schwierig und eigensinnig ist und dass LG noch ein zarte südamerikanische Pflanze ist. Liebt LvG überhaut die Pflanzen dieser Abstammung?

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Fakt ist dass LvG schwierig und eigensinnig ist und dass LG noch ein zarte südamerikanische Pflanze ist. Liebt LvG überhaut die Pflanzen dieser Abstammung? </span><br>-------------------------------------------------------


    Natürlich nicht, weil LvG wusste noch nie was mit Brasilianern anzufangen, weswegen er "King Kong Breno" im Trainingslager zur Sau macht und Gustavo leider nur sein Wunschspieler war.



    Also manchmal muss man sich wirklich fremdschämen, wenn man sich manche Posts durchliest :x

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Fakt ist dass LvG schwierig und eigensinnig ist und dass LG noch ein zarte südamerikanische Pflanze ist. Liebt LvG überhaut die Pflanzen dieser Abstammung? </span><br>-------------------------------------------------------


    Bei Dir muss man sich schon manchmal fragen, ob Du gewisse Pflanzen nicht zu sehr magst...


    Deine "Überhaut" kannst Du übrigens behalten. ;-)

  • 10.55 Uhr: Aufgepasst: Die DFL prüft den Verkauf von Luiz Gustavo an den FC Bayern! Denn der Transfer wurde wohl hauptsächlich von 1899-Mäzen Dietmar Hopp eingefädelt, was möglicherweise eine Verletzung der 50+1-Regel darstellen könnte. Die Regel will die Macht von Investoren im Profifußball regulieren. In Sachen Luiz Gustavo sagte bereits FCB-Boss Rummenigge: "Unser Dank gilt noch einmal Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp, der den Transfer in dieser Form ermöglichte."

    0