Luiz Gustavo

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">also in 5 jahren 3 nicht-meisterschaften gegenüber 2 meisterschaften.</span><br>-------------------------------------------------------


    der Trend über welchen Zeitraum?


    und verglichen zu was bitte?


    Kreuzvergleiche zu anderen Ligen müssen sorgfältig sein, weil die Einflussfaktoren manigfaltig sind.


    Bleiben wir bitte national erstmal.


    2 Meisterschaften in 5 Jahren, das macht Dir Sorge? Warum...
    Welche andere Mannschaft ist denn dem FCB dicht auf den Fersen?

    0

  • der Trend über welchen Zeitraum? </span><br>-------------------------------------------------------


    der trend der letzten 5 jahre.


    und verglichen zu was bitte? </span><br>-------------------------------------------------------


    verglichen zum trend der 5 jahre davor und den 5 jahren davor.




    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">2 Meisterschaften in 5 Jahren, das macht Dir Sorge? Warum...
    Welche andere Mannschaft ist denn dem FCB dicht auf den Fersen?</span><br>-------------------------------------------------------


    das macht mir sorge, weil wir mehr ausgeben denn je und gleichzeitig lange nicht mehr so "erfolglos" waren. dazu denke ich, dass man auch international mehr mitsprechen könnte, wenn das geld effizienter investiert und besser gearbeitet würde.

    0

  • Wir können ja wetten.


    Ich wette der FCB wird nächste Saison DM.


    Das sind 2 DM in 3 Jahren, das wirft Deine Statistik dann völlig aus dem Ruder. Ich habe auch keine Sorge, die Wette zu verlieren.
    Im Gegensatz zu Dir.


    Also schlag ein.

    0

  • riel


    ganz ehrlich, ich habe heute schon in mehreren threads mit remy gesprochen u. ihm seine negative denke vorgehalten.
    ich verstehe nicht wie man in allem so negativ eingestellt sein kann. alles immer nur ins negative zu ziehen, macht keinen spaß, das habe ich ihm auch gesagt. ich werde darauf nicht mehr eingehen.

    0

  • oder dieses jahr keine meisterschaft in einem jahr, schön, dass du auf meinen post nicht im geringsten eingehst! wieso hast du mir denn die fragen überhaupt gestellt, wenn du jetzt auch nicht auf meine antworten reagierst? ich habe die letzten 15 jahre des fc bayern in 3 mal 5 jahre eingeteilt: 4/5, 3/5 und nun 2/5! also kann ich doch wohl sagen, dass die tendenz etwas nach unten zeigt. wird bayern nächste saison meister, dann verschiebt sich diese statistik natürlich und es würde sich wieder ein anderes, ausgeglicheneres bild zeichnen. dann könnte man aber auch mal den finanziellen einsatz in relation setzen und das würde dann auch wieder zeigen, dass nicht alles gold ist was glänzt. denn wir geben in den letzten jahren so viel aus wie noch nie, besser wird es aber anscheinend nicht und das ärgert mich.

    0

  • remy_martin


    Laut Umsatzrangliste liegt Lyon noch ein kleines Stück vor Marseille. Ich wollte damit nur sagen, dass sie ihre Liga über Jahre dominiert haben. Ohne Mäzen oder besonders tolle finanzielle Möglichkeiten. Da sollte der Abstand zwischen Bayern und dem Rest der Liga eher noch größer sein.


    Die Bayern hatten in den letzten fünf Jahren zwo richtig schwache Spielzeiten (2007 und 2011). Gut, die Saison 2009 war auch nicht so berauschend. Es kann nicht sein, dass Wolfsburg nach so einer Hinrunde noch deutscher Meister wurde. So etwas wäre in keiner anderen Topliga möglich.


    Letztlich waren in den letzten Jahren schon ein paar Schwankungen dabei. Andere Teams können nämlich nur dann Meister werden, wenn sich die Bayern selbst im Wege stehen.


    In England gibt es eine breitere Spitze. Die PD hat einen Dauerwettkampf zwischen Real und Barca. Bei den Italienern gibt es zumindest noch die beiden Mailänder-Vereine (früher noch Juventus). Während es in Deutschland keinen Verein gibt, der mit den Bayern auf Augenhöhe agieren kann (zumindest von den finanziellen Verhältnissen). Trotzdem werden hier auch mal Stuttgart, Wolfsburg oder Dortmund deutscher Meister.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">riel


    ganz ehrlich, ich habe heute schon in mehreren threads mit remy gesprochen u. ihm seine negative denke vorgehalten.
    ich verstehe nicht wie man in allem so negativ eingestellt sein kann. alles immer nur ins negative zu ziehen, macht keinen spaß, das habe ich ihm auch gesagt. ich werde darauf nicht mehr eingehen.</span><br>-------------------------------------------------------


    den fc bayern verteidigen und hochjubeln kann ich bei freunden machen, die schalke, bvb oder frankfurtfans sind.

    0

  • Und zum anderen, nimm noch die 80er Jahre dazu, @remy...
    Nimm mal die gesamte BL-Zeit von Bayern und zeichne bei den DMs mal nen roten Strich, und dem Pokalgewinn nen grünen.


    Fällt Dir was auf?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Und zum anderen, nimm noch die 80er Jahre dazu, @remy...
    Nimm mal die gesamte BL-Zeit von Bayern und zeichne bei den DMs mal nen roten Strich, und dem Pokalgewinn nen grünen.


    Fällt Dir was auf?</span><br>-------------------------------------------------------


    drehst du jetzt völlig durch?

    0

  • Oder teile den gleichen Zeitraum (70er, 80er, 90er, 00er) in 10-Jahresintervalle auf und summiere die nationalen Titel (DM und Pokal) mal auf.


    Und?

    0

  • hier geht es nicht um wetten, sondern um diskutieren, wenn du zu letzterem nicht bereit bist, dann melde dich bei einem wettanbieter an!

    0

  • @ aurelion


    da gebe ich dir recht. mir ging es mit lyon darum, dass sie quasi aus dem nichts mit sehr guter arbeit an dem französischen fc bayern marseille vorbeigezogen sind, durch sehr sehr gute arbeit. natürlich auch bedingt durch amrseilles skandal. trotzdem haben sie durch sehr sehr gute arbeit, dem französischen fussball den stempel aufgedrückt...

    0

  • :D
    Du stehst zu 0% hinter Deinen Aussgen @remy.


    Eine weitere Wette @remy.


    Mein Wettangebot an Dich:
    Der FCB gewinnt in den nächsten 5 Jahren 6 nationale Titel (DM + Pokal).

    0

  • wenn man sich zeitstränge rauszieht, dann können diese immer in die eine o. andere richtung ausschlagen. wenn man jedoch die entwicklung insgesamt betrachtet u. auch nicht vergisst, das sich andere vereine auch weiterentwickeln dann ist es mit sicherheit so, das der fcb permanent eine positve entwicklung genommen hat. wer erwartet, das der fcb immer meister wird, o. den dfb pokal gewinnt, o. die cl der ist in meinen augen ein träumer.
    wir haben nicht, abramowitschs u. co die hinter uns stehen, u. millionen in den verein hineinpulvern, um transfers zu tätigen. nur wenn ich mir betrachte, wieviel kohle, manu, chelsea, real in den letzten 10 jahren investiert haben, u. was unterm strich dabei rausgekommen ist, dann muß ich sagen, das wir da aber sehr gut aussehen im vergleich. dazu kommt, das wir trotz allem ein gesunder verein sind u. was die bl angeht, gar keine konkurrenz da ist.
    ich jedenfalls bin was die zukunft angeht, sehr positiv gestimmt u. denke auch das wir alle gut daran tun, die erwartungshaltungen auch mal auf ein normalmaß reduzieren.
    wir werden in der neuen saison eine relativ junge mannschaft haben, mit der man über jahre planen kann, was für mich jedenfalls aufzeigt, das man strategisch denkt u. mit sicherheit auch wieder international erfolgreich sein wird. ob dies schon in der neuen saison so ist, bleibt abzuwarten, aber lang- bzw. mittelfristig auf alle fälle.

    0