Mario Gomez

  • Ähm nö, er spielte die ersten beiden Pflichtspiele zwar nicht wie reines Dynamit wie gegen den AC, aber hier geht es eher gerade darum, wie man Gomez zu Auflegern verhelfen könnte.
    Olic steht auch für Ballgewinne in gegnerischer Aufbauphase, daher Räume und Unstrukturiertheit des Gegners bei Ballgewinnen, Gomez -> Tor :D

    0

  • Ohne Robben startet man so




    -----------------------------------------Neuer---------------------------------------
    -------Raffi------------Boateng------------Badstuber---------------Lahm-----
    -----------------------------Bastian-----------Gustavo ------------------------------
    ---------Müller--------------------------Kroos------------------Ribery---------------
    ------------------------------------------Gomez-------------------------------------



    und guckt ob Müller dann da bleibt, oder Kroos rausgeht und Olic für 30 MInuten Dampf macht hinter Gomez.


    Ich schätze es sehr das man wieder weiss was man an Ivi hat.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Bislang keine gute "Saison" von Gomez!
    Aber wie man sieht, bekommt er auch sehr wenige Bälle.


    Soviel zur Kritik von vielen der letzten Saison, dass alles so viel besser gelaufen wäre mit Gomez in den ersten paar Partieen!

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Vielleicht kriegt er ja erst in der Rückrunde wieder Bälle? :-O
    Woran das wohl liegt? Am System? Wird in der Rückrunde wieder eine neues System geben. Vielleicht mit mehr Bällen. ;-)

    4

  • Wieviel von seine Tore sind schon Dusel gewesen?
    Er postiert sich fünf Meter vor dem Tor, bekommt den Ball angespielt, will ihn annehmen aber den Ball springt von seinem Fuss weg. Zum glück mehr als nur fünf Meter und er feiert schon wieder ein Tor.
    Bisschen ironisch ist doch hier drinn. So schlecht ist er auch wieder nicht. Er versucht es immer noch sich zu verbesseren.
    Nur Jupp hat einfluss an Mario's Torquote. Genau wie van Gaal es getan hat, Kroos's ( war Schweinsteiger) auftrag muss sein: Mario anspielen!! :8

    0

  • Was soll dieses Bloedsinn immer. Der Kerl hat ne bomben Season gespielt und wir haben alt nicht nur 1,70m kleine "offensive Mittelfeldspieler" ala Barca bei uns. Man setzt die Spieler nach ihren Staerken ein. Deutschland hatte immer starke Stuermer, die gross und dynamisch waren...Klinsmann, Voeller, Hrubesch, ud eben Gomez.

    0

  • Ich frage mich immer wie blind alle sind. Jeder behauptet dass "Super Mario" eine tolle Saison hatte. Eigentlich hat doch der Rest der Mannschaft eine super Saison gehabt. Sie haben beim Schuss aufs Tor auf Gomez gezielt an dem der Ball dann abprallte und ins Tor rollte. Ich meine was kann der Mann eigentlich? Ein Stürmer wartet nicht darauf, dass er angeschossen wird, er kämpft um die Bälle am und im gegnerischen Strafraum. Glaubt Ihr Gomez hätte 2010 im Achtelfinale gegen England das 1:0 gemacht? NEIN !!! Das war Super Miro, ein Stürmer wie er im Buche steht. Wie konnte man so einen Mann nur auf die Bank schieben? Warum wurde sein Vertrag nicht um 2 Jahre verlängert? Was er kann, zeigt er jetzt in Turin. Dort singen die Fans: " Oh Klose Miro". Hat eigentlich mal jemand das letzte Länderspiel gegen Brasilien genau verfolgt? 0:0 in der ersten Halbzeit mit Gomez. Dann kam Klose und leitete mit seiner Balleroberung an der Grundlinie das 1:0 ein.
    Wo war denn Super Mario bisher in dieser Saison? nichtmal annähernd setzte er Torchancen um. Ganz im Gegenteil, er hat viele versaut. Gomez gehört auf die Bank. Mit Petersen oder Olic im Angriff fallen mehr Tore.
    Ich frage mich immer ob ich der einzige bin der das erkennt. Haben denn alle eine rosarote Brille auf?
    Ach ja, diese Ausrede mit dem Torschützenkönig der vergangenen Saison ist lächerlich. Unser Super Mario sollte einfach die Strapse ausziehen und anfangen Fußball zu spielen sonst wird das nix mit der Meisterschaft und dem CL Gewinn im eigenem Stadion. Vom teuersten Transfer der Bundesligageschichte erwarte ich Durchsetzungsvermögen, Balleroberungen, Eigeninitiative und Zweikampfstärke, also Fußball aus dem Lehrbuch von Miro Klose.


    Beobachtet Mario Gomez mal genauer bei den Spielen und denkt über meine Worte nach. Ich bin zwar nicht der Vorstand oder der Trainer des FC Bayern, aber ein sehr guter Beobachter und Fan.

    0

  • Es gibt keinen Stürmer in der Bundesliga der in den letzten Jahren so konstant seine Tore gemacht hat - was für eine Graupe 8-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich frage mich immer wie blind alle sind. Jeder behauptet dass "Super Mario" eine tolle Saison hatte. </span><br>-------------------------------------------------------Schon bei deinem Usernamen liegst du daneben..Schnarchnase wäre vermutlich passender.... ;-)

    „Let's Play A Game“

  • Manche lernen es nie. Jedes mal nach ein paar schwächeren Spielen der gleiche Unsinn, den sie gegen Ende der Saison wieder korrigieren müssen.

    0

  • und der Rest der Mannschaft taugt auch nichts :D
    was für ein Blödsinn - es sind gerade 2 Spiele gespielt, das Hauptaugenmerk liegt doch z.Zt. auf den Spielen gegen Zürich.

    0

  • Das Hauptaugenmerk liegt bsiher auf der Defensive allgemein, daher kommt natürlcih auch Gomez, der letzte Saison übrigens Unmengen an Toren für uns geschossen hat, nicht so zur Geltung, da das Tempo im Spiel noch nicht stimmt!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Gomez... nicht so zur Geltung, da das Tempo im Spiel noch nicht stimmt! </span><br>-------------------------------------------------------


    Wie soll wir noch langsamer spielen, damit der Kerl mal eine Ball annehmen kann ;-)

    0