Luiz Gustavo

  • @Ankündigung der Sport-Bild.
    -----------------------------------------------
    erinner tmich immer an : bild weiß, bild hat erfahren, bild ist zu ohren gekommen......
    dicke überschrift und null substanz.
    imperialistische schundblätter

    4

  • Lachhaft wie sich die Medien wieder daran aufgeilen. Jeder noch so nebensächliche Furz wird schon aufgeblasen.
    Ist doch wirklich latte ob er nun in den ersten 1-2 Spielen draußen ist...der wird durch seine Qualität mit Leichtigkeit in die Mannschaft kommen und uns weiterhelfen...sei es als LV oder DM.

    0

  • lass dich nicht täuschen. lies nochmal genau die 2(!) Sätze durch.
    nur im 2ten Satz wird von LG gesprochen und das steht nicht zwingend in Zusammenhang mit dem worüber LvG im Interview gesprochen hat, auch wenn die SpoBi es natürlich gern so aussehen lassen will.
    d.h. nicht dass er es nicht vllt doch gesagt hat, nur dass es so wie es die SpoBi schreibt absichtlich nicht klar ist

    0

  • Louis sagt, dass Gustavo wahrscheinlich zu Beginn der Rückrunde nicht spielt, weil er sich der Philosophie anpassen muss.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • typischer van gaal schwachsinn. unerträglich und kaum noch auszuhalten.
    bei anderen trainern spielen die neuzugänge auch sofort und das bestens. wie soll er denn die philosophie kennen lernen,wenn nicht beim spielen.
    übertriebene rotze unseres trainers.

    4

  • habe ich das gesagt ?
    gustavo ist kein dummer, er hat ein ähnliches system bei hoffe gespielt.
    wir reden hier nicht von mustafa colibri aus sao paolo, der sich ein jahr aklimatisieren muss.
    gustavo ist eine verstärkung und da er wohl fit ist, gott verdammt nochmal, dann hat er auch gefälligst zu spielen !

    4

  • meine frexxe was du hier schonwieder ungestraft für sondermüll abladen darfst, das ist wirklich unerträglich.
    ich frage mich ernsthaft warum so einer wie du mit so beschränktem fassungsvermögen kein blauer geworden ist....

    0

  • @hobbit, naja, da gibt es sicherlich schon einige Umstellungen.
    Erstens spielen sie ein anderes System, zweitens spielte Gustavo meines Wissens schon ewig nicht mehr auf LV und drittens ist es sicherlich eine Umstellung hinter einem Ribery spielen zu müssen.


    Wenn es in der RR tatsächlich wieder vermehrt nach Leistung geht (was ich hoffe), dann ist es doch ok, wenn zB zuerst mal Pranjic noch ein oder zwei Spiele macht. Er hat seine Sache nicht schlecht gemacht, war auch bis zur völlig unnötigen Wiedereingliederung von Contento durchaus gut.


    Gustavo wird sich über kurz oder lang in die Mannschaft spielen, das ist einfach nur logisch. Derzeit wird in unserem Abwehrverbund genug herumgewirbelt, vielleicht will vG da nochmal kurzzeitig auf einen bereits Etablierten bauen.
    Solange dieser nicht schon wieder Contento heißt, ist das doch auch ok.


    Laut seiner SpoBi-Aussage soll ja auch vBo kein unumstrittener Stammspieler mehr sein. Wäre nett, wenn das alles nicht nur Mediengeschwafel wäre, sondern tatsächlich bei uns wieder sowas wie ein Leistungsprinzip erkennbar wäre.
    Das würde schonmal die allermeisten Probleme lösen.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • meine fresse,wir haben dienstag und es ist nicht mal im ansatz klar wie wir samstag in wob spielen.keine aufstellung,kein nix.und trotzdem wird hier gejammert. mimimi...hauptsache wieder irgendwas,um dem trainer mächtig ans bein zu pissen.

    0

  • Ich finde seine Aussagen an sich durchaus positiv.



    Wir werden sehen, was auf dem Platz passiert.
    Ich bin da sehr skeptisch, ob vG den 180GradTurn schafft und plötzlich wieder nach Leistung aufstellt.
    Aber vielleicht belehrt er mich ja eines besseren.


    Wie sybok schon schrieb: Die Hoffnung stirbt zuletzt.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">gustavo ist kein dummer, er hat ein ähnliches system bei hoffe gespielt. </span><br>-------------------------------------------------------


    Gustavo selber sagte:


    Bei Hoffenheim musste er nur gegen den Ball spielen, bei Bayern soll ich Ballbesitz spielen. Das hat er zuletzt in der 2. brasilianischen Liga so gemacht...



    Wäre es also u.U. denjenigen Personen erlaubt, die ihn ausführlich im Training sehen und mit ihm Einzelgespräche führen, ihn behutsam an die Mannschaft heranzuführen oder ist dass schon Gotteslästerung gegenüber den Hobbytrainern hier?


    Bei manchen ist die Birne schon total vernebelt vor lauter Anti-van-Gaal.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">erinnern wir uns an karimi, donovan und die tausend anderen korefähen die bei uns eingeschlagen sind wie komete</span><br>-------------------------------------------------------


    Fremdwörter wirken wirklich nur cool, wenn sie richtig geschrieben sind. :D

    0

  • Gustavo mit Karimi und Donovan zu vergleichen ist schoh richtig geil.Donavan kam aus der MLS und hat bei Everton gezeigt das er gar kein schlechter istFür uns reicht das natürlich nicht.Karimi kam von Sandale Wakalahaba aus der Wüste zum Nulltarif.


    Gustavo spielt schon 2 Jahre in der BL und hat 16 Millionen gekostet.


    Was Van Gaal erzählt ist purer Schwachsinn.Wenn der jetzt noch 2 oder 3 Monate braucht um sich auf unser SPiel einzustellen,dann hätten wir den jetzt nicht holen brauchen.Dann wären wir mit Pranjic und Contento gut aufgehoben die unser Spiel schon kennen.Gustavo soll SOFORT ein Verstärkung sein.

    0

  • Ja, snowhiteee, das konnte ich auch nicht verstehen, dass LG nicht gleich LAV spielen soll. Einerseits ist dem LvG die Erfahrung egal und er stellt junges IV-Duo Breno-Badstuber vor dem jungen TW Kraft, andererseits will nun LG nicht ins Wasser werfen?! Seltsam.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.