Mario Gomez

  • Da wir mit Mandzukic und Pizarro nur noch zwei Stürmer haben, tendiere ich dazu, von den angeblichen 20 Mio für Gomez nochmal auf dem Transfermarkt zu zuschlagen. Für die Hälfte.

  • Auf das er in Italien endlich die Wertschätzung erfährt, die ein Spieler seines Kalibers als auch seines Charakters mehr als nur verdient hat! Allein die Tatsache das er auf knapp 50% seines Gehalts und die Teilnahme in der CL verzichtet, nur um endlich wieder glückselig knipsen zu können, zeigt doch auf, was für einen feinen Kerl wir hier verlieren! Ehrlich gesagt macht mich der Gedanke sein geradezu schamhaftes Lächeln nach einem Treffer wohl niemehr in unserem Trikot erblicken zu dürfen, gerade etwas wehmütig! Hatte die Ehre, Herr Gomez!
    [Blocked Image: http://www.wz-newsline.de/polopoly_fs/1.1164065.1353878959!/httpImage/onlineImage.jpg_gen/derivatives/landscape_550/onlineImage.jpg]

    "One batch. Two batch. Penny and dime."

  • Alles Gute Mario. Auch wenn ich mir für Dich einen sportlich höherwertigen Verein gewünscht habe. Aber vielleicht bis Du dort ja glücklich.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Und was soll uns ein 10 Millionen-Stürmer bringen?


    Mandzukic und Pizarro (der hoffentlich weniger Verletzungssorgen als letzte Saison haben wird) reichen als Stoßstürmer in einem 4-1-4-1.
    Dazu kommen Götze und Müller, die das in Peps System auch spielen könnten + Weihrauch.
    Einzig wenn Mandzukic oder Pizza sich schwer verletzen würden, sollten wir nochmal tätig werden.

    0

  • Ich könnte kotzen bei dem Gedanken, dass wir einen Gomez, der fast immer seine (oft wichtigen) Tore gemacht hat, einen einwandfreien Charakter besitzt und sich stets professionell verhalten hat, als Schnäppchen an Florenz verscherbeln und nächste Saison einen Unsympathler wie Lewandowski an die Säbener holen....


    Mir steht die Magensäure schon bis zum Hals....


    Aber auch auf diesem Wege, danke Mario, danke für all deine Tore, danke für die schönen Momente....das Last-Minute Tor gegen Real wird mir ewig in Erinnerung bleiben, und viel Glück in Italien!

  • 4,6 Mio netto zu 9-10 Mio brutto sind kein Verzicht.


    Auf die Teilnahme an der CL verzichtet er, weil er die Nr.1 im Sturm sein will, ihm das aber bei Vereinen mit CL-Teilnahme nicht gelingt bzw. versprochen werde konnte.


    Was hier wieder für eine übertriebene Heldenverehrung herrscht, wahnsinn.

    0

  • Das stimmt allerdings. Ich bin mir sicher, dass zB Cheslea durchaus Interesse an ihm hätte...und bei Neapel ist es sogar bestätigt...dahin wollte er nicht. Whrs. wegen der kommenden WM und dem ohnehin schweren stand beim Schal.

    0

  • Alles Gute bei deinem neuen Verein Mario und sportlich viel Erfolg, bis auf eventuelle Spiele gegen den FCB natürlich. ;-)



    Da geht ein Stürmer mit einer unglaublichen Trefferquote in allen Wettbewerben und mußte trotzdem immer wieder aufs neue beweisen was er kann. Gomez nahm jeden Konkurrenzkampf an und das stets fair im Umgang und ohne Theater gegenüber seinen Kollegen, aber wenn man nur noch schlecht in ein Spielsystem passt, ist man Chancenlos und ein Wechsel eine saubere Lösung.


    Ich bin mir sicher es wird von Mario Gomez kein böses Wort in Richtung FCB geben, er hat von seinem stets korrekten Auftreten und von seinem Erfolg her beim FCB einen Abschied durch das große Tor verdient.

    „Let's Play A Game“

  • „Es war der Wunsch von Mario Gomez, den FC Bayern Richtung Florenz zu verlassen. Wir haben seinem Wunsch nun entsprochen“, sagte Rummenigge.


    HAHAHAHAAAAAAAAAAAA - Kalle for Politican!

    0

  • Was für ein S.cheißtag. Ich hoffe das wir das nicht noch irgendwann bereuen...>:-|


    Werde wohl heute Dauerk.otzen...


    Danke Mario Gomez für deine vielen Tore.
    Danke für dein tadelloses Verhalten Abseits des Platzes.
    Danke und alles Gute, viel Glück für deine Zukunft.
    ... und natürlich viele Tore.:):):):)

    3

  • Danke Mario für die letzten 4 Jahre und all den schönen Momente!!! Hau in Italien richtig rein und kröne dich zum Capocannoniere!!!!


    Forza Mario :8

    0

  • Erst einmal DANKE!DANKE für die tollen Jahre beim FCB Deinem stets einwandfreien Verhalten keinem bösen Wort!
    Viel Glück in Florenz!


    ..aber lieber Vorstand..sorry....15 Mio...ist wie geschenkt für diesen Stürmer!!
    ...da greif ich mir an den Kopf wenn das stimmen sollte..
    Klar er will mehr spielen und hat sich stets einwandfrei Verhalten..Trotzdem verschenken??


    naja...man wird sehen...ach ja grüße an den BVB da sieht man mal wie man sich Verhalten sollte wenn ein Spieler der immer alles gegeben hat für den Verein dann auch trotz Vertrag weg möchte.
    Das nenne ich HUT AB!

    0