Luiz Gustavo

  • klar, wir zahlen 20 Mio und legen Gustavo drauf und dann zahlen wir noch mal 15 plus x für Vidal um nen Spieler zu bekommen, der die Qualitätsstufe von Gustavo hat und nächstes jahr für lau kommen könnte...klingt sehr zwingend und wäre auch ein tolles Zeichen an andere Spieler..
    schau: geh zu Bayern, da wirst Du nach einer halben Serie bei durchaus guten leistungen aussortiert und verramscht, ob es Dir paßt oder nicht...


    das wäre insgesamt ein neues Höchst-Niveau an Transfer-Blödheit... :D

    0

  • Das ist abolut lächerlich, allein schon deshalb weil Bayern solche Tauschaktionen mit Spieler A hergeben um die Summe für Spieler B zu drücken nicht mitmacht. Das ganze hat ja auch schon was von Menschenhandel.

    0

  • problem ist hier wohl, dass sie die bosse wieder einen spieler den sie unbedingt haben wollen in den kopf gesetzt haben und LG (leider) inzwischen als vG-transfer bezeichnet wird


    stand heute werden wir wohl noch des öftenen bis sommer den kopf schüttel was die transferpolitik der bosse anbelangt

    0

  • argo, es wird für manche noch ein böses erwachen geben


    und bitte lass deine selten dummen unterstellungen, ich halte es für möglich, würde aber wenn es dennso kommt lieber einen anderen spieler hergeben in diesem "paket"

    0

  • Was für ein schwachsinns Bericht, das wären zusammen gerechnet 34 Millionen Ablöse für einen der nächste Saison nichts kostet!

    0

  • also airlion ich hoffe du bist wirklich nicht so naiv und glaubst so einen mist..das würde ich sogar unseren experten nicht mehr zutrauen..das wären 35 millionen! wenn dann kriegen die ottl und 19 millionen, mehr nicht..

    0

  • nix da!!!... gustavo bleibt mal schön hier...
    aber vermutlich will man ja vidal... der superdupidupa dm... 8-)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Sam, Vidal ist der superdupidupa dm ;-)


    Gustl bleibt und fertig. Spielertausch hat der FCB noch nie gemacht. Zudem ist Gustavo kein Flop.

    0

  • das ist doch einfach kompletter Unfug.. Von den Medien irgendwas geschrieben, damit sie was neues schreiben können.. Allein nur der Bezug untereinander ist lächerlich..


    sport1:
    "Luiz Gustavo als Tauschobjekt?
    [...] Denkbar scheint allerdings auch, dass die Bayern auf die Ablöse noch einen Spieler oben drauf packen. Top-Kandidat dafür wäre Luiz Gustavo, in Hoffenheim bis zu seinem Wechsel im Winter einer der Lieblingsspieler des jetzigen S04-Trainers Ralf Rangnick."


    goal.com:
    "Manuel Neuer: Bayern bieten 19 Millionen plus Gustavo
    Die bislang nur langsam voranschreitenden Transferverhandlungen zwischen Bayern München und Schalke 04 um Manuel Neuer haben eine neue Wendung genommen. Laut Sport1 bieten die Bayern dem FC Schalke einen interessanten Deal an: 19 Millionen Euro plus Luiz Gustavo für den Torwart. Und es ist nicht unwahrscheinlich, dass dieses Angebot in Gelsenkirchen auf offene Ohren stoßen wird."


    Naja.. falls doch irgendetwas dran wäre, dann wäre es einfach nur dumm.. :)

    0

  • Wie lang wollt ihr den Unsinn eigentlich auf eine Stufe von Wahrscheinlich stellen...


    Jeder der das hier weiterdiskutiert kann ja gegen mich wetten:
    Ich sage Gustavo spielt nächste Saison bei Bayern.


    Wetteinsatz: Das Schalke - Wappen als Ava... :D


    Die Eier hat keiner hier, also vergeßt den Mist...
    Ab in die Tonne damit...

    0

  • So ist es.


    Wahrscheinlichkeit: 0,000 %


    Außerdem wann gab es in der Bundesliga bei einem Wechsel eine Ablöse + einen Spieler zur Verrechnung dazu... ? Ich kann mich nicht erinnern, welcher Verein so etwas gemacht hat und Bayern hat soetwas erst recht noch nicht gemacht!

    0

  • Mein Gott was wird derzeit ein Schwachsinn in den Medien verbreitet (Neuer gegen Gustavo +X). Hoffentlich ist das Thema Neuer bald entschieden!

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Gustavo muss man auf jedenfall behalten. super defensiver allroundspieler. sein spiel gegen inter war weltklasse, er gab sneijder keine chance. so einen brauchen wir bei solchen wichtigen spielen

    0