Toni Kroos

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">warum jetzt die kritik, ihr habt doch quasi alle gesagt besser ihn neben schweinsteiger als einen bommel und nun?</span><br>-------------------------------------------------------


    Genau.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">warum jetzt die kritik, ihr habt doch quasi alle gesagt besser ihn neben schweinsteiger als einen bommel und nun? </span><br>-------------------------------------------------------


    Ich glaube, die allermeisten waren eher für BS/Tymo...

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • das glaube ich auch...oder jetzt eben Gustavo/BS..
    sollte das Aufstellungsbiest heute abend tatsächlich wieder Kroos neben BS spielen lassen, wird der Schuss nach hinten losgehen....

    0

  • Kroos ist meines Erachtens kein 6er. Er ist viel zu zweikampfschwach für diese Position. Er könnte höchstens neben einem sehr defensiven 6-er spielen.
    Kroos hat seine Stärken eindeutig im Spiel nach vorne und daher muss er auch weiter vorne spielen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ne tymo war ja schon lange aus der DM nr. raus </span><br>-------------------------------------------------------


    ich glaube, dass Tymo für die Allerwenigsten hier aus der DM raus war. Also jetzt mit Ausnahme von vG selbst...


    Die Wunschaufstellungen gegen Mitte/Ende der HR (also auch als Kroos noch nicht verletzt war) waren fast identisch, was vG-Befürworter und -Gegner anging und sie hatten fast alle das ZMF BS/Tymo und dahinter 2 "echte" IVs.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Wenn man Kroos im zentralen Mittelfeld neben Bastian möchte, muss man (wie eben auch Barca) einen defensivstarken Mann dahinter stellen, auch Xavi und Iniesta sind defensiv nicht so stark, dass sie Guardiola ohne Absicherung spielen lassen würde.


    Aber bei Van Gaal sind eben Müller, Kroos und Schweinsteiger gesetzt (eigene Aussage), da gibt es dann halt keine Optionen mehr.


    Ich hoffe dass Toni heute nicht ohne Absicherung neben Bastian spielt, dann werden sie von Sneijder rund gemacht, glaube ich jedenfalls.

    0

  • Schweinsteiger ist ein guter def. 6er.
    Solange er nicht zu offensiv wird, ist Dein Problem gelöst...

    0

  • Dann hat es geklappt und ich freue mich wahnsinnig, dennoch ist ja ein Forum ein Raum, wo man auch mal seine Meinung VOR einem Spiel kund tut... :D


    riel


    In einem solchen Spiel wie heute wo man mit einem 1-0 Auswärtssieg ins Spiel geht, sollte man imho stabil stehen und dafür sollte man einen zusätzlichen Puffer einbauen.


    Bastian sehe ich in der Spielentwicklung zu wichtig als dass man ihm auf Sneijder abstellen sollte.

    0

  • Ich muss ehrlich sagen wir haben jetzt mehrere Optionen.
    Gustavo hat mit Spitzenklasse in der IV gefallen
    1---------------DvB------------------Gustavo--------------4
    ----------------Schweini---------------Tymo-----------------


    1---------------DvB------------------Tymo------------------4
    ----------------Schweini---------------Gustavo-----------------


    1---------------DvB------------------Tymo------------------Gustavo
    ----------------Schweini---------------Kroos-----------------

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">wie wird die reaktion hier sein wenn bs/kroos heute spielen und wir das haus rocken?! Laughing</span><br>-------------------------------------------------------


    Die Reaktion wäre gut, die Wahrscheinlichkeit ist vernachlässigenswert gering....das wäre mE versuchter Selbstmord...sollte vGaal das machen und das schief gehen, kann man ihn gerne auch sofort rausschmeissen..ich denke aber, daß er zu vernünftig ist dafür...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">wie wird die reaktion hier sein wenn bs/kroos heute spielen und wir das haus rocken?! </span><br>-------------------------------------------------------


    Ich kann ja nur für mich sprechen, aber ich würde mich riesig freuen!


    Ich würde mich ernsthaft riesig freuen, wenn ich bei Kroos und/oder vG und/oder Badstuber und/oder Contento sowohl grundsätzlich als auch auf jedes einzelne Spiel bezogen unrecht hätte.
    Ich würde mich vor allem freuen, wenn nicht nur die moderaten User recht behielten, sondern sogar die extremen Mega-Kreischies. Die könnten mir dann auch gerne jeden Tag vorhalten, wie falsch ich doch lag.



    Denn das würde bedeuten, dass der FcB Erfolg, einen Toptrainer und eine richtig gute Mannschaft hat! Und nichts anderes wollen wir doch alle, oder?

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">In einem solchen Spiel wie heute wo man mit einem 1-0 Auswärtssieg ins Spiel geht, sollte man imho stabil stehen und dafür sollte man einen zusätzlichen Puffer einbauen.


    Bastian sehe ich in der Spielentwicklung zu wichtig als dass man ihm auf Sneijder abstellen sollte.</span><br>-------------------------------------------------------


    Was denn nu, stabil stehen oder Schwerpunkt Spielentwicklung... *fg*


    Schweinsteiger bringt sich auch als def. 6er in die Spielentwicklung ein...


    Aber man muss sich schon für die Prioritäten, die man selbst wählt entscheiden, liegt dem Wort auch inne...

    0

  • Weshalb Toni Kroos kurz vor Schluss gegen Inter eingewechselt wurde, ist mir immer noch ein Rätsel. Seit seiner Verletzung schwach, und dann bringt van Gaal bei einem Stand von 2:3 auch noch einen zentralen Mittelfeldspieler anstelle eines Stürmers... Mamma Mia...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Schweinsteiger ist ein guter def. 6er. </span><br>-------------------------------------------------------


    Nein ist er nicht!


    Nur für Trainer wie vG, die ausschließlich Wert auf Offensive legen!


    Schweinsteiger sagte selbst, er hat in etwa eine 60:40-Ausrichtung Defensive zu Offensive.


    Das passt und damit passt er eben nicht auf die defensive 6.


    Sondern ist ein optimaler 8er für offensive Systeme. Das, was Xavi bei Barca spielt.


    Aber auch der wird immer durch einen "echten" 6er abgesichert.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Schweinsteiger ist eher eine Nummer 8, nimmt bei einer Doppel-Sechs stets die offensive Rolle ein und benötigt dementsprechend einen defensivausgerichteten Partner. Van Bommel war ideal, leider hat man sich mit dem Abgang van Bommels selbst ein Eigentor geschoßen, denn man hat sowohl Schweinsteiger zu viel zugetraut (van Gaals Fehler) als auch den unumstrittenen Kapitän verschenkt.

    0

  • ich würde gern mal schweinsteiger und kroos auf der acht sehen und dahinter entweder gustavo oder tymo das wäre doch mal ne ansage. freu mich auf jeden fall das er wieder in die nationalelf berufen wurde. und noch mehr freu ich mich dass großkotz nicht berufen wurde.

    0

  • hab ich gestern schon gesagt.
    schweinsteiger braucht einen abräumer neben sich. bei uns war es vbommel in der nati ist es khedira. wenn schweinsteiger so einen neben sich hat, dann kann er sein spiel spielen u. auch glänzen, wenn er selbst stark defensiv gefordert ist, leidet sein spiel.

    0