Mario Gomez

  • Auch die vergleiche (Cisse-Gomez) sind absoluter Schwachsinn und was für kleine Kinder, der Gomez spielt beim FC Bayern, ist für viel Geld gekommen und da erwarte ich einfach als Fan, dass er auch mal den wichtigen 1:0 Treffer macht und wir auch 1:0 gewinnen!
    Ich kann mich gar nicht daran erinnern, ob wir jemals 1:0 gewonnen haben, und er das Siegtor gemacht hat (oder halt 2:1, oder 3:2).
    -------------------------------------------------------------------------------
    man spricht von game-winning goals, oder game-tying goals. u.a. war eins der drei tore gegen lev ein game-winning goal. viel spass beim raus suchen wie gw-goals und gt-goals er hat

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">der Gomez spielt beim FC Bayern, ist für viel Geld gekommen und da erwarte ich einfach als Fan, dass er auch mal den wichtigen 1:0 Treffer macht und wir auch 1:0 gewinnen!
    Ich kann mich gar nicht daran erinnern, ob wir jemals 1:0 gewonnen haben, und er das Siegtor gemacht hat
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Spiele, in den Gomez den ersten Treffer im Spiel erzielt hat.


    96
    Nürnberg
    Leverkusen
    VFB
    Köln
    Hoffe
    Freiburg
    cluj
    rom
    inter
    aachen

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Spiele, in den Gomez den ersten Treffer im Spiel erzielt hat. </span><br>-------------------------------------------------------


    nicht den ersten Treffer, den SIEGTREFFER!


    Also das 1:0, 2:1, 3:2!!


    Wenns geht, noch alleine rausgespielt!
    das 1:0 gegen Inter kenne ich selber und da gikt der dank Robbens Hammer-Schuss!!


    Und die 3 Tore gegen Lev. sollen Winning-Goals, naja.....


    Ich wiederhole nochmals:
    Wann haben wir 1:0 gewonnen und Gomez hat den Ball angekommen, sich durchgesetzt und den Siegtreffer gemacht?? wann??

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">gw-goals und gt-goals </span><br>-------------------------------------------------------


    steht wofür?

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Und wenn man die Bundesliga Spiele nimmt und die Gomez Tore raus rechnet, dann hätten wir 11 Punkte weniger auf dem Konto.


    Mein Gott hört doch auf, auf hohem Niveau zu kritisieren!
    Wer keine Probleme hat macht sich welche oder?


    Man kann über Gomez denken was man will, er macht seine Tore fertig aus.
    Wenn jeder der 11 Spieler so eine Leistung bringen würde, dann würden wir jetzt nicht über den Zweikampf Dortmund gegen Leverkusen reden.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">nicht den ersten Treffer, den SIEGTREFFER! </span><br>-------------------------------------------------------


    ich bitte dich, bei unserer Abwehrleistung müsste er alle 10 Minuten treffen. Er hat oft genug die wichtigen Tore gemacht, aber unsere Abwehr kassiert in dieser Saison einfach zu viele Gegentore, da kann keiner gegensteuern.

    0

  • stan wir spielen aber kein 4-3-3 und werden es auch so nie spielen!
    aktuell 4231 und das geht mit allen und ist kein 424, in dem system muß die 3er kette dahinter auch mit nach hinten arbeiten, das ist viel eher das problem! tore schießen wir genug, wir bekommen nur zu viele, was aber weniger am ST(gomez) sonder viel mehr an den spielern weiter hinten liegt! unser wahres problem ist die deff nicht die off!

  • mixemulty: Genau!! Deswegen schreibe Ich schon so oft
    1-4-3 und jetzt lasse Ich vorne offen.
    4 Verteidiger, 3 gelernte Mittelfeldspieler und nicht mehr als 3 vorne.
    Die vorne mache die Räume und dan kann mal ein Mittelfeldspieler davon profitieren. Oder ein Aussenverteidiger kann über die Aussenbahn!!!!!!!!! kommen, und nicht durch die Mitte wie Lahm heute.
    Ballverlusst weil er an ein Frankfurter vorbei wollte. Unglaublich diesen Fehler von Lahm!! Und da gibt es viele von!
    Dann sind wir defensiv auch besser besetzt!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">man sollte echt meinen wir hätten keine anderen sorgen</span><br>-------------------------------------------------------


    Laufbereitschaft der Spieler ( unter anderem, das schnelle Positionsspiel krankt - auch heute war das ganz eklant) und unsere Chancenverwertung sind mit die Hauptproblema...

    0

  • im groben habt ihr ja recht, wir haben echt andere grössere Probleme, aber heute wäre so ein spiel gewesen, wo er mich mal überzeugt hätte, wo er mal den gw-bgf-hgt-goal, oder hätte machen müssen!


    ich mein einmal richtig stoppen und gescheit durchstecken hätte auch schon gerreicht ;)


    noch wat:
    Transfermarkt.... oha, ganz großes Kino..... :(:(:(:(

    0

  • rein pragmatisch gesehn sollten es sogar 5 mf-spieler sein.
    auch heute standen 5 auf dem platz! einer davon allerdings
    in der iv!


    wenn alle gesund sind und wir mit bestbesetzung spielen sind es immerhin 4!


    -------Tymo------Schweinsteiger-----
    ----------------Müller-------------Ribery


    dazu kommem die 2 gelernten stürmer


    Robben------------------------------------


    ----------------Gomez---------------------


    rein praktisch sind es also genug mf kicker auf dem platz,
    nur erfüllen die hinterbänkler angefangen in der reihe schweinsteiger tymo nicht ihre aufgaben!
    wie du schon richtig bemerkt hast spielt ein lahm sich zu hauf einen mist zusammen, der absolut an arbeitsverweigerung erinnert. hinzu kam halt über große teile der saison die taktische falsch-aufstellung von van gaal
    im zm mit kroos, der 0,0 zweikampfverhalten aufweist, neben schweinsteiger, der auch absolut unterirdisch spielt!
    als sahnehäubchen dann noch die totale enteierung der abwehr, in der es fast so viele varianten wie spiele gab und schon hast du ne saison wie diese am laufen.

  • mixemulti: Finde Müller, Robben, Ribery, Klose und Gomez Stürmer und dies sind für mich kein Mittelfeldspieler! Also zwei von diese spielen nicht.mMn.


    Mittelfeldspieler sind : Gustavo, Schweinsteiger, Tymoschtschuk. Diese 3 sehe Ich am liebsten. Dazu kommen Kroos, Ottl und vielleicht vergesse Ich noch ein, Oh Ja Pranjic.
    Ist so wie Ich es sehe.
    Aber Ich weiss auch das wir alle Trainer sind und eine eigene Meinung haben.
    Das wir hoffen das die Bayern gewinnen da bin Ich sicher das es kein unterschiedliche Meinung geben wird.
    Grüsse aus Holland!

    0

  • ehrlich gesagt teile ich die Meinung mancher hier, das Gomez in der Tat überschätzt ist und bleibt.


    Sicherlich ist das kritisieren auf hohen Niveau. Aber über welches Niveau reden wir hier eigentlich?
    Nun, über ein 35 Millionen Niveau und bei solch einem Niveau und einem Kader bzw. Mitspieler die über derart Qualität verfügen, da erhoffe ich mir doch mal ein bischen mehr von Mario Gomez.


    Wenn man sieht wie technisch schwach Mario Gomez ist, dann frag ich mich ehrlich gesagt, warum wir nicht einen Spieler wie Dzeko gekauft haben, der bei solchen Mitspielern vielleicht ähnlich viele Tore geschossen hätte, aber dafür auch noch einige mehr aufgelegt und vielleicht des Öfteren auch mal die Abwehr des Gegners in regelmäßiger Angst versetze durch starke Einzelleistungen oder mal ein Spiel im alleingang entscheide!


    Robben hat 24 gekostet und Gomez 35. Robben kann ein Spiel im alleingang entscheiden an guten Tagen. Der spielt 3-5 Gegenspieler aus und haut das Ding rein. Gomez braucht unbedingt Vorlagen. Ohne eine gute Vorlage kommt er sehr, sehr, sehr schlecht zurecht. Einen Gegenspieler auszuspielen ist bei ihm oft eher Glückssache und oft erinnert er mich eher an den Flipper! als an einem richtig guten Stürmer.


    Für 35Millionen erwarte ich einen deutschen David Villa oder zumindest etwas schwächer. Technisch liegen Welten zwischen Villa oder Dzeko und Gomez

    0

  • Weil dieser Vergleich absolut hinkt? Dzeko hat seine Qualität ausreichend unter Beweis gestellt. Warum er in einem neuen Verein nicht gut spielt kann zahlreiche Gründe haben.


    Auch ein Mario Gomez hätte der total Flopp werden können. Natürlich ist Mario Gomez kein Flopp, aber sicherlich auch keine 35Millionen Euro wert und sicherlich auch kein Überflieger derzeit, was sich ja alles ändern kann, da er noch sehr jung ist.

    0

  • technisch liegen auch zwischen villa und jääääko welten....


    als man ihn gekauft hat wußte man, wen man kauft!!!!
    er hat alles das, weshalb wir ihn gekauft haben, diese saison gezeigt!


    er hat gegen die großen getroffen! er hat sich gegen alle widerstände durchgesetzt! er hat nachgewiesen,das er der mit abstand beste deutsche stürmer ist und er hat jetzt in dieser buli saison 23 tore geschoßen!


    wenn man ihm anlastet, das er schuld an der aktuellen situation sei, was bitte ist dann mit den herren schweinsteiger, lahm und van gaal??? um nur mal 3 wirkliche garanten der aktuellen situation zu nennen.


    nur mal so ne frage wen hätten die ganzen kritiker denn gerne hier? etwa ernsthaft den übersöldner jäääko? der lieber heute als morgen beim nächsten verein anheuert und 2 jahre lang dauer theater in wob veranstaltet hat!
    das man einen villa, etoo oder rooney nicht bekommt sollte klar sein!